Produkttest: Halloween-Special – Spider & Voodoo

Nachdem ja Halloween vor der Tür steht und auch in unseren Breitengraden immer mehr Anhänger findet haben die Taubertalperser etwas ganz spezielles für euch getestet.

Die Angel Spider und die Vodoo-Puppe von purrmania.

Das sagt der Hersteller

Produktinformationen „Angel spider“

Ihhhh – eine Spinne!!!

IMG_9578So richtig gerne mochte ich Krabbelviecher ja nie – bis ich Katzen hatte! Seitdem freue ich mich in bester Gesellschaft über jedes Viech, das den Weg in unsere Wohnung findet…

Spider ist eine kleine Filzspinne mit Zappelbeinen, die den Jagdinstinkt sofort weckt! Am langen Angelband befestigt, fliegt sie durch die Luft, zappelt spannend hinterm Tischbein und macht einen schnellen Satz, wenn sie gejagt wird!

Die wackelnden Beine aus ummanteltem Gummi sind sicher an einer Metallscheibe im Inneren der Spinne befestigt. So erhält die Spinne ein gutes Eigengewicht und bekommt dadurch sehr dynamische Flugeigenschaften.

  • Filzspinne mit Metallscheibe
  • Gummibeine
  • Baumwollkordel
  • Stab unbehandeltem Buchenholz , ca. 40 cm
Produktinformationen „Baldrian Puppe voodoo“

IMG_9512Natürlich sind wir im Grunde alle lieb und nett und können keiner Fliege was zu Leide tun. Aber manchmal gibt es einfach diese Menschen, denen möchte man am liebsten %$!!!###%x! Tun wir natürlich nicht, aber so rein symbolisch darf man sich fleißig ins Fäustchen lachen und dabei ein wenig schadenfroh an den Chef, Ex oder wen auch immer denken, wenn die heimische Mieze dank enormer Baldrianfüllung kräftig die Zähne und Krallen in Voodoo schlägt … ;)

Wie alle purrmania-Produkte ist voodoo beim Deutschen Patent- und Markenamt als Geschmacksmuster angemeldet.

  • Robuster Bio-Canvas
  • Füllung: Schafswolle, Bio-Baldrianwurzel



Und das sagen die Taubertalperser zu den zwei Produkten

IMG_9521Als ich die Voodoopuppe rausholte um sie zu fotografieren war mir sofort klar, ich muss flott sein – der Baldriangeruch hat meinen Kater Dividi aus dem tiefsten Schlaf und sofort auf den Fototisch geholt. Schnell ein, zwei Fotos gemacht und zack ……. Umgefallen ist er mein heißgeliebter Schnuffelpuffel und hat seelig mit beiden Pfötchen die Voodoopuppe umklammert und verzückt sein Näschen daran gerieben. Gwenni, die ihm diese klauen wollte wurde gleich mal mit zwei Tatzenhieben in ihre Schranken gewiesen. Es wurde sofort klar gemacht wem diese Puppe gehört – ihm natürlich.

Mit der Spieleangel Spider hatte ich beim Fotografieren ein wenig mehr Glück. Aber nur ein klein wenig wie ihr anhand der Fotos sehen könnt.

Aber ganz ehrlich auch wenn ich meckere und motze – ich liebe diese süßen Pfötchen die so rasch und zielsicher nach neuen Spielsachen tapsen. Ich mag es wenn mein 7jähriger Kater noch so total verspielt und neugierig ist und alles Mal durch seine Pfötchen gleiten muss.

Ich liebe es zu sehen wie sehr sie sich für neue Sachen, die ich ihnen mitbringe begeistern können.

IMG_9582Und ja, bevor nun einer große Frustration bekommt weil seine Katzen so totaaaal anders sind. Es gibt auch Spielsachen, die meine Katzen nicht mal mit dem wohlgeformten plüschigen Poppes angucken, nur davon finden die meisten den Weg nicht in meinen Blog oder aber mit dem deutlichen Hinweis versehen das meine Katzen dieses Spielzeug „doof“ fanden.

Auch gibt es sehr wohl bei uns im Hause Zeiten, da gucken sie ihr einstiges Lieblingsspielzeug absolut nicht an aber sowas ist total normal. Dann räumt man dieses Spielzeug für einige Zeit weg. Sobald man es dann wieder herräumt spielen sie wieder mit der gleichen Begeisterung damit wie zu Beginn.

So, genug aus dem Nähkästchen geplaudert – die Angel Spider und die Voodoo-Puppe bekommt ihr bei  purrmania.

Ach und bevor ich es vergesse – ein paar Fotos gibt es natürlich auch noch zu diesen Test :-)




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.