Katzenstreu im Test: Ever Clean Less Trail – Taubertalperser

Wir haben die letzte Zeit hier vermehrt Katzenstreu eingekauft. Obwohl wir mit unserem Stammstreu super zufrieden sind besteht immer die Möglichkeit, dass es ein Katzenstreu gibt das noch besser, noch wirkungsvoller ist und noch weniger aus dem Katzenklo herausgetragen wird.

Dieses Mal haben wir uns das Ever Clean Less Trail näher angesehen und hier im Hause getestet.

Das sagt der Hersteller zu Ever Clean Less Trail

Die hochwertige und staubfreie Katzenstreu Ever Clean Less Trail ist ideal für Langhaarkatzen und Kitten ab 12 Wochen.

Produktvorteile:

  • Langanhaltende Frische
  • Duft wird aktiviert sobald die Pfoten das Streu berühren
  • Hervorragende Klumpenbildung ohne zu krümeln
  • Schnellere Absorbation des Urins
  • Beseitigt hartnäckige Gerüche
  • Grösseres Granulat, auch für Kitten geeignet
  • 99% staubfrei

Ever Clean Less Trail Klumpstreu basiert auf der geschützten Aktivkohle-Technologie und eliminiert Urin-, Fäkal- und Ammoniakgerüche, indem sie wirksam eingeschlossen werden anstatt diese zu überlagern. Spezielle Geruchsblocker unterstützen dabei , dass selbst in Haushalten mit mehreren Katzen keine Gerüche entstehen.

Ever Clean Katzenstreu Körnung GrößenvergleichDas Klumpstreu besteht aus einem hochwertigen Ton, der leicht zu entfernende, extra-kompakte und feste Klumpen bildet, die kaum zerbröseln. Dadurch können die Klumpen einfach aus der Katzentoilette geschaufelt werden. Sie brauchen insgesamt weniger Katzenstreu, denn eine Packung Ever Clean 10 Liter hält bis zu 2 Monate (basierend auf einer durchschnittlichen täglichen Urinmenge einer durchschnittlich großen Katze).

Das sagen die Taubertalperserzu Ever clean Less Trail

Manches Mal ist es sehr schwer objektiv zu bleiben bei diversen Tests. Im Laufe der Zeit, habe ich eine gewisse Geruchsempfindlichkeit gegenüber diversen Zusatzstoffen bei Katzenstreu entwickelt. Ganz im Gegensatz zu meinen Katzen.

Ich mag es nicht, wenn manche Katzenstreusorten extrem künstlich „duften“. Empfinde dies als störend und unangenehm.

Ever Clean Katzenstreu Körnung WasserkontaktWie gesagt, im Gegensatz zu meinen Katzen, denen sind Duftstoffe interessanterweise total egal wie sie mir eindrucksvoll beim Katzenstreu Top Cats bewiesen haben.

Wer aber mit solchen Geruchsaromen kein Problem hat, bekommt hier ein Katzenstreu das ohne Frage ausgesprochen gute Eigenschaften hat.

Mir persönlich gefällt ja enorm, dass man Katzenstreu im Karton bekommt. Vom erhöhten Tragekomfort und besserer Lagermöglichkeit ganz zu schweigen verzichtet man hier auf Plastik. Auch wenn bei uns die Plastiktüten weiterverwendet werden als Müllbeutel, begrüße ich diese Variante sehr.
In den Kartons sind auch nur 10 kg Katzenstreu enthalten, was das Handling durchwegs angenehmer macht. Keiner hat Spaß daran 12-15kg Säcke durch die Gegend zu wuchten.

Die Körnung ist nicht so fein wie bei meinem Lieblingsstreu allerdings bleibt dadurch auch etwas weniger an den Pfoten hängen. Es fällt aber aufgrund der Größe natürlich mehr auf.

Ever Clean Katzenstreu Körnung GrößenvergleichDie Saugkraft ist ausgesprochen gut und die Klumpen sehr kompakt und fest.

Akzeptanz war bei meinen Katzen auch in Ordnung und sie haben es fleißig genutzt. Allerdings schreckt mich der Preis von etwa 1,50 Euro/kg doch ein wenig vor dem permanenten Kauf von diesem Streu etwas ab.

Erhältlich ist dieses Katzenstreu unter anderem bei Sandras Tieroase, aber auch bei Amazon* oder anderen Online-Anbietern.

Partnerlinks



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.