Katzenfutter im Test: Real Nature Wilderness

Die Taubertalperser haben das neue Katzennassfutter von Fressnapf, das REAL NATURE Wilderness getestet.

Das sagt der Hersteller:

IMG_6876REAL NATURE Wilderness bietet Ihrer Katze 100% naturbelassene Zutaten von höchster Qualität.

Alleinfuttermittel für ausgewachsene Katzen ab dem 13. Lebensmonat.

Was macht Real Nature Wilderness Nassnahrung besonders:

  • 100% natürlich/ natürliche Zutaten
  • 0% Getreide
  • bis zu 100% Fleischanteil (inkl. Brühee)
  • Ohne Zusatz von Farbstoffen, Antioxidations- und Konservierungsmitteln
  • Mit 3% ausgesuchten Beeren, Pflanzen, wertvollem Öl und Mineralstoffen

Fütterungsempfehlung:

2-3 kg Katzen – 170-230 Gramm/Tag

3-5 kg Katzen – 230-300 Gramm/Tag

5-7 kg Katzen – 300-370 Gramm/Tag

Folgende Sorten sind erhältlich:

IMG_6880REAL NATURE Wilderness Adult Fresh Water Hering mit Lachs & Ente Adult

Zusammensetzung: 28% Hering (aus Fischfilet), 28,1% Enten- und Fischfleischbrühe, 20,7% Lachs (aus Fischfilet), 20% Ente (aus Herzen, Lebern), 2% Blaubeere, 1% Mineralstoffe, 0,1% Lachsöl, 0,1% Katzenminze

Zusatzstoffe pro kg: Vitamin D3 200 IE, Spurenelemente: Jod (Calciumjodat, wasserfrei) 0,75mg, Mangan (Mangan-(II)-sulfat, Monohydrat) 3mg, Selen (Natriumselenit) 0,03mg, Zink (Zinksulfat, Monohydrat) 15mg.

Technologische Zusatzstoffe/kg: Cassia Gum 2.400mg

Analytische Bestandteile: Protein 10,6%, Fettgehalt 6,5%, Rohasche 2,5%, Rohfaser 0,5%,

Feuchtegehalt: 79%

IMG_6881REAL NATURE Wilderness Adult Wide Savannah Lamm & Wildschwein Adult

Zusammensetzung: 35% Lamm (aus Herzen, Fleisch, Lungen, Lebern), 33,8% Wildschwein (aus Herzen, Lungen, Lebern, Fleisch), 28,05% Lamm- und Wildschweinbrühe, 2% schwarze Johannisbeere, 1% Mineralstoffe, 0,1% Leinöl, 0,05% Katzenminze

Zusatzstoffe pro kg: Vitamin D3 200 IE, Jod (Calciumjodat, wasserfrei) 0,75mg, Mangan (Mangan-(II)-sulfat, Monohydrat) 3mg, Selen (Natriumselenit) 0,03mg, Zink (Zinksulfat, Monohydrat) 15mg,

Technologische Zusatzstoffe/kg: Cassia Gum 2.400mg

Analytische Bestandteile: Protein 10,7%, Fettgehalt 6,6%, Rohasche 2,5%, Rohfaser 0,5%, Feuchtigkeit 79%.

Feuchtegehalt: 79%

IMG_6878REAL NATURE Wilderness Adult Pute Pure Pute Adult

Zusammensetzung: 70% Pute (aus Herzen, Lebern, Fleisch, Hälse, Magen), 28,85% Putenfleischbrühe, 1% Mineralstoffe, 0,1% Leinöl, 0,05% Katzenminze

Zusatzstoffe pro kg: Vitamin D3 200 IE, Jod (Calciumjodat, wasserfrei) 0,75mg, Mangan (Mangan-(II)-sulfat, Monohydrat) 3mg, Selen (Natriumselenit) 0,03mg, Zink (Zinksulfat, Monohydrat) 15mg,

Technologische Zusatzstoffe/kg: Cassia Gum 2.400mg

Analytische Bestandteile: Protein 10,9%, Fettgehalt 6,5%, Rohasche 2,5%, Rohfaser 0,5%, Feuchtigkeit 79%.

Feuchtegehalt: 79%

IMG_6882REAL NATURE Wilderness Adult True Country Huhn & Lachs Adult

Zusammensetzung: 40% Huhn (aus Herzen, Leber, Fleisch, Hälse), 28,7% Lachs (aus Fischfilet), 28,1% Hühner- und Fischbrühe, 2% Cranberries, 1% Mineralstoffe, 0,1% Lachsöl, 0,1% Katzenminze

Zusatzstoffe pro kg: Vitamin D3 200 IE, Jod (Calciumjodat, wasserfrei) 0,75mg, Mangan (Mangan-(II)-sulfat, Monohydrat) 3mg, Selen (Natriumselenit) 0,03mg, Zink (Zinksulfat, Monohydrat) 15mg,

Technologische Zusatzstoffe/kg: Cassia Gum 2.400mg

Analytische Bestandteile: Protein 10,9%, Fettgehalt 6,2%, Rohasche 2,5%, Rohfaser 0,5%, Feuchtigkeit 79%.

Feuchtegehalt: 79%

Das sagen die Taubertalperser

IMG_6884Wir waren schon aufs äußerste gespannt wie die Zusammensetzung und Deklaration dieses neuen Katzennassfutters vom Fressnapf ausfallen würde und leider sind wir nicht absolut davon überzeugt.

Leider geht aus der Deklaration nicht hervor welches Fleisch verwendet wurde noch wie hoch der Leberanteil ist usw. Der Kohlehydrateanteil mit 2% ist im vertretbaren Rahmen. Auch wenn Cranberries im Katzenfutter absolut in Ordnung sind, sollte von der Fütterung desselbigen bei Katzen mit Nierenproblemen Abstand genommen werden, da dies leicht harnansäuernd wirkt. Der Feuchtigkeitsgehalt könnte ein wenig höher sein aber dies kann man selber entsprechend ausgleichen – ein Schluck Wasser darüber.

Muss ich das echt fressen?
Muss ich das echt fressen?

Der Cassia Gum-Anteil könnte ruhig ein wenig niedriger sein, ist zwar nicht schädlich in dem Sinne aber es gibt sehr wohl Katzen, die darauf eine allergische Reaktion zeigen.

Die Akzeptanz bei meinen Fellnasen war leider nicht so prickelnd auch sind wir vom Geruch absolut nicht überzeugt und hatten den Eindruck das es „stinkt“.

Erhältlich ist dieses Futter bei Fressnapf in den Größen 200 Gramm und 400 Gramm. Und bei einem Preis von 7.95 Euro/kg ist dies sicherlich ein halbwegs akzeptables Mittelklassefutter das man ohne weiteres verfüttern kann ohne gleich vom schlechten Gewissen geplagt zu werden.

17_PunkteFuttertest_01


Merken

Merken

Merken