Katzenstreu im Test: Sanicat Oxygen Power Clumping

Das Katzenstreu von Sanicat Oxygen Power Clumping wurde von den Taubertalpersern eines Praxistest unterzogen.

Unbenannt-1Das sagt der Hersteller/Anbieter:

Sanicat Oxygen Power Clumping ist ein Katzenstreu mit Aktivsauerstoff, hoher Saug- und Klumpkraft, schließt negative Gerüche ein & wirkt antibakteriell, aus natürlichen Rohstoffen gefertigt, verströmt angenehmen Duft nach Marseiller Seife

Innovativ und effizient: Sanicat Oxygen Power Clumping macht sich die Wirkung von aktivem Sauerstoff zu Nutze, um eine totale und konstante Desinfektion zu gewährleisten. Die Oxy-Power vernichtet die Bakterien und sorgt dafür, dass keine unangenehmen Gerüche in der Wohnung entstehen. Zusätzlich erfrischt die Katzenstreu den Raum mit ihrem angenehmen Duft nach Marseiller Seife. Aus natürlichen Rohstoffen gefertigt, zeichnet sich die staubfreie Klumpstreu durch eine hohe Absorptionskraft aus: Bis zu 240% des Eigengewichts der Flüssigkeit kann aufgenommen und gespeichert werden. Die dabei entstehenden Klumpen sind leicht zu entfernen, so dass sich Ihre Samtpfote stets hygienisch, frisch und wohl fühlt.

IMG_7202Sanicat Oxygen Power Clumping auf einen Blick:
  • Innovatives, klumpende Katzenstreu
  • Mit Aktiv-Sauerstoff: wirkt antibakteriell und verhindert unangenehme Düfte
  • Hohe Absorptionskraft: stark klumpend mit 240% Aufsaugleistung
  • Frische-Garantie: schließt negative Gerüche ein und verströmt angenehmes Aroma nach Marseiller Seife
  • Staubfrei
  • Natürliche Inhaltsstoffe
  • Beutel mit praktischem Tragegriff

Preis: 10 l – 6,99 €( 0,70 € / l) / Sparpaket: 2 x 10 im Set 12,99 € ( 0,65 € / l)

Das sagen die Taubertalperser:

IMG_7204Also vorweg möchte ich positiv die Verpackung erwähnen. Mir persönlich gehen mittlerweile die ganzen Plastiktüten gewaltig auf den Keks wobei es hier weniger der Umweltgedanke ist als der Tragekomfort. Und bei einem Gewicht von +10 kg ist es einfach angenehmer einen ordentlichen Griff an der Verpackung zu haben als zwei teilweise schlecht ausgestanzte Löcher in einer Plastiktüte.

Was ich aber absolut nicht bestätigen kann ist das staubfrei, beim einfüllen in mein Testobjekt wurde selbiges in eine Staubwolke gehüllt die mir doch ein erstauntes „Ohhhh“ entlockte und auch mein Mann, der das ganze Procedere aus sicherer Entfernung beobachtete, anmerkte „Das staubt aber ganz schön“

Angenehm war die Saugleistung weniger, da relativ viel Streu notwendig war um die Flüssigkeit aufzunehmen.Das Sandstrandfeeling war nicht ganz wegzuleugnen, allerdings hielt es sich in Grenzen.

Die Klumpenbildung war okay und auch von einer guten Konsistenz.

Erhältlich ist dieses Streu unter anderem bei Zooplus.

katzenstreu_03


Merken