Göttliche Katzennamen – weiblich

Das wichtigste Thema, wenn wir uns einen vierbeinigen Freund ins Haus holen, ist neben der Frage woher das Kätzchen kommen soll, der Name.

Vielfach haben die Kätzchen bereits von ihrem früheren Zuhause einen Namen bekommen aber meist gefällt uns dieser nicht. Und so begeben wir uns auf die Suche nach schönen klangvollen Namen. Selbstverständlich sind hier nicht alle Namen aufgelistet aber ich denke, diese Aufstellung kann für den einen oder anderen doch ein wenig hilfreich sein

Göttliche Katzennamen – weiblich

Aequitas Göttin der Gleichheit und Gerechtigkeit
Aeternitas Göttin der Ewigkeit und Unsterblichkeit
Alekto Göttin der Rache für moralische Vergehen
Amphitrite Beherrscherin des Meeres – Frau des Poseidon
Aphrodite Göttin der Liebe, Schönheit und sinnliche Begierde – Frau von Ares, Mutter von Nike
Artemis Göttin der Jagd, der Natur, des Mondes und des Wachstums – Zwillingsschwester des Apollon
Athene Göttin der Weisheit Schirmherrin von Wissenschaft und Kunst. Schützpatronin der kämpfenden Helden und Athens.
Atropos Schicksalsgöttin – Auswahl des Todes eines Menschen
Aurora Göttin der Morgendämmerung
Bastet Katzengöttin
Candelifera Göttin der Geburt
Carmenta Göttin der Geburt und Prophezeiung
Chantico Die die im Haus verweilt; Göttin des Herdfeuers und der Vulkane
Chariten Göttinnen der Anmut
Chiconahui Göttin des Herds und Schutzpatron des Haushalts
Chloris Göttin der blühenden Natur
Cihuacoatl Schlangenfrau; Fruchtbarkeitsgöttin
Clementia Göttin der Vergebung und Gnade (Milde)
Cloacina Göttin der Kanalisation (etruskisch)
Concordia Göttin der Übereinkunft (Eintracht)
Cuaxolotl Göttin des Herzens
Demeter Göttin der Fruchtbarkeit, der Erde und des Ackerbaus – Mutter der Persephone
Diana Göttin der Jagd / Sailormoon – die Tochter von Luna und Artemis
Discordia / Eris Göttin der Zwietracht
Doris Göttin des Meeres – Frau von Nereus – Mutter der Nereiden
Durga Die schwer zu Begreifende; Göttin der Vollkommenheit
Eos Göttin der Morgenröte – Schwester von Helios und Selene
Epona Göttin der Pferde
Erinnyen Göttinnen der Rache (Alekto, Megära, Tisiphone)
Eris Göttin der Zwietracht und des Streites
Fauna Göttin der Tiere
Felicitas Göttin des Glückes und des Erfolgs
Fides Göttin der Treue
Flora Göttin des Frühlings und der Blumen
Fortuna Göttin des Glücks
Gaia Urmutter der Götter – Mutter des Acheron, Uranus und Nereus
Harmonia Göttin der Eintracht
Hathor Göttin der Liebe, des Friedens, der Schönheit, des Tanzes
Hatschepsut „Die erste der Damen“
Hebe Göttin der ewigen Jugend, Mundschenkin im Olymp – Frau des Herakles
Hekate Göttin der Zauberkunst, der Totenbeschwörung, der Geister – Genossin der Erinnyen
Helena Göttin der Pflanzenwelt
Hera Göttin der Ehe und der Familie – Gattin und Schwester des Zeus
Hesperos Göttin der Dämmerung
Hestia Göttin des Herdes und Familieneintracht
Horen Göttinnen der Stunden
Invidia / Phthonos Göttin des Neides und der Eifersucht
Iris Götterbotin
Isis Ägyptische Göttin des Nordens; Schutzherrin der Kinder
Itzpapalotl Obsidianschmetterling ; Feuergöttin in Skelettgestalt
Juno Göttin Geburt, der Ehe und Fürsorge
Justitia Göttin der Justiz
Juventas / Iuventas Göttin der Jugend
Kali Die Schwarze; Göttin des Todes, Zerstörung und Erneuerung
Kalypso Nymphe; Tochter des Titanen Atlas
Kleopatra „Die göttliche“, „Geliebte des Vaters“
Klotho Schicksalsgöttin – Spinnerin der Lebensfäden
Kybele Göttermutter, Göttin der Natur und Kultur
Lachesis Schicksalsgöttin – Zuteilerin des Schicksales
Lakshmi Göttin der Schönheit, des Glücks und des Reichtums
Leukothea Göttin des Meeres, „Weiße Göttin“
Libertas Göttin der Freiheit
Libitina Göttin des Todes, der Leichen und der Beerdigung
Luna Göttin des Mondes
Medusa Tochter der Meeresgottheiten Phorkys und Keto
Megaira Rachegöttin – Verkörperung des Neides und der Eifersucht
Metis Göttin der Weisheit und des Zaubers – Mutter der Athene
Minerva Göttin der Weisheit, der Stadt, Bildung, Wissenschaft und Krieg
Moiren Schicksalsgöttinnen (Klotho, Lachesis, Atropos)
Nemesis Göttin des „gerechten Zorns“
Nephthys Schwester von Isis, Osiris und Seth
Nereiden Nymphen des Mittelmeeres – Töchter des Nereus und der Doris
Nike Göttin des Sieges und der Sportlichkeit, Tochter des Zeus und der Aphrodite
Nofretete „Die Schöne ist gekommen“; Gemahlin des Echnaton
Oxomoco Göttin der Astrologie und des Kalenders
Parvati Göttin der Gatten- und Mutterliebe
Peitho Göttin der Verführung
Persephone Göttin der Toten, der Unterwelt und der Fruchtbarkeit – Frau des Hades, Tochter der Demeter
Phoibe Göttin des Mondes
Pomona Göttin der Fruchtbäume
Proserpina Göttin des Kornes, Königin des Todes
Rhea Anderer Name von Kybele – Stammutter der Olympier
Sarasvati Die Fließende / Göttin der Weisheit und Gelehrsamkeit
Selene Göttin des Mondes – Schwester des Helios und der Eos
Spes Göttin der Hoffnung
Styx Göttin des Flusses, zwischen der Welt der Lebenden und dem Totenreich des Hades
Tethys Göttin des Meeres
Themis Göttin der Gerechtigkeit und der Ordnung
Tisiphone Rachegöttin, die bestrafende
Tyche Göttin des Schicksals und des Zufalls
Venus Göttin der Liebe und Schönheit
Veritas Göttin der Tugend, Wahrheit
Vesta Göttin des Herzens und des römischen Staates
Victoria Göttin des Sieges
Voluptas Göttin der Lust

Merken

Merken

Merken