purrmania – eine jede Katze kann spielen

Ja, eine jede Katze kann spielen – sie braucht nur das richtige Spielzeug. So ähnlich lautet der Leitspruch der kleinen aber sehr feinen Manufaktur für Katzenspielzeug purrmania in Berlin.

IMG_4293Eigentlich bin ich eher der konventionelle Typ was Spielsachen für meine Fellnasen anbelangt und ich greife normal gerne auf altbewährtes zurück. Aber in Giessen bei der Heimtierausstellung besuchte ich doch einmal den Stand von purrmania und betrachtete das eine oder andere Katzenspielzeug ob dies nicht etwas für meine Katzen und meinen Blog hier ist.

Schnell wurde ich fündig und kaufte für meine Fellnasen ein paar Sachen ein. Später kam ich mit der Inhaberin Kerstin Benker ins Gespräch und ich entdeckte viele Gemeinsamkeiten mit ihr so auch die enorme Liebe zu unseren Fellnasen und den Wunsch ihnen das Leben und das Zusammenleben mit uns so toll und angenehm wie nur möglich zu machen.

IMG_3111So wie ich auf hochwertige gesunde Ernährung achte, achtet Kerstin von purrmania bei ihren Produkten auf höchste Qualität und Sicherheit. Es wird hier großer Wert auf natürliche Materialien gelegt, die ohne für die Katze giftigen und gefährlichen Stoffe bearbeitet wurden. Sie legt sehr großen Wert auf Bioqualität anstatt auf Plastik und Polyester. Außerdem auch auf  Robustheit der Produkte, sollen sie doch spitzen Katzenkrallen und Zähnen standhalten.

Alle ihre Produkte bis auf wenige Ausnahmen fertigt sie in ihrer Berliner Werkstatt selber an und selbstverständlich sind ihre Katzen Aristoteles und Platon die ersten Tester für neu entwickelte Produkte. Erst wenn sie ihren Krallen und Zähnen standgehalten haben kommen sie in den Shop und andere Katzen dürfen sich an den neu entwickelten Produkten erfreuen und damit spielen.

IMG_3113Wie bereits erwähnt habe ich auch etwas für meine Katzen und diesen Blog hier erstanden und ich war schon sehr, sehr neugierig wie meine Katzen es annehmen würden.

Was gab es nun für die Taubertalperser?

Zu einem gab es für meine Katzen den Wurfpuschel, die Straußenfederangel und einen Filzring.

Der Wurfpuschel – ich gebe es zu, der hat mich gleich am meisten fasziniert und ich hoffte, auch die Katzen würden ihn lieben. Diesen Wurfpuschel ist besonders geeignet für Wurf- und Apportierspiele und gibt es in zwei Farbvarianten – entweder in Natur oder in Siam-Style mit einer blauen Feder.

Der Wurfpuschel
Der Wurfpuschel

Die Straußenfedern, die dafür verwendet werden verklebt und zusätzlich in einer Umhüllung aus Baumwolle eingenäht und geschützt.

Die Straußenfederangel – die Feder ist so unglaublich leicht und seidig, sie gleitet förmlich durch die Luft und je länger man mit den Katzen spielt umso wilder werden sie. War anfangs nur eine Katze beim Spiel dabei, waren es je länger es dauerte immer mehr die sich um die Feder balgten. Man merkte den Katzen die Begeisterung und Freude am Spiel an.

Und last but not least – der Filzring – klein, rund fast unscheinbar liegt er so da – aber er hat die optimale Größe um bei Katzen absolute Begeisterung auszulösen. Wer kennt es nicht, da sucht man verzweifelt einen Haargummi und

Filzring - purrmania
Filzring

was ist? Fellnase hat ihn mal wieder geklaut – aber dies muss nun nicht mehr sein. Einfach der Fellnase ihr eigenes Spielzeug geben in Form dieses Filzringes.

Ich hatte echt Mühe dieses Teil zu fotografieren. Kaum lag es positioniert auf dem Tisch, kam schon was schwarzes Flauschiges angehopst und wollte es mir klauen. So waren die Fotos eine kleine Herausforderung für dieses Teil.

Tieferstehend findet ihr das eine oder andere „Spielfoto“ – wer nun neugierig geworden ist und auch mal das eine oder andere für seine Katze kaufen möchte kann dies hier tun

purrmania – Manufaktur für artgerechtes Katzenspielzeug

Und ich kann hier wirklich nur mit guten Gewissen festhalten – hier seid ihr sehr gut aufgehoben wenn ihr natürliche Spielsachen für eure Fellnasen haben möchtet.




Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.