Katzenfuttertest: Miamor feine Filets

Katzenfuttertest: Miamor feine Filets

Heute durften die Taubertalperser von Miamor die feinen Filets versuchen.

Das sagt der Hersteller

IMG_2322Miamor Feine Filets Katzenfutter sind exquisite Spezialitäten aus feinsten Filetstückchen, sehr bekömmlich und fettarm, auch für empfindliche Katzen bestens geeignet

Miamor Feine Filets Katzenfutter ist eine besonders leckere Spezialität: erlesene Filetstreifen werden mit einem Topping hochwertiger Zutaten belegt. Miamor Feine Filets Katzenfutter enthält keine anderen Fleisch- und Fischsorten als mit der Sorte genannt.

  • Helle Filetstückchen vom Huhn
  • Helle Filetstückchen vom Thunfisch
  • Ohne Leber, ohne Knochenteile, ohne tierische Nebenerzeugnisse
  • Hochbekömmlich und leicht verdaulich
  • Reduzierter Fettgehalt, deshalb auch bei Übergewicht, Bewegungsarmut und für Katzensenioren geeignet
  • Ideales Ergänzungsfutter mit allem was Ihre Katze zusätzlich braucht

Folgende Sorten gibt es

Mit Huhn & Reis in Jelly: 52% Huhn, 5% Reis.
Analytische Bestandteile: Feuchtigkeit 84%, Rohprotein 12%, Rohfett 1,0%, Rohfaser 0,5%, Rohasche 1,5%.

Mit Huhn, Schinken & Reis in Jelly: 48% Huhn, 4% Schinken, 3% Reis.
Analytische Bestandteile: Feuchtigkeit 83%, Rohprotein 13%, Rohfett 1,0%, Rohfaser 0,5%, Rohasche 1,5%.

IMG_2350Mit Huhn & Pasta in Jelly: 49% Huhn, 6% Pasta.
Analytische Bestandteile: Feuchtigkeit 83%, Rohprotein 13%, Rohfett 1,5%, Rohfaser 0,5%, Rohasche 1,5%.

Mit Thun & Wachtelei in Jelly: 52% Thunfisch, 5% Wachtelei.
Analytische Bestandteile: Feuchtigkeit 83%, Rohprotein 13%, Rohfett 1%, Rohfaser 0,5%, Rohasche 1,5%.

Mit Thun & Käse in Jelly: 50% Thunfisch, 6% Käse.
Analytische Bestandteile: Feuchtigkeit 82%, Rohprotein 13%, Rohfett 2%, Rohfaser 0,5%, Rohasche 1,5%.

Mit Thun & Gemüse in Jelly: 51% Thunfisch, 4% Mais, 3% Karotten.
Analytische Bestandteile: Feuchtigkeit 83%, Rohprotein 13%, Rohfett 1%, Rohfaser 0,5%, Rohasche 1,5%.

Mit Thun & Reis in Jelly: 53% Thunfisch, 5% Reis.
Analytische Bestandteile: Feuchtigkeit 83%, Rohprotein 13%, Rohfett 1%, Rohfaser 0,5%, Rohasche 1,5%.

Mit Thun & Calamari in Jelly: 51% Thunfisch, 6% Calamari.
Analytische Bestandteile: Feuchtigkeit 83%, Rohprotein 13%, Rohfett 1%, Rohfaser 0,5%, Rohasche 1,5%.

Mit Thun & Shrimps in Jelly: 40% Thunfisch, 11% Shrimps.
Analytische Bestandteile: Feuchtigkeit 84%, Rohprotein 12%, Rohfett 1%, Rohfaser 0,5%, Rohasche 1,5%.

Zusatzstoffe: Laut Hersteller sind keine Zusatzstoffe enthalten.

Das sagen die Taubertalperser

IMG_2351Lecker und zu wenig in so einer Dose drin – so könnte die Aussage meiner Fellnasen lauten wenn sie schreiben und sprechen könnten. Sie haben dieses Ergänzungsfutter richtig inhaliert und man merkte dass es schmeckt.

Leider ist es nur ein Ergänzungsfutter und sollte entsprechend gefüttert werden. Als kleine Leckerei mal zwischendurch aber nicht als Alleinfutter ansonsten fehlen der Katze wichtige Nähr- und Mineralstoffe.

Leider ist aufgrund dessen auch die Bewertung dementsprechend auch wenn ich es hinsichtlich Preis/Geruch und auch Optik eindeutig gerne höher stufen würde.

13_PunkteFuttertest_01


Ein Gedanke zu „Katzenfuttertest: Miamor feine Filets

  • 29. Oktober 2015 um 22:05
    Permalink

    Hallo ihr Lieben!

    Ich finde es super was ihr macht. Ich suche gerade nach neuem Futter für meinen Kater und bin auf Miamor gekommen. Ich habe sowohl das Ragou Royal, als auch die neuen Tütchen Feine Filets ausprobiert und er liebt es. Wieso sind die Feinen Filets nur ein Ergänzungsfutter?
    Wie viel füttert ihr pro Katze?
    Als ich meinen Kater bekommen habe, hat mir jemand gesagt 1/3 Nassfutter, 2/3 Trockenfutter, da Nassfutter moppelig macht und Trockenfutter besser für die Zähne ist. Ich lese aber immer wieder das viele Leute viel mehr Nassfutter am Tag geben

    Viele Grüße

    Joyce

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.