Was wurde eigentlich aus dem Perserkätzchen Bella?

unserem kleinen Perserkätzchen Bella Donna vom Taubertal, die eigentlich mal ein Bruce war?

Viele können sich noch an unseren kleinen Sonnenschein erinnern, der mehrfach beim Tierarzt vorstellig war zwecks Impfungen etc. und wo dann erst bei der bevorstehenden Kastration offenkundig wurde Bruce ist ein wunderschönes Prachtmädel 🙂

 

Die kleine Bella, die aus der Verpaarung Iditha und Dividi stammt, leider ein Einzelkind war, wurde ja von ihrem Papa vergöttert. Sie durfte alles mit ihm machen und auch umgekehrt, die zwei waren ein absolutes Traumgespann.

Sie lebt ja nun seit längeren in Stuttgart bei einer total lieben jungen Frau, gemeinsam mit drei anderen Perserkatzen. Unnötig zu sagen, das die kleine Maus dort gleich eine Chefrolle innehatte. Selbstbewusstsein hat sie ja mehr als genug.

 

Sie hat dort aber auch einen total lieben Platz bekommen und wird dort verwöhnt und geliebt, wie wir es uns einfach nur für unsere Babys wünschen.

 

Hier ein paar Fotos von Bella in ihrem neuen Zuhause:

bella_02
Bella Donna vom Taubertal

bella_01 bella_03

Bella war ziemlich lange bei uns daheim und eigentlich hatten wir schon gedacht das sie bei uns bleiben würde aber unverhofft kommt oft und wir haben für sie den absolut perfekten Platz gefunden.

Ganz ehrlich, bei uns hatte sie schon ein super schönes Leben und wurde ordentlich verwöhnt aber in ihrem neuen Reich ist sie absolut die Königin und wird nach Strich und Faden verwöhnt.
www.zooplus.de - Mein Haustiershop

Kommentar verfassen