Katzensnack im Test: Ziegensnacks mit Bioland-Qualität

Heute stelle ich euch mal ein Produkt oder einen Snack vor für unsere Fellnasen, dessen Hintergrund/Herkunft mir schon fast ein Herzensbedürfnis ist.

Wie ihr alle oder die meisten wissen, bin ich ein typisches Großstadtkind als ich vor gut 20 Jahren hier aufs tiefste Land gezogen ist.

Prolog

War früher ein Besuch in der Staatsoper in Wien ein besonderes Erlebnis, ist es heute eher einer auf einen der umliegenden Bio-Bauernhöfe um mich dort mit allerlei leckeren Produkten einzudecken, die man bei diversen Discounter niemals finden wird.

Hier ist die Welt noch ein klein wenig in Ordnung, wobei nein ist sie nicht, denn unsere Bauern kämpfen mehr oder weniger ums Überleben.

Immer mehr geben auf, weil die Auflagen immer größer werden, die Bürokratie Ausmaße annimmt das dies alleine nicht mehr zu bewältigen ist.

Das Bauernsterben hat auch vor unserer Region nicht Halt gemacht und je mehr ich mich mit der Thematik auseinandersetze umso mehr und umso besser kann ich es verstehen.

Felder, Getreide, Landwirtschaft

Wer sich nicht spezialisiert stirbt

Bevor man mich falsch versteht, ich rede hier von Bauern mit einer Viehwirtschaft von max. 300 Tieren (je nach Gattung).

Ich meine nicht die Groß-Industriellen in deren Ställen die Kühe niemals Tageslicht sehen, nicht von denen in deren Hallen sich tausende von Hühnern, Enten und Gänse tummeln.

Ich rede hier von den Bauern, bei denen die Kühe sich den ganzen Tag auf der grünen Weide tummeln, bei denen die Altbäuerin noch per Hand das Unkraut aussticht und die Weiden abgeht um sie nach Müll von diversen Autofahrern abzusuchen, die diesen achtlos beim Fenster rausgeworfen haben.

Diese Bauern haben meinen höchsten Respekt, denn sie stehen schon weit vor Sonnenaufgang auf um ihre Tiere zu versorgen, um bis spät in der Nacht noch in ihrer Stube sitzen um Papierkram für diverse Behörden zu erledigen.

Katze auf der MauerWer in der Stadt lebt und einmal wirklich aufs Land fährt sich mit offenen Augen umsieht wird immer mehr Brachflächen sehen.

Aber er wird auch Weiden sehen auf denen sich Kühe und Ziegen tummeln und er wird sehen, dass sich einige Bauern auch spezialisiert haben um sich abzuheben und um zu überleben.

Und so ein Bauernhof ist der Ziegenhof Gebauer der sich nicht nur der Direktvermarktung von Ziegenfleisch verschrieben hat, sondern auch auf die tolle Idee kam, Snacks für Hunde und Katzen anzubieten in Bioland-Qualität.

Das sagt der Hersteller zu seinen Snacks

Die Gefriertrocknung – Der Bio-Ziegen-Snack wird durch Gefriertrocknung hergestellt. Dieses Verfahren ist die gesündeste und schonendste Art der Haltbarmachung durch Trocknung, da nur die Feuchtigkeit entzogen wird und alle wichtigen Proteine, Vitamine und Mineralien erhalten bleiben. Es werden keine künstlichen Konservierungsstoffe benötigt, um den Snack ohne Kühlung sehr lange haltbar zu machen.

Intensiver Geschmack, natürliche Nährstoffe, leicht im Gewicht.

Der Snack kann nach Zugabe von Wasser mit einer geringen Wartezeit von ca. 10-15 Minuten nahezu in den Originalzustand versetzt werden, auch ideal während Reisen.

100 g des gefriergetrockneten Snacks entsprechen ungefähr 400g Frischfleisch.

  • Für Allergiker-Tiere geeignet, da hypoallergen
  • Aus bayerischer biozertifizierter Landwirtschaft
  • Keine Konservierungs-, Farb- und Zusatzstoffe
  • Keine Füll- und Lockstoffe
  • Getreide- und Glutenfrei

Ziegenhof Gebauer, Snacks, ZiegensnacksFolgende Snacks gibt es aktuell

100% Bio-Ziegenfleisch

Analytische Bestandteile 86,2 % Rohprotein, 5,3 % Rohasche 9,1 % Rohfett, 0,4 % Rohfaser

5,49 € / 50 g – 14,99 € / 150 g

100% Bio-Ziegenleber

Analytische Bestandteile 4,8% Rohasche, 72,4% Rohprotein, 12,1% Rohfett, 0,4% Rohfaser

7,49 € / 75 g – 18,99 € / 200 g

Inverkehrbringer

Ziegenhof Gebauer, Waldstraße 30, 86937 Scheuring

Das sagen die Taubertalperser zu den Snacks

Ich glaube dies war wieder der Moment an dem mich meine Katzen enorm liebten für das was ich mache J

Sie lieben diese Snacks und da es keine Mini-Fitzelchen sind mussten sie doch ein klein wenig drauf rumkauen, einfach runterschlucken war nicht J

Aber sie haben alle mit Begeisterung die Snacks angenommen und da sie aus 100% Fleisch bestehen und auch noch in Bio-Qualität habe ich keine Bedenken ihnen auch mal ein Stück mehr zu geben, oder auch zwei ;-)

Dividi, ZiegensnackErhältlich sind diese Snacks ausschließlich beim Bio-Ziegenhof Gebauer und ich würde mich tatsächlich freuen, wenn ihr solche Bauernhöfe wie eben den Ziegenhof Gebauer unterstützt.

Geniales Konzept, geniale Idee und ausgezeichnete Bio-Snacks.

Genau das ist es was wir als liebende Katzenhalter wollen. Gesunde Snacks für unsere Lieblinge.

Hier geht’s zum Bestellformular ->  https://www.ziegenhof-gebauer.de/barfen-und-bio-snacks

Nachtrag: Nein, ich habe für diesen Beitrag kein Geld bekommen, sondern er ist eine echte Herzensangelegenheit von mir.

Ein kleiner Beitrag dazu, solche Bauern zu unterstützen und vielleicht auch ein klein wenig zu fördern, denn sie arbeiten tatsächlich sehr hart für ihren Lebensunterhalt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.