Crazy Cat Ladies on Tour – Taubertalperser

Heute möchte ich einmal einen sehr, sehr persönlichen Rückblick zu der Heimtiermesse in Gießen schreiben. Einem Wochenende mit verrückten Crazy Cat Ladies, tollen Katzen und voller Emotionen.

Katzenausstellung des Crystal Palace Cats

Wenn Frauen knapp über 20 *hust* sich verkleiden als Grinsekatze, Tiger, Löwe oder Hello Kitty ist wieder Crazy Cat Lady Time.

So wie bereits vergangenes Jahr trafen wir uns zu einem total verrückten Wochenende in Gießen um gemeinsam Spaß zu haben um uns auszutauschen, Party zu machen, stundenlang über Katzen und sonstiges zu quatschen und um uns einfach mal wieder zu sehen.

Dieses Jahr war es für mich ein klein wenig anders – ich hatte dieses Jahr mein kleines Nachwuchssternchen Khalessi vom Taubertal mit um sie bei der Katzenausstellung des Crystal Palace Club e.V. unabhängigen Richtern zu präsentieren.

Dass sie für mich die absolut schönste Katze der Welt ist brauche ich ja wohl echt nicht zu erwähnen, ich war aber gespannt was andere zu ihr sagen würden. Vor allem die Richter, die ja weit mehr Katzen auf den Tisch bekommen als ich so sehe und die diesbezüglich wirklich viel mehr Ahnung haben als ich.

Nun ja, abgesehen davon, dass wir mit unseren Kostümen extrem auffielen wurde es auch für unsere kleine Khalessi ein besonders erfolgreiches Wochenende.

Khalessis erfolgreiches Wochenende

Ich muss gestehen, ich platze ja ein klein wenig vor lauter Stolz und mein Mann, der daheim geblieben war um unsere anderen Katzen zu versorgen und zu verwöhnen ebenso wenn ich ihn immer auf den laufenden hielt.

Hier mal kurz im Überblick ihre Erfolge:

Samstag:           

  • Richters Liebling
  • Best in Variety
  • Sonderpreis
  • Best in Show

Sonntag:           

  • Richters Liebling
  • Sonderpreis
  • Best in Show
  • 1. Platz Perserring

Nebenbei bekam sie noch alle notwendigen Punkte für den Titel Jugendchampion und verzauberte noch die anwesenden Crazy Cat Ladys mit ihrem Charme.

Dass Khalessi selbst im Hotel trotz all des Trubels absolut relaxed war und begeistert mit den CCLs und der mitgebrachten Angel spielte sei nur als kleine Randbemerkung erwähnt.

Besonders stolz war ich als wir die Auszeichnug „Best LH Cattery“ erhielten und schon da hatte ich ein wenig Mühe meine Freudentränen zurückzuhalten. Dies war eine Auszeichnung mit der ich absolut nicht gerechnet habe und mich aber ehrlicherweise voller Stolz erfüllte. Ich kann mich noch ganz deutlich an die Worte einer „Dame“ erinnern „Mit deinen Perserchen wirst du niemals Erfolg haben“ – ja nee, ist klar :-)

Aber gänzlich meine Fassung verlor ich dann als Ani vom Crystal Palace Cats e.V. eine kleine Rede hielt bezüglich meines Willens die Zucht einzustellen und mir eine sehr, sehr persönliche Erinnerung überreichte „ ……. du hinterlässt Fusspuren ….“ waren die Worte die mir unter all den Emotionen und Freudentränen in Erinnerungen blieben.

Crazy Cat Ladies Abend

Abends haben wir uns alle im Hotel gelegenen Restaurant zum gemeinsamen Abendessen getroffen und kaum das ich mich versah flossen schon wieder die Freudentränen.

Dieser absolut liebenswerte, verrückte Haufen Crazy Cat Ladys hatten mir eine wirklich gelungene Überraschung bescherrt und selbst jetzt noch während ich diese Zeilen schreibe glänzen meine Augen verdächtig feucht und ich habe einen Kloß im Hals.

Angefangen von einer absolut lieben Rede, einem Gedicht von Jasmin erhielt ich lauter tolle Geschenke mit dem Schwerpunkt „Hello Kitty“ – ganz ehrlich, ich dachte ja ich kenne schon alles aber man hat es doch echt geschafft Dinge zu bekommen die ich noch nicht kenne :-)

Die Fotos, die ihr heute in meinem Blogbeitrag bewundern könnt, wurden Großteils von meiner Freundin Miriam von katzen-fieber gemacht – sie ist die einzige Person, die ich kenne, auf deren Fotos ich mir gefalle und die ich auch ohne Hemmungen veröffentliche. Auch hat sie es super verstanden meine kleine Khalessi so toll auf Fotos festzuhalten.

Der Abend mit meinen Crazy Cat Ladies verging irgendwie viel zu schnell, genauso wie dieses tolle Wochenende mit ihnen und wir sind uns denke ich mal alle einig – das fordert eine Wiederholung :-)

Fazit zu diesem Wochenende

Ich habe in meiner ganzen Züchterlaufbahn noch nie so viel Spaß bei einer Ausstellung gehabt, von den Emotionen ganz zu schweigen.

Die Ausstellung des Crystall Palace Cats e.V. war sagenhaft gut organisiert, zeitlich lag man beim Ablauf total im Rahmen und bei Fragen war immer ein Ansprechpartner vorhanden. Auch die eingeladenen Richter wurden nicht müde Fragen zu beantworten und auch ihre Beurteilung zu begründen und zu erklären. Was nicht nur ich, sondern auch meine Begleiterinnen und Patentanten von Khalessi absolut spannend fanden.

Auch wurde mit viel Humor und Fachwissen durch das Programm geführt und die Besucher wurden gut unterhalten und über die jeweiligen Rassen umfassend informiert.

Ein besonderes Augenmerk sollte man auch auf die liebevoll gestalten und in Eigenregie angefertigten Schleifen und Rosetten werfen – ich habe selten so viele wunderschöne Schleifen gesehen und auch erhalten – auch dafür gilt mein besonderer Dank an den Crystal Palace.

Hach ja und zu den Crazy Cat Ladies – Mädels eine Züchterkollegin scherzte rum und meinte „Ihre Katzen haben ja eine ganz schöne Fan-Base“ – nein ihr seid keine Fan-Base – ihr seid die besten Crazy Cat Ladies der Welt und ich bin wahnsinnig stolz ein Teil von euch zu sein.

Danke – für dieses tolle, einzigartige Wochenende das mir sicher sehr, sehr lange in positiver Erinnerung bleiben wird. Und ja, ich hab euch genauso lieb wie ihr mich ….stellt euch hier ganz viele Herzchen nun vor :-)

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken