Futtertest: PUSSY DELUXE – Nassfutter für Katzen

Die Taubertalperser waren wieder mal in Mission Futtertest unterwegs und haben sich heldenmutig auf das Futter Pussy DeLuxe gestürzt. Naja eher der Dosenöffner, da der selbige den Namen für ein Katzenfutter absolut genial fand.

Das sagt der Hersteller

Unbenannt-1100% frisches Fleisch aus Rohstoffen in reiner Lebensmittelqualität.

Mit einem Fleischanteil von mindestens 90% in jeder Sorte. Verfeinert mit ernährungsphysiologisch wertvollen Zutaten und Ballaststoffen. Frei von jeglichen Farb-, Aroma- und Konservierungsstoffen. Ökologisch und hygienisch im Kunstdarm verpackt.

Das ist die Rezeptur, mit der wir nun auch Katzen eine gesunde und artgerechte Ernährung bieten wollen.

In allen Pussy Deluxe Sorten finden ausschließlich Single-Proteine Verwendung:

jeweils 100% Huhn, Kalb oder Rind mit einem Fleischanteil von mindestens 90%.

Alle Ballaststoffe wie Amaranth, Buchweizen oder Quinoa sind getreide- und glutenfrei und gelten in der Ernährungswissenschaft als hochwertige Vitamin-, Mineralstoff- und Aminosäurenlieferanten.

Mit Pussy Deluxe bieten wir tägliche Feinkost für Katzen, die auch ideal für hyperallergene Samptpfoten geeignet ist.


Huhn mit Amarant:

Zusammensetzung: 90% Huhn (Muskelfleisch, Hühnerherzen, Hühnermagen, Hühnerhälse, Hühnerleber) und Geflügelfett aus der Lebensmittelproduktion sowie Amarant, Karotten, Chlorella-Alge, Katzenminze, Thymian, Eierschalenpulver, Meeressalz, Taurin

Analyse: Rohprotein 10,5%; Rohfett 9,8%, Rohasche 2,6%,Rohfaser 0,7%, Feuchte 75,8%

Kalb mit Quinoa

Zusammensetzung: 90% Kalb (Muskelfleisch, Kalbsherzen, Kalbslunge, Kalbsnieren, Kalbsleber) und Rinderfett aus der Lebensmittelproduktion sowie, Quinoa, Gurke, Bierhefe, Pfefferminze, Seealge, Eierschalenpulver, Meeressalz, Taurin

Analyse: Rohprotein 10,2%, Rohfett 8,7%, Rohasche 2,3%, Rohfaser 0,6%, Feuchte 77,2%

Rind mit Buchweizen

Zusammensetzung: 90% Rind (Muskelfleisch, Rinderherz, Rinderlunge, Rinderniere, Rinderleber) und Rinderfett aus der Lebensmittelproduktion, Buchweizen, Tomaten, Nachtkerzenöl, Eierschalenpulver, Meeressalz, Taurin

Analyse: Rohprotein 10,1%, Rohfett 9,9%, Rohasche 2,0%, Rohfaser 0,7%, Feuchte 76,1%


Und das sagen die Taubertalperser

IMG_2169Originell ist hier sicherlich die Verpackung in Wurstform. Ich persönlich finde das ein wenig ungeschickt, wenn man hier Grobmotoriker ist und ein paar Katzen hat, ist dies nicht so prickelnd.

Allerdings nimmt es kaum Platz weg in der Mülltüte und ist so absolut positiv zu werten. Interessant ist der hohe Rohfettanteil und auch das Rohprotein mit über 10% ist auch nicht zu verachten.

Was mir persönlich weniger gefällt ist die doch ein wenig ungenaue Deklaration – ich weiß zwar das 90% z.B. von Huhn ist aber mir wäre der genaue Anteil von Muskelfleisch etc. lieber.

IMG_2175Die Katzen allerdings, denen war es egal. Schon beim Fotografieren wollten sie mir das Futter klauen und nur mit viel Mühe konnte ich dies verhindern. Ach ja bevor ich es vergesse, Geruch war absolut top und die Optik auch sehr ansprechend. Aber das ist sicherlich kein Hauptkriterium, den IMG_2180Katzen hat es super geschmeckt wie man sieht.
Jetzt hätte ich doch glatt vergessen euch noch zu schreiben wo es dieses Futter gibt, falls der eine oder andere doch mal Lust hat dieses auszuprobieren.

Erhältlich ist es unter anderem bei Lilysbar, Futterplatz und bei petspremum sowie noch einigen anderen

20_Punkte

 

Futtertest_01

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.