Weihnachtsgrüße der Taubertalperser

Liebe Leser dieses Blogs, liebe Freunde

Wir wollen es nicht verabsäumen, bevor wir uns in die wohlverdiente Weihnachtspause begeben, euch einen kleinen Jahresrückblick zu geben.

Wieder ist ein Jahr vorüber und wir nehmen uns ein wenig Zeit zurückzublicken auf ein ereignisreiches aber auch anstrengendes Jahr 2017.

Es war für uns ein Jahr voller Emotionen  wir haben dieses Jahr unsere letzten Taubertalbabys gehabt, die alle ein wunderbares neues Zuhause gefunden haben.
Alle unsere Katzen sind nun kastriert und dürfen ihr Leben als „Rentner“ genießen.

Einfach nur noch Katze sein, geliebt, beflauscht und ohne Hormondruck.

Wir blicken mit einem lachenden und weinenden Auge auf unsere Züchterzeit zurück. Wir hatten viele, sehr viele wunderbare Momente aber es gab auch den einen oder anderen Grund für Trauer und Schmerz.

Denn wie überall im Leben liegen auch bei der Zucht, Glück und Leid liegen oft zu nahe beieinander.

Wir haben aber in dieser Zeit nicht nur sehr viel gelernt, sondern auch viel gesehen und erlebt und noch viel mehr neue Freunde gefunden. Kittenkäufer,  sowohl in Deutschland als auch im angrenzenden Ausland,  bereichern unser Leben ungemein und geben unseren Taubertalperserchen ein wunderbares neues Zuhause.

Unser Blog – die Taubertalperser

Aber auch hier in unserem Blog hat sich wahnsinnig viel getan, so war ich dieses Jahr bei Bewital um hier mal hinter die Kulissen zu blicken aber auch wieder bei diversen Fachhändlermessen und Katzenausstellungen. Ich konnte euch den einen oder anderen Tipp für ein Ausflugsziel geben oder aber auch Hotelempfehlungen. Und das eine oder andere für das Katzenpersonal hat sich auch in meinen Blog wiedergefunden.

Es gab dieses Jahr auch mal was speziell für die Dosenöffnerin wie z.B. das neue tolle Auto in dem sie am liebsten noch immer wohnen würde oder auch die schicke Handtasche aus Berlin, die mittlerweile um das eine oder andere neue Cover erweitert wurde.

Einige Infothemen haben den Weg in unseren Blog gefunden wie z.B.  „Wenn die Transportbox Kummer macht oder auch „Wie kommt das Futter in die Dose“, sowie neue Katzenfuttersorten, Katzenstreu und auch andere nützliche Produkte rund um die Katze.

Auch die 18. Garten- und Zooevent bescherte uns neue Testreihen und ganz ehrlich – manchmal hatte ich ein wenig Angst vor der Flut der zu testenden Produkte. Meist  sprangen mir auch noch in diversen Läden das eine oder andere entgegen, das förmlich danach bettelte von uns getestet zu werden.

Dadurch, dass wir dieses Jahr wieder entzückenden Nachwuchs hatten deren Aufzucht uns enorm in Anspruch nahm hatten wir dieses Jahr nicht wirklich etwas über Reisen zu berichten aber die unzähligen tollen Stunden mit unseren Nachwuchs, die ebenso unzähligen Fotos der selbigen haben uns für dies definitiv entschädigt.

Aber auch abseits des Blogs war ich sehr stark beschäftigt und so durfte ich eine wunderbare Hochzeit im fernen Berlin fotografieren was mir unheimlichen Spaß bereitete.

Das ich nebenbei noch bei dem einen oder andren Laufevent rumfotografiere ist ja wohl hinlänglich bekannt und braucht nicht besonders erwähnt zu werden, oder? 🙂

Hier ein großes Dankeschön an alle Beteiligten, die dazu beigetragen haben das dieses Jahr so wundervoll  und einzigartig wurde.

Ein großes Danke an euch meine lieben, treuen Leser, meine Freunde bei Facebook und nicht zu vergessen an meinen Mann der mich unterstützt und sehr oft hinten an steht weil ich noch „rasch“ was recherchieren oder hier schreiben will aber auch oft an seine Grenzen kam.

Aber bevor es nun zu sentimental wird ….

Wir wünsche Euch allen von ganzem Herzen,
ein schönes, friedliches Weihnachtsfest
im Kreise eurer Lieben– genießt die Zeit:
Nichts ist so kostbar wie diese schönen Momente im Leben.

Und falls ihr zu den Kurzentschlossenen gehört, die noch das eine oder andere Geschenk für ihre Fellnasen möchtet – vielleicht ist meine persönliche Produkt-Hitliste eine Hilfestellung für euch.

Wir haben im Übrigen vor nächstes Jahr genauso wie bisher weiterzumachen und wir haben einige Überraschungen für  euch  schon geplant, denn nächstes Jahr feiern wir hier mit unserem Blog unseren Geburtstag.  

Drei Jahre unser Blog  „Die Taubertalperser“ , das muss schon ein wenig gefeiert werden, oder? 🙂

Alles Liebe für Euch, genießt die Tage im Kreise eurer Lieben und wir lesen uns gestärkt und voller Schaffenskraft im neuen Jahr wieder.

Andrea & die Taubertalperserchen


Kommentar verfassen