Katzensnack im Test: Catz finefood snackz

Heute präsentieren euch die Taubertalperser den Katzensnack von Catz finefood.

Das sagt der Hersteller

Unbenannt-1Catz finefood Snackz sind ein hochwertiger Katzensnack und eignen sich hervorragend als Ergänzung zur Catz finefood Vollnahrung. Die Snackz sind in leckeren Geschmacksrichtungen mit Geflügel, Leber, Lachs und Kaninchen erhältlich.

Der Hauptbestandteil ist Fleisch oder Fisch, tierische Proteine sind immer die wichtigste Zutat für artgerechte Rezepturen für Katzen. Als Kohlenhydratanteil haben wir uns für die Kartoffel entschieden – er ist für die Konsistenz des Snackz notwendig. Lachsöl sorgt für die wichtigen Omega-Fettsäuren und eine katzengerechte Mischung von Mineralstoffen ergänzt die Zusammensetzung unserer schmackhaften Belohnungshäppchen.

Folgende Sorten sind erhältlich

Snackz No.3 mit Geflügel, Kaninchen & Kartoffel

Zusammensetzung Geflügelfleischmehl, Kaninchenfleischmehl, Kartoffel, Lachsöl, Mineralstoffe

Zusatzstoffe: Konservierungsmittel

Analyse: Rohprotein 34,6%, Feuchtigkeit 22,5%, Rohasche 9,1%, Fettgehalt 7,3%, Rohfaser 0,3 %

IMG_7275Snackz No. 5 – mit Geflügel, Leber & Kartoffel:

Zusammensetzung : Geflügelfleischmehl, Hühnerleber, Kartoffel, Lachsöl, Mineralstoffe

Zusatzstoffe: Konservierungsmittel

Analyse: Rohprotein 34,6%, Feuchtigkeit 22%, Rohasche 9,1%, Fettgehalt 7,3%, Rohfaser 0,3%

Snackz No. 7 mit Geflügel, Lachs & Kartoffel:

Zusammensetzung: Geflügelfleischmehl, Lachsmehl, Kartoffel, Lachsöl, Mineralstoffe

Zusatzstoffe: Konservierungsmittel

Analyse: Rohprotein 34,6%, Feuchtigkeit 22,5%, Rohasche 9,1%, Fettgehalt 7,3%, Rohfaser 0,3%

Fütterungsempfehlung:

Wir empfehlen, Ihre Katze mit maximal 10 bis 20 Stück zu verwöhnen. Bitte achten Sie dabei dennoch auf das Gewicht Ihrer Katze, eventuell muss die Snackz-Menge bei der täglichen Futtermenge beachtet werden. Bitte stellen Sie immer ausreichend frisches Trinkwasser für Ihre Katze bereit.


Das sagen die Taubertalperser

IMG_7280Ich bekomme immer ein leicht nervöses Zucken bei unklarer Deklaration. Bei einem Snack erwarte ich zwar nicht so besonders viel, obwohl es da wirklich ausgezeichnete Leckereien für Katzen gibt, die man bedenkenlos empfehlen kann.

Allerdings sind hier meine Erwartungen doch relativ gering, da es sich hier halt um einen Snack handelt und mal ganz ehrlich – auch wir erlauben uns hin- und wieder den Luxus von einem Stück Schokolade warum sollte man also nicht dem menschlichen Bedürfnis, die Katze zu verwöhnen nicht mal nachgeben sofern es im vertretbaren Rahmen ist.

Aber was bei diesem Snack mir ein nervöses Zucken verleiht ist die unklare Angabe der Konservierungsmittel. Kann gut sein, aber auch weniger gut – wenn man bedenkt, dass viele Allergien ausgelöst werden durch Konservierungsmittel.

Fazit: Bedingt empfehlenswert, wenn man eine Allergiker-Katze daheim hat, sollte man davon absehen, diesen Snack ihr zu geben.

Erhältlich ist dieser Snack im gut sortierten Fachhandel alternativ im Onlinehandel wie z.B. bei Zooplus


zooplus.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.