Produkttest: Playplate von Canadian Cat Company – Taubertalperser

Playplate hatte ich schon anlässlich der Faszination Heimtierwelt entdeckt umso mehr freute es mich, dass ich vor kurzem angeschrieben wurde bezüglich dieses Spielzeuges.

Ich erhielt nun eine Pressemitteilung diesbezüglich, damit ich diese meinen Lesern vorstellen würde. Aber ein jeder, der mich nur ansatzweise kennt weiß ganz genau – ich stelle meinen Lesern nichts aber auch gar nichts vor, dass ich nicht selbst in der Hand gehalten und genauer inspiziert habe.

Habe ich auch der netten Dame genau so zurückgeschrieben und ich war dann doch überrascht als dann wenige Tage später ein großes Paket hier bei uns eintrudelte.

Ein Blick auf den Absender und ein freudiges „Dividi du darfst wieder was testen“ quittierte dessen Ankunft.

Gesagt, getan – frisch ans Werk. Lasset die Spiele beginnen wie einst schon die Römer zu sagen pflegten.

Das sagt Canadian Cat Company zu Playplate

Playplate, CanadianCat, Taubertalperser, Produkttest, Katzenblog, ProduktvorstellungDie PlayPlate von Canadian Cat vereint Funktionalität mit Design. Die großzügige Kratzfläche kann nach Herzenslust zerkratzt und bearbeitet werden. Rundherum befinden sich Öffnungen zum Spielen. Neben den bereits vorhandenen Spielbällen im Inneren können Sie weitere Spielsachen und Leckerlie im Rahmen der PlayPlate verstecken und Ihre Stubentiger danach suchen lassen.

  • Maße (BxTxH): 85 x 54 x 5,8 cm
  • Zum liegen, spielen und kratzen
  • Formschönes Design mit aufwendiger Holztextur
  • Canadian Cat Wellpappe wir umweltschonend hergestellt
  • Mit ausschließlich unbedenkliche Leime und zu 100% frei von Formaldehyd hergestellt

Katzen bevorzugen bzw. lieben Kartons aus Wellpappe und nehmen die Kratzbretter meist sofort in Beschlag. Die besonders feste Oberflächenstruktur nimmt auch große Belastungen ganz problemlos auf und bietet der Katze die ideale Möglichkeit zum Krallen und Kratzen, egal wie groß oder schwer die Katze ist. Die meisten Katzen schließen Ihre CanadianCat Company® Kratzbretter sofort ins Herz.

Das sagen die Taubertalperser

Ich muss gestehen ich war ein wenig voreingenommen, ich hatte bereits einmal einen Kontakt zu dem Unternehmen und der war ehrlicherweise nicht so positiv, deswegen war ich doch ein wenig gespannt ob man mir meine Vorbehalte nehmen könne und mich positiv überraschen.

Nun ja, ich fasse mich sehr kurz: Ich wurde mehr als nur positiv überrascht.

Playplate, CanadianCat, Taubertalperser, Produkttest, Katzenblog, ProduktvorstellungAngefangen schon bei der Verpackung, diese winzigen Kleinigkeiten, die eigentlich absolut unbedeutend sein mögen können im Gesamtbild schon ganz großes bewirken.

Playplate, CanadianCat, Taubertalperser, Produkttest, Katzenblog, ProduktvorstellungAngefangen von dem Etikett für den Zusteller bis hin zu dem noch mit Schutzpapier eingepackten Playplate. Das ist einfach stimmig und das ist es auch was ich furchtbar schätze. Ich brauche keine Verpackung aus Gold um es mal so auszudrücken aber ich schätze es unheimlich wenn solche „Kleinigkeiten“ einen den Tag erhellen.

Aber kommen wir zur Playplate. Sie greift sich absolut wertig an und von dem einen oder anderen kleinen produktionstechnischen Rückstand abgesehen absolut perfekt. An den Öffnungen können sich die Katzen nicht verletzen und selbst dicke Perserpfötchen passen da mühelos rein und können aber trotzdem die darin befindlichen Bälle nicht rauspfriemeln und ja, sie haben es versucht 😊
Playplate, CanadianCat, Taubertalperser, Produkttest, Katzenblog, ProduktvorstellungEin klitzekleines Manko hat allerdings diese tolle Playplate sehr wohl, durch die glatte Bodenfläche rutscht dieses Teil doch ein wenig wenn die Katzen mit Schmackes draufhüpfen allerdings haben dies unsere Katzen gleich zu ihren Vorteil genutzt 😊

Soll ich euch nun etwas zur Akzeptanz bei den Taubertalperserchen schreiben oder reichen euch die Bilder? 😊 Die mitgelieferte Katzenminze war da erst gar nicht notwendig. Katzen lieben nun mal Kartons, egal in welcher Form.

Playplate, CanadianCat, Taubertalperser, Produkttest, Katzenblog, ProduktvorstellungWir haben die Playplate nun doch ein paar Wochen im Einsatz und sie wird nach wie vor heiß und innigst geliebt vor allem das darauf liegen zu zweit macht unheimlichen Spaß 😊

Playplate, CanadianCat, Taubertalperser, Produkttest, Katzenblog, ProduktvorstellungErhältlich ist diese Playplate über Amazon* oder auch direkt beim Hersteller .


* Ich nutze Partnerlinks (Was sind Partnerlinks?)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.