Katzenstreu im Test: Felicity Extreme fresh – Taubertalperser

Die Taubertalperser haben wieder mal ein für sie neues Katzenstreu in ihrer Toilette gehabt, das Felicity Extreme fresh.

Was sie davon halten und was ihre Dosenöffnerin dazu sagt könnt ihr hier lesen

Das sagt der Hersteller

Felicity – die neue Katzenstreu

Felicity Extreme Katzenstreu TaubertalperserWir haben unser Sortiment für Sie und Ihre Stubentiger überarbeitet und optimiert. Mit unserer neuen Katzenstreu- Marke „Felicity“ bieten wir Ihnen besondere Qualitäten von Katzenstreu für unterschiedliche Bedürfnisse und Ansprüche an Katzenhygiene. Alle Felicity Katzenstreu sind klumpenbildend. Es wird ausschließlich saugfähiger Naturton verwendet – optimiert mit verschiedenen modernen und unterstützenden Technologien, die Ihnen die tägliche Katzenhygiene noch leichter machen sollen. Natürlich finden Sie auch Streu mit dem beliebten Babypuderduft. Unsere neuen Felicity Katzenstreu haben in unabhängigen Tests ihre hervorragende Qualität bestätigt. Lassen Sie sich überzeugen!

Felicity Katzenstreu EXTREME fresh 12L/12kg Beutel

High-Quality-Katzenstreu, ideal für EXTREM-fälle: feine Körnung mit Duft

Felicity Extreme Katzenstreu TaubertalperserMit Felicity EXTREME fresh haben Sie eine ergiebige Katzenstreu aus natürlichem Bentonit gewählt, die sich durch eine besonders schnelle Klumpenbildung auch bei geringer Urinmenge auszeichnet. Ihre extreme Flüssigkeitsaufnahme macht diese Streu trotzdem auch für große Katzen zur idealen Wahl. Die extrem feine Körnung ist zudem perfekt für die zarten Pfötchen von Kitten geeignet. Der spezielle Babypuderduft verströmt angenehme Frische. Durch die extrem feine Körnung verschließt Felicity EXTREME fresh Klumpstreu auch kleinste Mengen Urin in einem festen und sauber zu entnehmenden Klumpen, der wie ein dichter Mantel nahezu keine Gerüche entweichen lässt.

  • Hochleistungsstreu
  • extrem fein
  • mit Babypuderduft
  • für anspruchsvolle Katzen & Kitten
  • klumpenbildend
  • extreme Flüssigkeitsaufnahme
  • sehr staubarm
  • aus natürlichem Bentonit
Anwendung

Um die Eigenschaften optimal zu gewährleisten, verwenden Sie diese Streu bitte wie folgt:

  • Auch Katzen lieben „Stille Örtchen“ – stellen Sie die Katzentoilette deshalb an einem möglichst störungsfreien Platz auf.
  • Die Katzentoilette 8-10 cm hoch mit Felicity EXTREME befüllen.
  • Täglich die Klumpen und den Kot entfernen. Die Benutzung einer Siebschaufel macht dies besonders einfach.
  • Felicity EXTREME nach Klumpenentnahme wieder bis zur idealen Höhe auffüllen und durch leichtes Schütteln untermischen. Alle 2 Wochen empfehlen sich die vollständige Reinigung und die anschließende Neubefüllung der Katzentoilette mit frischem Inhalt.
  • Nie über das WC entsorgen (Verstopfungsgefahr).
Felicity Extreme Katzenstreu TaubertalperserTipps zur Umstellung – Behutsam ändern:

Wollen Sie Einstreu wechseln, mischen Sie das neue Produkt in langsam steigender Menge unter die gewohnte Streu.

Der Grund: Katzen sind Gewohnheitstiere und könnte bei zu plötzlicher Umstellung die Toilette meiden. Gleiches gilt, wenn der Standort der Toilette verändert werden soll. Auch hier empfiehlt es sich, eine Zeit lang „zweigleisig zu fahren“.

Das sagen die Taubertalperser

Ich bin ja mittlerweile richtig stolz auf unsere Katzen. Während manche Katzen echt Probleme machen, wenn man das Katzenstreu umstellt sind meine hier sehr anspruchslos. Könnte allerdings auch daran liegen, dass ich immer nur eine Katzentoilette mit dem Teststreu befülle und sie somit 8 weitere Katzentoiletten zur Auswahl haben falls ihnen dies nicht zusagt (wir haben hier 6 Katzen und sehr viel Platz 😊 )

Felicity Extreme Katzenstreu TaubertalperserAber so zeigen sie mir auch ob ihnen ein Streu sympathisch ist oder nicht. Ist dieses Streu nach Wochen noch unbenutzt – kann man es getrost in die Tonne kloppen um es mal so zu formulieren. Wenn 6 Katzen es doof finden werden es vermutlich auch noch mehr so empfinden.

Was mir bei diesem Katzenstreu sehr positiv aufgefallen ist war die Perforationslinie zum Öffnen des Beutels. Hier muss man nicht zusätzlich zu einem Messer/Schere greifen, sondern kann ihn mit einem kräftigen Ruck ohne Hilfsmittel öffnen.

Das Wörtchen „sehr staubarm“ bekommt hier eine neue Bedeutung, dies kann ich nämlich nicht bestätigen. Ich hatte auf den Testobjekten sehr wohl eine feine Staubschicht.

Felicity Extreme Katzenstreu TaubertalperserAllerdings machte die Geruchsbindung und die vorzügliche Saugkraft diesen Manko sehr schnell wieder gut.
Auch haben meine Langhaarkatzen relativ wenig davon aus der Toilette rausgetragen.

Mit einem Preis von knappen 12 Euro pro Sack liegt dieses Katzenstreu auch absolut im preislichen Rahmen, da kann man nicht meckern.

Von uns gibt es hier eine klare Kaufempfehlung (ach ja meine Flauschis haben es gerne und ausgiebig genutzt) und der Geruch des Katzenstreus ist uns auch nicht negativ aufgefallen.

Erhältlich ist dieses Katzenstreu unter anderem bei Zoo & Co, die im Übrigen auch einen Onlineshop haben – wusstet ihr das? Okay, dass Sortiment könnte ein wenig reichhaltiger sein aber schön zu sehen das es neben Zooplus noch so den einen oder anderen Onlineanbieter gibt.


Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.