Heute mal etwas in eigener Sache!

Heute mal etwas in eigener Sache!

Ja heute kläre ich nicht auf, heute präsentieren wir euch keinen Futtertest und heute warnen wir nicht vor irgendwelchen Produkten.
Nein, heute möchte ich Danke sagen.

Danke für die vielen Likes

Danke für die vielen Leser

Danke für das Feedback und die Rückmeldungen

Aber nicht nur ich sage Danke, nein auch die Taubertalperser sagen Danke!

Danke von den Fellnasen!

DankeIch habe ja meinen Blog aus reiner Bequemlichkeit begonnen. So war dies eigentlich gar nicht geplant gewesen, wie es jetzt ist. Die Ressonanz, das Interesse an den Berichten/Texten hat uns wirklich überrollt und als ich begann dies zu intensiveren habe ich meinen Fellnasen versprochen, dass sie auch was davon haben wenn sie schon „Futtertester“ spielen oder mal wieder ein neues Katzenstreu ausprobieren müssen.

Ich habe in all den Seiten Werbung eingebunden, nicht sehr professionell, nicht sehr bestrebt dies in den Vordergrund zu stellen aber sie ist da. Damals habe ich den Katzen versprochen, wenn da etwas rumkommt finanziell, bekommen sie was Tolles dafür.

Hach ja, was soll ich sagen redlich nährt sich das Eichhörnchen, der eine oder andere hat mal auf so einen Werbebanner geklickt, der andere hat es großzügig ignoriert aber doch ist eine kleine Summe nach über einem Jahr zusammengekommen, so dass ich mein Versprechen einlösen konnte und für meine Katzen etwas gekauft habe 🙂 (Stellt euch an dieser Stelle bitte ein Herzchensmiley vor)

Letztes Jahr habe ich euch von der Firma MyKotty ein Kratzmöbel vorgestellt, dass meine Katzen heiß und innigste liebten. Aber unzählige kleine Katzenpfötchen, so mancher Mageninhalt haben doch dazu geführt das es nicht mehr ansehnlich war.

Aber diese Zeit ist vorbei – seit heute haben meine Katzen neues von MyKotty und naja – ich glaub ich hör lieber auf zu schreiben und lass die Bilder sprechen <3

Aber zuvor noch einmal ein dickes, fettes DANKE von meinen Plüschterroristen 🙂