Pet-Tracking: Dank GPS immer wissen wo die Katze steckt ;-)

Viele Katzenfreunde kennen es, täglich zur gleichen Zeit kommt die geliebte Fellnase von den Streifzügen heim bis eines Tages………kein rufen, kein rascheln mit der Lieblingsfuttertüte oder Spielzeug…..nichts nutzt. Die geliebte Fellnase kommt und kommt einfach nicht heim.

Man sucht, läuft durch Straßen, Wälder, durchstöbert Keller und Garagen, aber Mieze bleibt unauffindbar. Nun bis jetzt, dies kann man jetzt ändern.

Es gibt zwei Systeme zur Peilung des geliebten Vierbeiners auf dem Markt.

Zu einem wäre dies ein Halsband mit Peilsender, das einen per SMS verrät wo das Tier ist. Allerdings sollte das Tier sich hier je nach Model in einem Umkreis von bis zu 120 Meter befinden. Hier gibt es verschiedene Anbieter, die so ein Halsband anbieten u.a. Garmin oder Loktier. Allerdings bin ich persönlich kein Freund von Halsbändern, die Gefahr der Strangulation gerade bei Katzen ist enorm hoch. Laufen doch Katzen nicht nur über schöne befestigte Wege sondern streifen auch durch Sträucher etc. Hier wäre mir die Gefahr einfach zu hoch, das sie irgendwo hängen bleiben und in ihrer Angst und Panik sich mehr schaden, als dieses Halsband nutzen würde.

Oder die Variante eines GPS-Mirkrochips, die ich persönlich bevorzugen würde. Hier wird ein Mikrochip unter die Haut des Tieres implantiert (macht ein jeder Tierarzt) dieser arbeitet wie ihr Navitationssystem im Auto mittels GPS und Satellit. So kann man mittels Handy oder PC das Tier orten und aufspüren.

Anbieter diverser GPS-Ortungssysteme sind: Pet Detective, Garmin Astro, TRACE: GPS, GPS PRO Dog, Global Pet Finder und Pointer Dog GPS.

www.zooplus.de - Mein Haustiershop

Ein Gedanke zu „Pet-Tracking: Dank GPS immer wissen wo die Katze steckt ;-)

  • 7. Mai 2013 um 22:14
    Permalink

    Ich liebe es für meinen Schatz Spielzeug und Halsbänder und lauter Sachen zu kaufen! Und er mag’s auch :) Tiere sind einfach toll!

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.