Katzenfutter im Test: Mjamjam die leckere Mahlzeit – Taubertalperser

Bereits vor einigen Wochen kam das neue Katzennassfutter MJAMJAM auf den Markt und wir haben es damals gleich auch gekauft und getestet aufgrund aber unzähliger anderer Neuigkeiten kommt nun hier erst jetzt der Bericht dazu.

Das sagt der Hersteller

Mjamjam_Taubertalperser-00Diese Mahlzeit bietet deinem Liebling alles was sie braucht. Das frische Fleisch, verfeinert mit knackigen und gesunden Zutaten, gibt ihr ein einzigartiges und exklusives Genusserlebnis, das sie zugleich mit allen wichtigen Vitaminen und Mineralien versorgt.

MjAMjAM – leckere Mahlzeiten für deinen Liebling: Artgerecht, Natur- und Beutenah.

  • Alleinfuttermittel
  • Extra hoher Fleischanteil
  • Wichtige Vitamine und Mineralstoffe
  • Ausreichend Taurin enthalten
  • Ganz ohne Getreide
  • Ganz ohne Gluten
  • Ganz ohne synthetische Konservierungsstoffe
  • Ganz ohne Laktose

Folgende Sorten sind erhältlich:

MjAMjAM Mahlzeit mit leckeren Herzen

Mjamjam_Taubertalperser-07Zusammensetzung: 99 % Fleisch und Innereien (Rindfleisch, Hühnerleber, Rinderherzen, Hühnerherzen), 1 % Mineralstoffe

Analytische Bestandteile: Rohprotein 12,0 %, Fettgehalt 7,0 %, Rohasche 1,8 %, Rohfaser 0,4 %, Feuchtigkeit 77,0 %

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg: Vitamin D3 200 IE, Vitamin E (a-Tocopherolacetat) 50,0 mg, Taurin 1500 mg, Jod als Calciumjodat, wasserfrei 0,2 mg, Mangan als Mangan-(II)-Sulfat 2,0 mg, Zink als Zinksulfat, Monohydrat 20,0 mg

Magnesium ca. 12mg/100g Produkt, Calcium 0,30g/100g, Phosphor 0,25g/100g, Kalium 0,15g/100g, Natrium 0,12g/100g

MjAMjAM leckeres Rind an Kürbis

Zusammensetzung: 93,5 % Fleisch und Innereien (Rindfleisch, Hühnerleber, Rinderlunge, Rinderherzen), 5,5 % Kürbis, 1 % Mineralstoffe

Analytische Bestandteile: Rohprotein 12,0 %, Fettgehalt 7,0 %, Rohasche 1,8 %, Rohfaser 0,4 %, Feuchtigkeit 77,0 %

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg: Vitamin D3 200 IE, Vitamin E (a-Tocopherolacetat) 50,0 mg, Taurin 1500 mg, Jod als Calciumjodat, wasserfrei 0,2 mg, Mangan als Mangan-(II)-Sulfat 2,0 mg, Zink als Zinksulfat, Monohydrat 20,0 mg

Magnesium ca. 12mg/100g Produkt, Calcium 0,30g/100g, Phosphor 0,25g/100g, Kalium 0,15g/100g, Natrium 0,12g/100g

Mjamjam_Taubertalperser-08MjAMjAM saftiges Huhn an Möhrchen  

Zusammensetzung: 93,9 % Fleisch und Innereien (Hühnchenfleisch, -leber, -herzen), 5 % Möhrchen, 1 % Mineralstoffe, 0,1 % Katzenminze

Analytische Bestandteile: Rohprotein 12,0 %, Fettgehalt 6,0 %, Rohasche 1,8 %, Rohfaser 0,4 %, Feuchtigkeit 78,0 %

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg: Vitamin D3 200 IE, Vitamin E (a-Tocopherolacetat) 50,0 mg, Taurin 1500 mg, Jod als Calciumjodat, wasserfrei 0,2 mg, Mangan als Mangan-(II)-Sulfat 2,0 mg, Zink als Zinksulfat, Monohydrat 20,0 mg

Magnesium ca. 12mg/100g Produkt, Calcium 0,30g/100g, Phosphor 0,25g/100g, Kalium 0,15g/100g, Natrium 0,12g/100g

Fütterungsempfehlung:

200-400 g täglich für eine ausgewachsene Katze mit ca. 3-5 kg Gewicht. Frisches Trinkwasser sollte immer zur freien Verfügung stehen. Nach dem Öffnen max. 24 Stunden im Kühlschrank aufbewahren. Bitte zimmerwarm füttern.

Das sagen die Taubertalperser

Mjamjam_Taubertalperser-10Bei über 12 Millionen Katzen in deutschen Haushalten verwundert es absolut nicht, dass immer mehr Firmen auf den Markt drängen die im Bereich Haustier mitmischen wollen. Gerade der Bereich Ernährung ist auch ein Segment mit enormem Wachstumspotential allerdings auch heiß umkämpft. Die Katzenhalter werden immer aufgeklärter und die Tendenz geht eindeutig zu hochwertiges Katzenfutter.

Nun hat ein weiterer Anbieter namens MjAMjAM Petfood GmbH mit Sitz in Ampfing, im oberbayrischen Landkreis Mühldorf am Inn, diesen Markt für sich erschlossen und ob er sich etabliert und Fuß fassen kann wird die Zukunft zeigen.

Mit seinem Nassfutter MJAMJAM ist jedenfalls ein erster guter Schritt gelungen allerdings ist hier noch wirklich Verbesserungspotential gegeben.

Mjamjam_Taubertalperser-11Speziell die Deklaration lässt meiner Meinung nach noch etwas zu wünschen übrig – Anbieter mit so einer wenig aussagekräftigen Deklaration gibt es genug, hier sollte man bestrebt sein sich abzugrenzen und wirklich zu einer offenen Deklaration tendieren. Ich hätte zum Beispiel gerne gewusst wie hoch er Anteil an Fleisch und Innereien ist. Allerdings hätte ich auch gerne einen geringeren Anteil an Ballaststoffe wie Karotte und Kürbis.

Als positiv zu bewerten sind allerdings der hohe Rohprotein- und Fettgehalt sowie die Akzeptanz bei den Katzen.

Erhältlich ist dieses Futter bei Sandras Tieroase.

Katzenfuttertest, Taubertalperser, Katzenblog


Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken