Ein neues Familienmitglied bei den Taubertalperser

Ja……unglaublicherweise aber wahr, wir haben ein neues Familienmitglied. Es schnurrt, es säuft, vielleicht wird es auch hin- und wieder brummen aber es hat kein Fell. Zumindest kein eigenes ;-)

Und bevor ihr rumrätselt was wir für ein neues Familienmitglied haben ….. gemeint ist mein neues
„kleines“ Autochen :-)

Der Kombi darf weg …….

Der eine oder andere kannte ja meinen Opel Astra Sportstourer – ein schicker Kombi in dem ich all das Zubehör für Katzenausstellungen super untergebracht habe inkl. den Katzen und noch viel mehr – sprich ich konnte bei Ausstellungen auch noch nett shoppen gehen.

Die Zeiten sind vorbei – also die mit den Ausstellungen, das mit den shoppen eher weniger …

Und ich brauche da nun wirklich keinen Kombi mehr und wollte ein Auto für mich, das mir auch jeglichen Komfort bietet aber mir auch noch optisch super gut gefällt.

Taubertalperser Opel Mokka XNun ja, dann bin ich halt mal zum Autohaus meines Vertrauens (Autohaus Christian Bartosch) gefahren und wollte mich beraten lassen.

Die Betonung lag eindeutig gerade auf wollte, denn kaum dort angekommen stach „er“ mir schon ins Auge. Der Lack funkelte im Sonnenlicht, die wohlgeformten Rundungen, er schien auf den ersten Blick perfekt.

Zuerst versuchte mir der Verkäufer noch ein anderes Auto zu zeigen was ich aber rasch unterband und meinte „Erzählen sie mir doch was von den“.

„Jaaaa, den haben wir heute frisch reinbekommen und gerade angemeldet zum Vorführwagen“ begann er seine Ausführungen um mir dann alle technischen Details zu erläutern.

Jeder der mich kennt ahnt nun schon was da kam „Schwätzen sie nicht so viel, holen sie mir mal den Autoschlüssel“. Ungläubige Blicke vom Verkäufer, entschlossener Gesichtsausdruck von mir – nun ja was soll ich sagen – reingesetzt, passt;-)

Autokauf ist wie Schuhekauf – entweder es passt beim ersten „reinschlüpfen“ oder es passt nicht. .

Mein neues Baby ein Opel Mokka X

Opel Mokka X TaubertalperserNun ist mein neues Baby bei mir und mittlerweile haben wir schon einige Kilometer erfolgreich hinter uns gebracht.

Ich will euch nun nicht mit all den technischen Details zu meinem neuen Baby langweilen, nur soviel er ist super bequem, bietet mir jeglichen Komfort und die Lenkradheizung wurde gegenüber dem Opel Astra Sportstourer eindeutig verbessert.

Meine Facebook-Freunde wissen ja teilweise schon von meinem neuen Autochen und ich wurde nach dem Namen für unser neues Familienmitglied gefragt.

Und eigentlich war die Namensfindung gar nicht so schwer wie ich dachte sondern ganz logisch. Für die männlichen Leser ja dies ist ein absolutes Frauending Gegenständen einen Namen zu geben.

Mein Baby ist blau und nun ja ein wenig größer als ein Fiat Panda, also groß – tada….. mein großer blauer Schlumpf war geboren .

Entzückender Weise fiel die Namensgebung mit dem Auszug von Lola und Leeloo zusammen und die neue Mami von den beiden Hübschen war so aufmerksam und brachte mir was für mein neues Auto mit – einen kleinen blauen Schlumpf ;-)
Der begleitet mich nun immer auf meinen Reisen inkl. einer entzückenden Hello Kitty Kette die ich von einem ebenso entzückenden kleinen Mädchen aus dem Urlaub mitgebracht bekommen habe.

Mein Mokka X wurde winterfit gemacht

Am Freitag habe ich nun mein Auto winterfit gemacht um gerüstet zu sein für diverse Messen und Ausstellungen.

Er wurde nicht nur innen und außen geputzt sondern er bekam dank Nigrin als Sponsor des letzten Bloggerevents von dem ich erzählt habe eine ordentliche Felgenreinigung, damit die Sommerreifen eingelagert werden können um für die neue Sommersaison wieder hübsch sauber zu sein.

Ja mein großer blauer Schlumpf bekam funkelnagelneue Winterreifen inklusive neuer Alufelgen. Sicherlich hätten es auch preiswertere Stahlfehlgen getan aber mal ehrlich – so ein schönes neues Auto und dann ….. nö geht gar nicht !!

So, nun kann der Winter kommen und ich fürchte für einige kommt er wieder totaaaaaaaaaal überraschend :-)

Für euch auch oder habt ihr euer Auto auch schon winterfit gemacht?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.