Katzenfutter im Test: Steakhouse Reinfleischprodukte

Heute haben sich die Taubertalperser die Reinfleischdosen Steakhouse mal näher angesehen und einem Test unterzogen.

Das sagt der Hersteller:

SteakhouseSteakhouse sind die Reinfleischprodukte von Fleischeslust.
100% feinstes Fleisch in sechs verschiedenen Sorten. Ideal zum Selbstmischen mit Flocken, Gemüse oder VITAMINBOMBEN.
Für eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung.
Perfekt geeignet für Ausschlussdiäten bei Futtermittelunverträglichkeiten.
Hergestellt aus Rohstoffen in 100% Lebensmittelqualität, ohne Aroma-, Farb- und Konservierungsstoffe.

Folgende Sorten sind erhältlich:

PutePute

Zusammensetzung: 100% Pute bestehend aus Putenfleisch, Putenleber, Putenherz, Putenhälse, Putenhaut aus Lebensmittelproduktion

Analytische Bestandteile: Rohprotein 10,2%, Rohfett 7,7%, Rohasche 2,0%, Rohfaser 0,4%, Feuchtigkeit 77,8%

Rind

Zusammensetzung: 100% Rind bestehend aus Rindfleisch, Rinderherz, Rinderleber, Rinderkehlkopf, Rinderlunge aus Lebensmittelproduktion

Analytische Bestandteile: Rohprotein 11,5%, Rohfett 4,3%, Rohasche 1,6%, Rohfaser 0,3%, Feuchtigkeit 79,7%

WildWild

Zusammensetzung: 100% Wild bestehend aus Wildfleisch, Kaninchenleber, Wildpaste aus der Lebensmittelproduktion

Analytische Bestandteile: Rohprotein 11,5%, Rohfett 6,7%, Rohasche 1,9%, Rohfaser 0,4%, Feuchtigkeit 78,1%

Lamm

Zusammensetzung: 100% Lamm bestehend aus Lammfleisch, Lammleber, Lammpansen, Lammlunge, Lammpaste, Lammherz aus der Lebensmittelproduktion

Analytische Bestandteile: Rohprotein 11,4%, Rohfett 5,2%, Rohasche 1,3%, Rohfaser 0,5%, Feuchtigkeit 79,9%

PferdPferd

Zusammensetzung:100% Pferd bestehend aus Pferdefleisch, Pferdeleber, Pferdelunge, Pferdeherz aus Lebensmittelproduktion

Analytische Bestandteile:Rohprotein 12,0%, Rohfett 4,7%, Rohasche 1,7%, Rohfaser 0,5%, Feuchtigkeit 79,8%

Ziege

Zusammensetzung:100% Ziege bestehend aus Ziegenfleisch, Kehlkopf, Herz, Lunge, Leber aus Lebensmittelproduktion

Analytische Bestandteile: Rohprotein 9,8%, Rohfett 5,1%, Rohasche 1,4%, Rohfaser 0,6%, Feuchtigkeit 79,8%

Und das sagen die Taubertalperser

SteakhouseAufmerksame Leser und Kenner werden angesichts der Deklaration schon ein wenig quietschen und dies nicht ganz zu Unrecht – es fehlt hier die Angabe zu Taurin, zu den Vitamin- und Mineralstoffen usw.

Dies ist richtig, abgesehen, davon handelt es sich hier laut Hersteller um ein Hunde- und nicht Katzenfutter.

Warum ich euch dies vorstelle und meine Katzen einmal draufgucken und testen haben lassen hat den einfachen Grund, das leider immer mehr Allergiker-Katzen auftauchen. Meist ist sofort ersichtlich worauf sie allergisch reagieren doch manchmal muss man durch eine Ausschluss-Diät herausfinden was wirklich der Auslöser ist.

Steakhouse_02So eine Ausschluss-Diät erfolgt mit immer nur einer Sorte Fleisch vorzugsweise beginnend mit einer Sorte, die die Katze zuvor noch nie gehabt hat. Meist so exotischen Sachen wie Lama, Kamel oder auch Pferd – alles Fleischsorten die normalerweise nicht in den herkömmlichen Futtersorten vertreten sind.

Nach und nach kommt dann immer eine neue Fleischsorte dazu bis die Katze allergisch reagiert aber es sollten immer Reinfleischdosen sein, da die Katzen auch auf Zusätze reagieren können wie z.B. auf Cassia Gum.

Leider gibt es sehr wenige Anbieter von Monoproteinfutter und wenn, sind dann meist noch irgendwelche Zusatzstoffe enthalten die Allergieauslösend sein könnten.

Hier hat man mit dem Futter von Steakhouse sicherlich eine gute Alternative. Es ist sicherlich Taurin enthalten in den diversen Sorten allerdings aus natürlicher Quelle durch eben Rinderherz etc.

Noch ein paar Worte zu der Ausschluss-Diät: Bitte, wenn eure Katze allergisch reagiert oder der Verdacht auf eine Futtermittelunverträglichkeit gegeben ist führt so eine Diät nicht einfach aus Jux und Tollerei durch sondern informiert euch im Vorfeld.

Wissen schadet nicht, Unwissen aber schon – eurer Katze!

Meine Katzen fanden das Futter im Übrigen super und haben sich wirklich mit Begeisterung darauf gestürzt. Die Konsistenz und der Geruch waren okay und hier konnte nicht gemeckert werden.

Rohascheanteil ist im Toleranzbereich und der Rohprotein- und Rohfettwert absolut okay.

19_Bewertung

Futtertest_01


Merken