Katzenstreu im Test: Tigrooo Ultra-Klumpstreu mit Babypuder-Duft

Als ich letztens bei Rewe einkaufen war entdeckte ich das Katzenstreu Tigroo Ultra mit Babypuderduft.

Da ich ja, wie ihr wisst, von Natur aus super neugierig bin musste ich natürlich mir dieses Streu auch mitnehmen um es mir näher anzusehen.

Das sagt der Hersteller zu Tigrooo Ultra-Klumpstreu mit Babypuder-Duft

Tigroo Katzenstreu, Ultrakatzenstreu, Kateznblog, Taubertalperser, Katzenstreu, unabhängiger StreutestWir bei ZooRoyal möchten, dass sich Haustiere rundum wohlfühlen. Mit unserer großen Produktvielfalt können wir jedem Tier das geben, was es für ein glückliches  und gesundes Leben braucht. Bei uns gibt es nur das Beste – für Tiere wie Deins.

Der Bentonit ist zu 99% staubfrei, sehr fein und extrem ergiebig. ZooRoyal Tigrooo Ultra-Klumpstreu kann 350% ihres Eigengewichts an Feuchtigkeit aufsaugen. Dabei werden in kürzester Zeit sehr kleine, flache und feste Klümpchen gebildet, die restlos aus der Toilette entfernt werden können. Die schnelle Klumpenbildung und der milde Babypuder-Duft sorgen für eine schnelle Geruchskontolle.

Tigroo Katzenstreu, Ultrakatzenstreu, Kateznblog, Taubertalperser, Katzenstreu, unabhängiger StreutestArtikeldetails:

    Ultra-Klumpstreu mit Babypuder-Duft

    mit hoher Klumpkraft

    besonders saugstark & ergiebig

    zuverlässige Geruchsbindung

Das sagen die Taubertalperser zu diesem Streu

Ich persönlich finde ja die Kartonverpackung ausgesprochen symphatisch, da es sehr schön zum stapeln und lagern ist. Auch, bedingt durch den geringeren Inhalt, ist es leichter zu handhaben und liegt schöner in der Hand und ist so besser zu tragen.

Was wir nicht bestätigen können ist das 99% staubfrei. Vielleicht haben wir auch eine etwas ältere Charge erwischt, kann gut sein, aber doch haben wir einen leichten Staubfilm auf den Testbehältern gehabt.

Die feinen Körnchen sind sicherlich super sanft zu den Pfoten allerdings blieb bei meinen Langhaarkatzen doch das eine oder andere hängen.

Tigroo Katzenstreu, Ultrakatzenstreu, Kateznblog, Taubertalperser, Katzenstreu, unabhängiger StreutestPerfekt empfand ich aber das Saugverhalten dieses Streus. Kaum mit Wasser in Berührung hat es schon seine Tätigkeit gemacht und dieses entsprechend gut gebunden was man auch ganz gut an dem Foto ersehen kann.

Die Klumpen sind hier eher flach was ein Indiz für die schnelle Bindung ist. Hier kann auch kaum Flüssigkeit bis auf den Boden dringen und hier für Urinsteinablagerungen sorgen.

Der Babypuderduft ist ausgesprochen dezent und kaum wahrnehmbar. Aber ich muss hier ganz klar sagen, Katzen benötigen weder Babypuderduft noch sonst irgend einen Duft in ihrem Katzenstreu. Sie benötigen einfach sauberes Streu, dass eine ausgezeichnete Geruchsbindung hat. Alles andere ist eher verstörend und kann zu unbliebsamen Überraschungen führen.

Wie bereits erwähnt habe ich dieses Katzenstreu bei Rewe gekauft, ihr könnt es aber auch online bei Zooroyal bestellen.



Partnerlinks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.