Katzenfutter im Test: Naturia Nassfutter

Man sollte ja meinen, man ist nach unzähligen Katzenfuttertests schon mal endlich durch alle Sorten/Marken durch – ja denkste, weit gefehlt es drängen nicht nur immer wieder neue Marken auf dem Markt, sondern mittlerweile will auch der Lebensmittelhandel im Tierfuttersegment etwas mehr mitspielen und so findet man im Regal bei real das Nassfutter von naturia.

Die Taubertalperser haben ihren Dosenöffner also losgeschickt um dieses Katzenfutter zu organisieren und haben es dann getestet. Hier nun der Bericht und das Ergebnis.

Das sagt der Hersteller

Ich ESSE was, was du nicht siehst.

naturia - TaubertalperserWährend Hunde einen geschmacklichen Fehltritt von Herrchen oder Frauchen bei der Auswahl der optimalen Nahrung oftmals verzeihen, präsentieren sich Katzen auch bei der Futterwahl gern wie die „Prinzessin auf der Erbse“. Katzen sind, was die Nahrung betrifft, sehr wählerisch und brauchen eine regelmäßige Abwechslung.

Gesundes artgerechtes Katzenfutter

Natürlich sind unsere Hauskatzen kleine und süße Wesen, aber rein physiologisch betrachtet sind es immer noch Raubtiere. Diese Tatsache lässt sich nicht nur am Gebiss der Katze erkennen, sondern auch am Verdauungstrakt, der wie bei anderen Raubtieren auf den Verzehr von Fleisch ausgerichtet ist und nicht auf pflanzliche Stoffe.

Wie auch beim Hund ist es bei Ihrer Katze für eine optimale Gesundheit von enormer Wichtigkeit, dass die Nahrung hauptsächlich Fleisch enthält. Der Fleischanteil der Nahrung einer Katze in der freien Natur beträgt über 90%. Nur weil eine Hauskatze sich streicheln lässt, zumeist lieb ist und unser Herz erobert, heißt dies nicht, dass diese anders ernährt werden sollte, als freilebende Katzen.

naturia Tiernahrung für Katzen

Durch eine langfristige hochwertige Ernährung mit Nassfutter können insbesondere bei älteren Katzen Krankheiten wie Niereninsuffizienz oftmals vermieden oder abgeschwächt werden. Durch das Nassfutter wird ihre Katze mit wichtigem Zellwasser des Fleisches versorgt. Beim Trockenfutter ist dieses durch Herstellungsprozess von ca. 65% auf 3 % reduziert worden. Im Allgemeinen spricht man davon, dass eine Katze das 3 fache trinken müsste, wenn sie mit Trockenfutter ernährt wird.

Es gibt kaum Katzen, die so viel mehr im Laufe des Tages trinken.

naturia Katzenfutter:

  • 65% Frischfleisch
  • und Innereien
  • Glutenfrei
  • ohne Zucker
  • ohne Formfleisch
  • ohne Tiermehle
  • ohne Konservierungsstoffe
  • ohne chemische Zusätze

[affilinet_performance_ad size=728×90]

Folgende Sorten sind erhältlich

naturia - TaubertalperserKatzenfutter Lachs mit Omega 3

Zusatzstoffe je kg:

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Taurin 1000 mg

Zusammensetzung: 28% vom Rind (Fleisch, Schlund, Lunge, Nieren), 22% Seelachs, 20% vom Geflügel (Leber, Magen), Fischöl, Mineralstoffe

Analytische Bestandteile: Rohprotein 11,0%, Rohöle und –fette 7,5%, Rohasche 2,1%, Rohfaser 0,3%, Feuchtigkeit 77,0%

Ausgewogenes Kalzium/ Phosphorverhältnis (1,2:1)

naturia - TaubertalperserKatzenfutter Lamm mit Naturjoghurt

Zusatzstoffe je kg:

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Taurin 1000 mg

Zusammensetzung: 24% vom Geflügel (Leber, Fleisch), 22% vom Lamm (Lunge, Fleisch, Herz, Leber), 21% vom Rind (Fleisch, Schlund, Herz, Euter), 1% Naturjoghurt, Distelöl, Mineralstoffe

Analytische Bestandteile: Rohprotein 10,3%, Rohöle und –fette 6,0%, Rohasche 2,2%, Rohfaser 0,3%, Feuchtigkeit 79,0%

Ausgewogenes Kalzium/ Phosphorverhältnis (1,2:1)

naturia - TaubertalperserKatzenfutter Vollkost mit Natur-Reis

Zusatzstoffe je kg:

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Taurin 1000 mg

Zusammensetzung: 34% Vom Geflügel (Leber, Fleisch, Hälse), 32% vom Rind (Lunge, Nieren, Herzen, Euter), 2% Natur-Reis, 1% Quark, Bierhefe, Mineralstoffe

Analytische Bestandteile: Rohprotein 10,6%, Rohöle und –fette 7,0%, Rohasche 2,5%, Rohfaser 0,3%, Feuchtigkeit 78,0%

Ausgewogenes Kalzium/ Phosphorverhältnis (1,2:1)

vitalmixKatzenfutter Vitalmix

Zusatzstoffe je kg:

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Taurin 1000 mg

Zusammensetzung: 51% vom Rind (Fleisch, Schlund, Lunge, Nieren, Herzen, Euter), 18% vom Geflügel (Leber, Magen),   1% Hüttenkäse, Bierhefe, Aloe Vera, Mineralstoffe

Analytische Bestandteile: Rohprotein 10,5%, Rohöle und –fette 6,5%, Rohasche 2,3%, Rohfaser 0,3%, Feuchtigkeit 78,0%

Ausgewogenes Kalzium/ Phosphorverhältnis (1,2:1)

naturia - TaubertalperserKatzenfutter Geflügel mit Pasta

Zusatzstoffe je kg:

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Taurin 1000 mg

Zusammensetzung: 47% vom Geflügel (Fleisch, Hälse, Leber, Magen, Herzen), 20% vom Rind (Lunge, Euter), 2% Pasta, 1% Naturjoghurt, Mineralstoffe

Analytische Bestandteile: Rohprotein 10,4%, Rohöle und –fette 6,6%, Rohasche 2,5%, Rohfaser 0,3%, Feuchtigkeit 78,0%

Ausgewogenes Kalzium/ Phosphorverhältnis (1,2:1)

naturia - TaubertalperserKatzenfutter Rinderragout mit Katzenminze

Zusatzstoffe je kg:

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Taurin 1000 mg

Zusammensetzung: 35% vom Rind (Herzen, Nieren), 35% vom Geflügel (Fleisch, Leber, Magen),    0,1% Katzenminze, Mineralstoffe

Analytische Bestandteile: Rohprotein 10,5%, Rohöle und –fette 6,5%, Rohasche 1,8%, Rohfaser 0,3%, Feuchtigkeit 78,0%

Das sagen die Taubertalperser

IMG_5769Im Gegensatz zu vielen anderen hochwertigen Produkten riecht man dieses Futter schon ein wenig mehr, allerdings positiv fällt hier gleich mal die sehr gute Feuchtigkeit des Produktes auf. Auch die Katzen waren davon sehr angetan und haben sich gleich daran gemacht den Teller zu leeren.

Sehr schön empfinden wir die Deklaration, könnte natürlich noch ein wenig besser sein ohne Frage, so würde ich gerne wissen wie hoch der Leberanteil im Futter ist oder auch wieviel Nieren oder Lunge, aber mal ganz ehrlich – für ein Katzenfutter aus dem Supermarkt, von dem man bis dato immer ausgegangen ist, dass es da nur undefinierbare Pampe gibt ist dieses Futter sicherlich ein gewaltiger Fortschritt in diesem Bereich und wir sind wirklich positiv überrascht.

Ich könnte jetzt sicherlich die Pasta in einer Sorte kritisieren oder auch den Reis – aber mal ganz ehrlich dies macht gerade mal 2% aus und nicht in einer jeden Sorte ist dies enthalten.

Das einzige was es wirklich zu kritisieren gäbe wäre der relativ hohe Rohascheanteil, hier könnte man noch ansetzen und dies verbessern.

Erhältlich ist dieses Futter wie bereits erwähnt im Supermarkt, genauer gesagt bei real oder aber auch im Online-Shop von Naturia.

19_BewertungFuttertest_01


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.