Produkttest: Trixie Cat Tower Jorge – Taubertalperser

Cat Tower Jorge – Unsere süße kleine Khalessi (sie ist ja nicht wirklich klein aber wir lassen sie gerne in dem Glauben hat einen neuen Lieblingsplatz bei uns im Haus gefunden.

Das Fensterbrett im Gang übt für sie eine magische Anziehungskraft aus, aber kein Wunder, von dort kann man auch super die ganzen Vögel im Garten beobachten.

Nun ist dieses Fensterbrett aber so ungeschickt, dass ich ihr hier keine handelsübliche Fensterliege anbringen kann. Nun was tun?
Ich hatte dann die Idee dort eine Kratztonne hinzustellen oder irgendein anderes Möbelteil auf dem die Katze in der passende Höhe zum Fensterbrett liegt und das man aber bei Bedarf leicht wegstellen kann.

Meine Wahl fiel dann relativ rasch zu dem neuen Produkt im Zooplus-Sortiment zum Kratztower von Trixie Cat Tower Jorge.

Das sagt der Hersteller zu Cat Tower Jorge

Trixie Cat Tower Jorge TaubertalperserMit Sisalteppich & Webstoff bezogener Kratzturm mit gemütlichen Kuschelhöhlen auf zwei Etagen, Aussichtsplattform, mit Wendekissen, zum Krallenwetzen, Kuscheln & Dösen, Maße: H 78 x L 40 x B 40 cm

Der Cat Tower von Trixie bietet Ihrem Stubentiger vielzählige Möglichkeiten zum Klettern, Krallenwetzen, Dösen und Kuscheln. Der Turm verfügt auf der unteren und ersten Ebene über zwei Höhlen zum Zurückziehen, Verstecken und Ausruhen. Beide sind mit weichem Plüsch ausgekleidet und mit gemütlichen Wendekissen ausgestattet. An den Sisalkratzflächen kann sich Ihre Katze ausgiebig der Krallenpflege widmen und ihren natürlichen Kratz-Trieb ausleben, so dass Ihre Möbel, Teppiche und Tapeten verschont bleiben.

Oben auf dem Tower lädt ein weiteres Wendekissen zum Verweilen ein. Die Plattform dient zudem als Aussichtspunkt, von dem aus sich das gesamte Katzen-Reich im Auge behalten lässt. In anthrazit, grau und lichtgrau gehalten und mit dem Schriftzug „Home sweet home“ versehen, ein optisch ansprechender Kratzturm, der jeden Katzenhaushalt bereichert!

Trixie Cat Tower Jorge auf einen Blick:
  • Mit Plüsch und Webstoff bezogener Kratz-Tower für Katzen
  • Vielseitige Beschäftigungsmöglichkeiten: dient zum Klettern, Krallenwetzen, Verstecken & Dösen
  • Ausreichend Kratzflächen: mit Sisalflächen zur Krallenpflege und zum Stillen des natürlichen Kratz-Triebs
  • 2 Kuschelhöhlen: gemütlicher Rückzugsort zum Verstecken & Schlafen, mit Plüsch ausgekleidet und kuscheligen Wendekissen
  • Top-Plattform: mit weichem Kissen, dient als Aussichtspunkt
  • Wendekissen mit Schaumstoff-Füllung für alle Liege-Ebenen
  • Ansprechende Optik: schwarz und grau, mit Schriftzug „Tiger´s Palace No.1“
  • Pflegehinweis: Wendekissen-Bezüge bei 30°C maschinenwaschbar, Inlett mit der Hand waschbar
  • Farbe: anthrazit, lichtgrau, grau
  • Material: Webstoff, Plüsch, Sisal
Maße:
  • Gesamtmaße: H 78 x L 40 x B 40 cm
  • Kratztonne mit 2 Sisalkratzflächen: je H 74 x B 38 cm
  • 2 Höhlen: L 38 x B 38 x H 30 cm
  • Einstiegsöffnungen: B 22 x H 18 cm
  • Kuschelbett mit festem Rand: L 38 x B 38 x H 10 cm
  • 3 Wendekissen: je L 38 x B 38 x H 2,5 cm

Das sagen die Taubertalperser

Hier sind die Katzen und ich absolut verschiedener Meinung.

Trixie Cat Tower Jorge TaubertalperserMeine Katzen haben diese Tonne gleich von Anfang an geliebt und belagert und sie bewiesen mir relativ rasch, dass man auf einer Fläche von 38×38 auch zu zweit liegen kann.

Eine jede der zwei Höhlen wird geliebt und man findet immer wieder eine Katze darin. Auch die Kratzmöglichkeit wird ausgiebig genutzt und geliebt.

Und das sagt nun die Dosenöffnerin zu Cat Tower Jorge

Vielleicht sind die Kritikpunkte meinerseits teilweise marginal aber meiner Meinung nach doch berechtigt.

In der Innenseite sind die Höhlen schick mit Plüsch verkleidet, noch viel schicker wäre dies allerdings würde dies keine Wellen schlagen und ordentlich verklebt sein.

Ich habe auch erwähnt das meine Katzen die Kratzmöglichkeit sehr lieben und auch nutzen, für mich als Dosenöffnerin ist es nun aber äußerst befremdlich, wenn so eine Kratzmöglichkeit schon nach wenigen Wochen aussieht als wäre diese uralt, da nutzt es mir auch das überaus ansprechende Design herzlich wenig.

Ausgesprochen gut gefällt ist die extrem hohe Akzeptanz bei den Katzen.

Erhältlich ist dieser Tower nun wie bereits erwähnt bei Zooplus.


Kommentar verfassen