Manches Mal darf es auch was Tolles für die „Dosenöffnerin“ sein 😊 – Taubertalperser

Ja so als Dosenöffnerin der Taubertalperser hat man schon ein sehr schweres Leben. Nicht nur die niederen Dienste wie Katzenklo säubern oder Futter reichen sind hier gefordert, sondern auch die Beschaffung neuer Spielsachen und neuen Futters und Snacks steht auf der ihrer Tagesordnung.

Das sie dies auch noch ordentlich fotografieren muss, damit auch andere Fellnasensklaven wissen was Sache ist, ist ja wohl selbstverständlich.

Aber hin- und wieder darf es dann auch etwas für sie sein….

Sagt Dividi! Und er muss es wissen!

Delieta, Taubertalperser, Handtaschen, Produktvorstellung, Berlin, FashionGenug herumgealbert obwohl es ist da schon ein Körnchen Wahrheit dabei – ich versteh mich sehr wohl teilweise als Sklavin meiner Katzen aber ich bin das gerne und es erfreut mich mit einer gewissen Glückseligkeit, wenn sie dann zufrieden neben mir liegen und wohlig schnurren.

Aber nichts desto trotzdem bin ich auch noch immer eine eigenständige Person und freu mich dann schon riesig, wenn es mal etwas für mich zum Testen gibt.

Dabei ist es nicht mal was zum Testen. Es ist eher etwas für Herz und Seele und hach es macht mich glücklich.

Wie ihr ja wisst war ich vergangenes Wochenende bei der Garten- und Zooevent in Kassel und hab mir da müde Beine gelaufen um für unsere flauschigen Terroristen wieder was Neues, interessantes zu entdecken.

Ein Paket!!!! Für mich!!!!

Als ich dann müde heimkam von diesem Wochenende wartete schon ein Paket auf mich. Für mich! Ein Paket, da kann nur was für die Katzen drinnen sein.
Ja nee, denkste – es war wirklich für mich, für mich ganz alleine!!!! (bitte hier ein, zwei Herzchen vorstellen)

Ich hatte vor gut einem Jahr die Bekanntschaft mit einem Berliner Handtaschenlabel gemacht und war damals schon super begeistert von deren Handtaschen, dass ich diese auch hier in meinem Blog vorgestellt habe.

Wenn mir etwas gefällt, dann findet es einfach den Weg hier in meinen Blog und einige Freundinnen die sich von meiner Begeisterung anstecken ließen haben sich dort ebenfalls eingedeckt 😊

Weil ich es ja auch noch immer ganz genau wissen will habe ich dann auch noch mal einen „Testkauf“ gemacht über den Online-Shop, wie gesagt ich will es ja ganz genau wissen.

Aber auch da war alles bestens und es gab keinen Grund zur Beanstandung.

Meine Handtasche für alle Lebenslagen

Hatchbag, Taubertalperser, Produktvorstellung, ProdukttestMeine Begeisterung die ich damals verspürte für meine wunderbare Handtasche aus Berlin ist ungetrübt und nach wie vor vorhanden. Sie ist einfach immer mit dabei und dank des tollen Wechselcovers ist sie so wandelbar.

Mal klassisch schlicht oder elegant bis hin zu auffallend schrill, es ist fast für jeden etwas dabei. Für jeden??

Ja, dieses Handtaschenlabel aus Berlin – Delieta – hat nun einen ganz neuen großartigen Coup gelandet.

Sie sind damit in Deutschland einzigartig, nicht nur das ihre Handtaschen vegan sind nein, dank einer ausgefeilten Lasertechnik ist es ihnen möglich nahezu jedes Motiv auf die Taschencovers zu bringen, die man sich nur vorstellen kann.

Allerdings sollte es als Vektorgrafik vorhanden sein. Aber wer sich mit Corel Draw auskennt kann vieles sehr gut vektorisieren.

Ach ja und um nun den Bogen wieder zu meinen Paket zu bekommen – in diesem Paket waren für meine Lieblingshandtaschen zwei neue Wechselcover enthalten (bitte hier wieder die obligatorischen Herzchen vorstellen)

In dieser neuen Lasertechnik haben sie mir auf die Wechselcover zwei Katzenmotive gezaubert die ich euch hier präsentiere. Und ihr ahnt gar nicht wie sehr ich mich darüber freue. Dieses Berliner Ehepaar hat mich so begeistert als ich in Berlin war und sie kennen lernte. Sie hatten eine Idee, setzten sie um und leben einfach ihren Traum.

Delieta – so individuell wie wir Frauen

Delieta, Taubertalperser, Handtaschen, Produktvorstellung, Berlin, FashionIch will jetzt mich nicht mehr so großartig über die vielen Taschen und Designs auslassen, habe ich mich eigentlich schon in meinem ersten Beitrag diesbezüglich ein wenig ausgetobt.

Aber für die, die nicht nachlesen wollen – es gibt drei Taschenformen – die Exklusive, die Mini und die Softbag.

Für eine jede dieser Taschenformen gibt es unzählige traumhaft schöne Taschencovers – ja man kann das Design wechseln – saupraktisch, mal so unter uns gesprochen. Das lästige umräumen der Handtasche fällt flach und man ist aber doch immer mit dem perfekten Accessoire in Form einer schicken Handtasche ausgestattet. Und man kann nicht wie gerne üblich irgendein Teil in der anderen Handtasche vergessen.

Und mein persönliches Highlight dabei ist ja, wenn man die Wechselcover zusammenlegt nehmen sie kaum Platz weg. Wenn man also auf Reisen ist, was ich da doch hin- und wieder mache – ich kann mir für jeden Tag ein anderes Design wählen, ohne dass ich nennenswerten Platz im Koffer benötige.

alpha spirit, Taubertalperser, Katzenfutter, Futtertest, Katzenfuttertest,Ich kann aber auch mir andere Taschenriemen wählen oder, oder, oder – wie schon geschrieben so individuell wie wir Frauen es auch sind.

Oh Gott – wieviel habe ich da jetzt geschrieben? Soviel war nun eigentlich nicht beabsichtigt. Also zackig zum Ende kommen Frau „Sklavin“ bevor die Katzen hungern müssen, weil es mal wieder länger dauerte 😉

Also um es kurz zu machen ihr habt bei Delieta nun auch die Möglichkeit euer persönliches Motiv euch auf die Tasche bringen zu lassen. Eine Vektorgrafik genügt und schon bald könnt ihr euere ganz persönliche Tasche in euren Händen halten.

Hier geht es zum Shop.

Und ich bin nun weg zur Raubtierfütterung 😊



2 Gedanken zu „Manches Mal darf es auch was Tolles für die „Dosenöffnerin“ sein 😊 – Taubertalperser

  • 5. Oktober 2018 um 15:00
    Permalink

    Huhu, welches Dosenfutter wird da gerade mit Genuß geschleckt? Da Leni mit 17 Lenzen zunehmend wählerischer wird, sind meine Antennen immer auf Empfang gepolt…
    Herzliche Grüße aus dem Norden!

    Antwort
    • 5. Oktober 2018 um 17:25
      Permalink

      Das ist das alpha spirit, das ich hier schon mal in meinem Blog vorgestellt habe :-)

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.