World of Cats – Die online Fun Show

Katzenausstellungen online? Gibt’s nicht? Oh doch!

Dieses Jahr ist vieles anders. Während man sonst immer im Frühjahr zu der einen oder anderen Katzenausstellung fahren konnte um dort hübsche Rassekatzen zu bewundern sind dieses Jahr aufgrund der Corona-Pandemie alle Termine diesbezüglich abgesagt worden.

Katzenausstellung einmal anders

Diese Katzenausstellung ist die erste Online-Katzenausstellung, die es jemals gegeben hat. Und hier haben sich einige kluge Köpfe aus drei verschiedenen seriösen Katzenvereinen (Katzenfreunde Germania e.V., Cat Club Germany e.V., Cat Planet e.V.) zusammengetan und hier ein Konzept erarbeitet.

Und Leute, hier war echt super viel Hirnschmalz vonnöten. Sowas entsteht nicht von heute auf Morgen und ist eine organisatorische Meisterleistung.

Zum einen muss man im Vorfeld ja abklären wie wird bewertet, was wird bewertet und vor allem auch durch wen wird bewertet.

Khalessi, TaubertalperserHier haben sich einige nationale und internationale Katzen-Richter zur Verfügung gestellt, die hier entsprechend die Mammut-Aufgabe haben das „schönster“ Tier der jeweiligen Klasse herauszufinden. Ganz ehrlich, ich liebe ja bekanntlich alle Katzen und ich hätte da meine liebe Mühe und würde mich vor eine fast unlösbare Aufgabe stellen.

Dies ist aber natürlich auch eine äußerst willkommene Abwechslung in der aktuellen Zeit.

Wie heißt es so schön

„Verschönert meinen Alltag mit tollen Katzenfotos“



Dabei sein ist alles!

Mal ehrlich, es ist eine absolute Fun-Ausstellung. Es gibt keine Titelpunkte für die Züchter aber es gibt die Möglichkeit seine Katzen zu präsentieren.

Alle Katzen oder nur Zuchtkatzen?

Nein alle Katzen, wirklich alle, ihr könnt auch daran teilnehmen und Minka aus Spanien oder Felix aus dem Hinterhof, der Fachjury vorstellen.

Es ist nicht wichtig, dass es eine Rassekatze ist.

Dafür wurde eigens eine spezielle Kategorie erstellt, in der sich eure Katzen mit anderen Katzen den kompetenten Richtern präsentieren können.

Hier könnt ihr euch anmelden

Auf dieser Webseite hier könnt ihr euch anmelden. Die Kosten mit 8 Euro pro Katze, halten sich absolut im Rahmen, vor allem, wenn man bedenkt was normalerweise so eine Katzenausstellung pro Tag und Katze kostet.

https://worldofcats.de

Ablauf

Bitte ein ganz wichtiger Hinweis, postet keine Fotos aktuell in die dazugehörende Facebookgruppe.

Es soll ja neutral und objektiv ablaufen und es wäre doch echt blöde wenn ein Richter anhand eines Fotos dann genau weiß wer zu welcher Katze gehört oder?

Auf der Webseite findet ihr auch einen genauen Ablauf der Ausstellung und wer sich das durchliest merkt schnell, da hat wer sich richtig viel Mühe gegeben um dies auf die Beine zu stellen.

Also helft mit, dass dies was Besonderes wird – so von Katzenliebhaber zu Katzenliebhaber :-)

Andrea, About me, über mich, Taubertalperser, KatzenblogDen Tierschutz wird es freuen

Und als wäre das Ganze nicht noch genug Abwechslung und etwas Positiven in der heutigen Zeit, nein man kann dies auch noch ein wenig steigern.

Ich versuche euch immer hier in meinem Blog aber auch in diversen Facebook Gruppen zu erklären das seriöse Züchter und Vereine überraschend viel für den Tierschutz machen. So sind mir einige Vereine bekannt die Geld- oder Sachspenden an örtliche Tierschutzorganisationen spenden. Auch stehen viele seriöse Züchter den örtlichen Tierheimen mit Rat und Tat zur Seite und vermitteln auch gerne mal als Zweitkatze eine Katze aus dem Tierheim.

Nun könnt auch ihr dabei sein und auch ein Teil des Ganzen zu werden.

Auch ihr habt die Möglichkeit an dieser 1. Online-Katzenausstellung teilzunehmen um euren Liebling einmal kompetenten Katzenrichtern vorzustellen. Und dies so ganz ohne Stress und Action für euch und natürlich eure Katzen. Eure wunderschönen geliebten Fellnasen kompetenter Fachjury vorzustellen.

Find ich total klasse!

Wie viele von euch haben sich denn schon gefragt wie ihre Katze bei einer Ausstellung abschneiden würde. Nun habt ihr mit wenig Aufwand diese Chance dazu.

Und das Beste daran, der Reinerlös aus dieser tollen Aktion kommt dem Tierschutz zu Gute.

Übrigens, einer der Initiatoren beweist schon seit langem sein überaus großes Herz und hat vor Jahren eine Adventkalenderaktion ins Leben gerufen, die lobenswerterweise auch schon Nachahmer gefunden hat.

Hier werden Adventkalender gesammelt (ein jeder sendet so viele Adventkalender wie er möchte), an eine festgelegte Adresse und zum Stichtag X werden diese Adventkalender an entsprechende Kinderheime, Kinder aus sozialschwachen Familien etc. verteilt.
Eine ebenso anstrengende (vor allem für den Organisator), wie aber auch überaus entzückende Aktion, die nun schon viele Jahre erfolgreich läuft ebenso wie die Freudentränen der Beschenkten aber auch der zahlreichen Spender.

Sponsoren

Etwas was tatsächlich auch nicht unerwähnt bleiben sollte sind die bereits zahlreichen Sponsoren dieser tollen Idee.

So haben sich bereits jetzt einige Unternehmen bereit erklärt den einen oder anderen tollen Sachpreis zur Verfügung zu stellen. Da sie laufend mehr und mehr werden, beschränke ich mich auf ein paar ausgewählte Sponsoren die mir persönlich bekannt sind und ich ihre Produkte bereits kenne und schätze :-)

Rothenburg ob der Tauber, Katzenausstellung, Taubertalperser, Lionslike

Fangen wir an mit Lionslike, dem kleinen aber superfeinen Unternehmen, das naturnahes Spielzeug für kleine und große Katzen fertigt und meine Katzen absolut begeistert.

Oder auch Robusta, von denen wir nun seit mehr als 10 Jahren eine wunderbare Kratztonne im Gebrauch haben und die noch immer im tadellosen Zustand, heiß und innig geliebt wird.

Nicht zu vergessen Granatapet, ihr wisst schon, die mit dem ausgesprochen guten Katzenfutter aus dem Allgäu, das ich euch hier schon einmal vorgestellt habe.

Aber es sind noch weitaus mehr mit durchaus interessanten Produkten und Gutscheinen. Also los, traut euch und meldet eure Katze an :-)

Ich wünsche dem Veranstalter ein tolles Gelingen dieser Aktion und den Teilnehmern vom ganzen Herzen viel Spaß und Erfolg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.