Consumenta 2015 – Ein Rückblick der auch eine Vorschau ist….

Wie einige von meinen Lesern wissen, war ich am Samstag in Nürnberg bei der Consumenta und habe mich dort umgesehen.

Eine der Gründe war, dass ich vor Jahren selber für ein österreichisches Unternehmen dort gejobbt hatte und sehen wollte ob die wieder dort unterwegs waren. Aber auch um mich umzusehen was es so Neues auf den Markt gibt hinsichtlich Wohnen.

Consumenta in Nürnberg

Die Consumenta ist in all den Jahren wohl wirklich zu einer der größten Verbrauchermessen in Deutschland geworden und so ist es nicht verwunderlich, dass man dort alles gefunden hat was Rang und Namen hat.

Kochnationalmannschaft_01Eine Überraschung war aber für mich sicherlich die Bundeswehr, die ihre Koch-Nationalmannschaft dazu abkommandiert hatte. Und ich war wirklich begeistert – abgesehen davon das die Besucher mal die Produkte aus den Überlebenspaketen testen konnten wurden sie von der Koch-Nationalmannschaft mit Mango-Joghurt-Eis und anderen kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt. Und ganz ehrlich – es war alles essbar und lecker.

Unbenannt-3Microsoft war auch dort vertreten – leider nicht mit dem neuen Laptop sondern nur um die Leute über Windows 10 aufzuklären bzw. beim Update zu unterstützen. Nun ja – war für uns nicht notwendig – dafür bekamen wir nette Tassen und spielen nun Weltveränderer :-)

Heimtiermesse

Unbenannt-2Aber interessant wurde es dann in der Halle 9 – die Halle für Heimtierhaltung. Hier gab es neben einer Katzenausstellung, die verhältnismäßig klein war auch einige interessante Stände für Katzenzubehör unter anderem purrmania, die viele Leser schon durch meine Testberichte kennen.

Müßig zu erwähnen, dass ich dort wieder fündig wurde und einiges mitgenommen habe zum Testen. Die Berichte werdet ihr hier in Kürze finden – nur so viel – es sind tolle Sachen dabei.

Wir fanden aber noch viele andere tolle Sachen die auch eure Katzen begeistern könnten und auch das eine oder andere sehr praktische und nützliche Teil für euch.

Ihr merkt schon den Spannungsaufbau und ja – ihr könnt wirklich sehr, sehr gespannt sein.

Consumenta Katze TaubertalperserOh und vor lauter Begeisterung über die neuen Produkte die ich für euch so gefunden habe hätte ich total vergessen euch von etwas total leckeren zu berichten.

Bei unserem Weg durch die Consumenta haben wir einen Schokoladenstand entdeckt – ein wenig unscheinbar aber die Katzen in Schokolade habe ich sofort entdeckt – genauso wie die handgeschöpften Schokoladetäfelchen die auch den Weg in meine Tüte fanden.

Wer auf gute Schokolade steht – ich kann euch die sehr ans Herz legen. Ich weiß dass wir viel zu wenig mitgenommen haben. Zu bekommen ist die leckere Schokolade außerhalb der Consumenta hier –> http://www.schoko-welsch.de/