Katzenfutter im Test: Mjamjam – die neuen Sorten – Taubertalperser

Alles neu macht der Mai auch wenn es erst im Oktober ist :-)


Heute ist es soweit und ab sofort könnt ihr die neuen Sorten von Mjamjam erhalten. Und wir haben diese schon im Vorfeld testen dürfen (vielen Dank an dieser Stelle noch einmal an Mjamjam) und püntklich zum Verkaufsstart könnt ihr hier unseren Test lesen :-)

Folgende neue Sorten gibt es von MJAMJAM

Mjamjam – Kulinarischer Hirsch und Truthahn mit frischen Cranberries

Mjamjam Hirsch, Taubertalperser, KatzenfuttertestZusammensetzung: Hirschfleisch 33,5%, Truthahnfleisch, -leber, -herz 33,5%, Fleischbrühe 30%, Cranberries 2%, Eierschalen getrocknet 0,5%, Mineralstoffe 0,5%

Analytische Bestandteile: Rohprotein 10,5%, Fettgehalt 5%, Rohasche 2,0%, Rohfaser 0,3%, Feuchtigkeit 79,0% Calcium 0,26%, Phosphor 0,18%, Kalium 0,15%, Natrium 0,12%

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg: Vitamin D3 200IE, Vitamin E 50mg, Taurin 1500mg, Jod als Calcium-jodat (Wasserfrei) 0,2mg, Mangan (als Mangan-(II)-Sulfat) 2,0 mg, Zink (als Zinksulfat Monohydrat) 20mg,

NFE in TM:       15,24 % / NFE-Wert (berechnet)    3,20 %

Mjamjam – Deliziöses Rentier mit Hühnchen an leckeren Möhrchen

Rentier, Mjamjam, Katzenfuttertest, TaubertalperserZusammensetzung: Hühnerfleisch, -herz, -leber, -muskelmagen 42%, Fleischbrühe 31,5% Rentierfleisch 20,5%, Möhrchen 5%, Eierschalen getrocknet 0,5%, Mineralstoffe 0,5%

Analytische Bestandteile: Rohprotein 10,5%, Fettgehalt 5%, Rohasche 1,9%, Rohfaser 0,4%, Feuchtigkeit 79,0% Calcium 0,26%, Phosphor 0,18%, Kalium 0,15%, Natrium 0,12%

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg: Vitamin D3 200IE, Vitamin E 50mg, Taurin 1500mg, Jod als Calcium-jodat (Wasserfrei) 0,2mg, Mangan (als Mangan-(II)-Sulfat) 2,0 mg, Zink (als Zinksulfat Monohydrat) 20mg

NFE in TM:     15,24% / NFE-Wert (berechnet)   3,20%

Mjamjam, Katzenfuttertest, TaubertalperserFütterungsempfehlung:

Fütterungsempfehlung 200-400g täglich bei 3-5kg

Inverkehrbringer

Mjamjam Petfood, 84478 Waldkraiburg

Herstellernummer

DE NW 145047

Das sagen die Taubertalperser zu den neuen Sorten

Wir wussten ja schon lange zuvor über die neuen Sorten Bescheid aber wir mussten schweigen! Ganz schlimm. Da weiß man das was tolles und interessantes auf den Markt kommt und dann muss man die Klappe halten ;-)

Gemein, oder? :-)

Umso mehr freuten wir uns dann natürlich als wir ein „Care“-Paket mit den neuen Sorten von Mjamjam erhielten.

Mjamjam Futterbox, Dividi, Taubertalperser

Der eine oder andere der uns bei FB verfolgt hat auch gesehen wie Dividi gleich den Karton in Beschlag genommen hat. Da wusste er noch nichts über den Inhalt – hätte er das mal früher geahnt J

Aber kommen wir zum wesentlichen.

Deklaration

Okay die Deklaration ist der neuesten EU-Richtlinie angepasst, die besagt das Prozesswasser (also das Wasser, das beim Erhitzen von Fleisch entsteht – kennt ihr ja wohl alle) extra deklariert werden muss. Ändert aber nichts an der Qualität des Inhalts und es wurde auch nicht extra zugesetzt, sondern ist einfach ein natürlicher Bestandteil was man, wenn man „alte“ Deklarationen mit den neuen vergleicht – am Feuchtigkeitsgehalt usw. hat sich absolut nichts verändert.
Aber ich werde zu einem späteren Zeitpunkt genauer darauf eingehen.

Ballaststoffe sind im absolut akzeptablen Rahmen, wobei ich mir ein klein weniger Möhrchen gewünscht hätte aber lieber Möhrchen als Süßkartoffeln, denn darauf reagiert unsere Khalessi ein wenig seltsam 😊

Sehr positiv empfinde ich allerdings die genauen Angaben von Calcium und Phosphor sowie der geringe Jod-Gehalt.

Mjamjam, Taubertalperser, Katzenfutter, FuttertestNFE-Gehalt

Im absolut akzeptablen Bereich.

Akzeptanz

Okay hier war ich ein klein wenig überrascht, während Khalessi wie ein Staubsauger über das Rentier hergefallen ist, zögerten die „älteren“ Tiere alle ein wenig. Offensichtlich dürfte „Rentier“ ein wenig anders, als herkömmliche Fleischsorten, riechen.

Aber dies war nur zu Beginn so, sobald sie merkten „Ey, lecker Futter“ gab es kein Halten mehr und sie haben es sehr gerne angenommen. 

Bei Hirsch gab es dagegen absolut keine Schwierigkeiten und wurde anstandslos angenommen und mit Genuss verzehrt.

Die Fütterungsempfehlung ist auch ausgesprochen gut, ich kam hier pro Tag mit 1.600 Gramm absolut gut klar ohne das die Katzen Hunger gehabt hätten was pro Katze in etwa 320 Gramm entsprechen würde. Angegeben wurde zwischen 200 und 400 Gramm für 3 bis 5kg schwere Katzen.

Mjamjam, Taubertalperser, Katzenfutter, FuttertestErhältlich

Ab heute bei MjAMjAM direkt und hier geht es zum Online-Shop :-)

Als ich bei Facebook und Instagram das eine oder andere Foto veröffentlichte wurde ich nach dem Futternapf gefragt, da der offensichtlich einigen gefällt. Den hab ich mir vor Jahren zu Weihnachten vergönnt und hab den bei Smartphoto* enstprechend angepasst. Hab mir da ich so zufrieden war für dieses Jahr ja auch den Kalender und Notizheft gekauft und vermutlich werde ich auch dieses Jahr wieder die Kalender für die Verwandtschaft dort kaufen :-)




Partnerlinks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.