Sie sind ausgezogen……

Seriöse Katzenzucht bedeutet nicht nur mit aller Sorgfalt, Wissen und Gewissen sich seinem äußerst kostspieligen Hobby zu widmen sondern bedeutet teilweise auch viel Freud aber auch Leid……

Die Freude liegt sicherlich in erster Linie darin, zu sehen wie die kleinen Kätzchen, die durch uns das Licht der Welt erblicken aufwachsen zu sehen, Leid falls mit einem Kitten einmal was passiert und auch wenn es viele Züchter ungerne zu geben – aber hin- und wieder werden auch Babys einfach tot geboren. Die Gründe können so unterschiedlich sein, dies hier aufzuzählen würde den Rahmen sprengen.

Greatest-LoveUnd dann, ja dann gibt es den Tag wo man die Babys, die man liebevoll aufgezogen hat, die man behütet und betüdelt hat ausziehen zu ihren neuen Fellflauscher und Dosenöffner. An so einem Tag ist man als Züchter wirklich zwiegespalten.

Einerseits freut man sich riesig über die neue Familie für ihr Baby, freut sich wenn man ein tolles neues liebevolles Plätzchen gefunden hat aber andererseits ist man traurig weil ein Lebensabschnitt zu Ende geht.

Bei uns war es letzten Sonntag so weit, eigentlich war es ja gedacht das nur zwei Babys von uns ausziehen und ich hatte schon eine gute Woche Zeit mich mit dem Gedanken anzufreunden das Glamour Girl und Greatest Love zu ihren neuen Besitzern ausziehen würden.

Aber wie heißt es so schön – unverhofft kommt oft. Die neue Besitzerin von Glamour Girl war von Lady Gaga und ihrer Art so begeistert, sie war so fasziniert wie Glamour Girl und Lady Gaga gemeinsam geschmust und gekuschelt hatten das sie sich spontan entschloss auch Lady Gaga ein neues Zuhause zu geben.

GlamourgirlIch war total hin- und hergerissen. Einerseits wußte ich, dass sie nun ein super tolles neues Zuhause bekommen würde aber andererseits – mein kleines Herzenskätzchen soll jetzt auch schon ausziehen?

Hach ja – wie war das – des einen Leid, des anderen Freud……

Wie dem auch sei – Lady Gaga ist mit Glamour Girl in ihr neues Zuhause in Würzburg gezogen und den Fotos nach zu urteilen, die ich kurz danach bekommen habe geht es ihnen super, super gut 🙂

Aber somit sind sie nun ausgezogen – bis auf eine – die darf bei uns bleiben und unsere kleine Cattery bereichern.

Mehr über unser kleines Nachwuchssternchen erfahrt ihr bald hier in meinem Blog.