Nun sind sie alle ausgezogen ……. Taubertalperser

Gestern war es soweit und die letzte süße Wuschelmaus aus unserem M-Wurf ist ausgezogen.

Unsere kleine zuckersüße Mystique hat die weite Reise nach Italien angetreten um dort in Gesellschaft von Mylo, einen entzückenden Perserkater zu leben. Ein geschützer Garten und vieles mehr warten dort darauf von ihr entdeckt zu werden und wir freuen uns schon auf ganz viele tolle Fotos.

Unser kleiner Herzensbrecher Marshmallow ist zu einer lieben Freundin von uns nach Ludwigshafen gezogen und hat dort binnen kürzester Zeit nicht nur sein neues Zuhause sondern auch alle Herzen im Sturm erobert aber kein Wunder – seinem Charme kann man sich einfach nicht entziehen.

Mad Max, der in Zukunft Henry gerufen wird lebt nun mit seinem großen Bruder Yoshi (Big King Cat) und ein paar weiteren tollen Perserkater in einer WG mit Personal in Bochum. Ich bin mir sicher, dass unser kleiner Clown, der uns hier so einige Male zum Lachen brachte dies auch dort erledigen wird :-)

Und dann war da noch Miss Moneypenny, die nicht nur den Wirbelwind in ihrer Frisur hatte – sie war es auch J Ein kleines taffes, liebenswertes Persönchen das nun ihren eigenen Hund hat und nur knappe 40 km entfernt wohnt bei einer superlieben Familie, die extra für sie sich noch eine zweite Katze holten aus dem entfernten Mühlheim an der Ruhr.

Nun sind sie ausgezogen und die Zucht der Taubertalperser ist zu Ende

Taubertalperser, Katzen, M-Wurf, Zucht, Zuchtende, ausgezogenNun ist sie vorbei die Zeit der Taubertalperser oder wie einige auch sagen „Die Ära der Taubertalperser ist zu Ende“ – naja ganz so ist es nicht, wir hören nur auf mit der Zucht, nicht mit unserem Blog und nicht mit unserer Seite hier bei Facebook, denn es wird immer wieder was Neues, was interessantes geben.

Es gibt halt keinen niedlichen Nachwuchs mehr aber unsere Katzen haben es verdient nun einfach nur noch „einfach“ Katze zu sein. Ohne Hormondruck, ohne anstrengender Kittenaufzucht – einfach nur Katze sein.

Aber wir haben in dieser Zeit auch viel gelernt und werden versuchen das Gelernte weiterzugeben. An alle Interessierte, allen die sich in Bezug auf Katzenhaltung weiterinformieren wollen.

Und wir freuen uns alle schon sehr auf diese Zeit

Katzennamen TaubertalperserWir merken jetzt schon bei Gwenni und auch bei Zwetschke wie ihre Hormone nach der Kastration runterfahren und Dividi hat sich schon in den wenigen Wochen nach der Kastration zu einem superlieben äußerst kräftigen Schmusekater entwickelt.

Aber auch wir Zweibeiner sind ganz froh darüber. So schön es zeitweise auch ist mit den Kitten so anstrengend ist es auch. Nicht selten sind wir an unsere Belastungsgrenzen gestoßen vor allem wenn wir nach einem anstrengenden Arbeitstag heimkamen und unsere Wohnzimmer-Picassos wieder zugeschlagen haben und wir alles reinigen durften.

Aber sei es wie es sei nun ist diese Zeit vorüber und wir können uns glücklich schätzen das wir nicht nur tolle neue Katzeneltern für all unsere Babys gefunden haben sondern auch viele neue Freundschaften entstanden sind.

Und bevor es zu rührselig wird hier noch die schönsten Bilder vom M-Wurf.



Ein Gedanke zu „Nun sind sie alle ausgezogen ……. Taubertalperser

  • 18. November 2017 um 15:10
    Permalink

    Hallo, das sind sooo niedliche Fotos. Es ist sicherlich schon schlimm, wenn die Kätzchen ausziehen. Meine Züchterin und ich lagen uns in den Armen, die Tränen liefen.., als ich meinen Kater abholte…,aber wenn es keine Kitten mehr gibt. Ich finde es auch GANZ TOLL, dass Ihre Katzen und Kater nun nur noch Mieze sein dürfen. Hut ab!!!
    Ich bin schon so auf meinen Gewinn,Katzenangel, gespannt. Viele Grüße von Birgit und Da Vinci

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.