Produktvorstellung: Katzenbett »Hello Kitty Iglu«

Manchmal, ja manchmal müssen meine Katzen für die Marotte ihres Dosenöffners herhalten, sprich sie müssen seltsame Dinge testen. So wie heute – das Hello Kitty Iglu

Hello Kitty TaubertalperserHello Kitty Iglu – Beschreibung laut diverser Anbieter:

  • Katzenhaus »Hello Kitty Iglu«
  • gemütliches Iglu
  • im angesagten Hello Kitty Look
  • Maße (B x H): 39 x 42 cm

Mal ganz ehrlich, die Produktbeschreibung gibt absolut nichts her. Wer danach kaufen würde, der hat entweder so eine Macke wie ich oder es ist ihm egal :-)

Darum möchte ich es euch ein wenig näher beschreiben.

Das Katzenhaus Hello Kitty Iglu ist aus Schaumstoff mit entsprechendem Stoff überzogen. Außen im absolut niedlichen Hello Kitty Design innen mit roten Stoff und lauter kleinen Hello Kitty’s.

Das ganze Kissen wird komplettiert mit einem Wendekissen – die eine Seite, mit Polyesterfellimitat in Weiß, die Rückseite mit dem gleichen roten Hello Kitty Stoff, der sich in der Innenseite des Iglus wiederspiegelt.

Dieses Iglu ist dank des Schaumstoffes nicht allzu schwer, selbst wenn es umkippen sollte kann eine jede Katze mühelos darunter hervorkommen und sich dann gemütlich darauf niederlegen. Darauf niederlegen, das ist eh so ein Stichwort bei meinen Katzen – deswegen nehme ich normalerweise ungern solche Höhlen außer sie sind im Hello Kitty Design ;-)
Meine Katzen lieben es sich überall draufzulegen – vorzugsweise auf Höhlen in denen bereits eine Katze liegt :-)

Hello Kitty Taubertalperser
Wendekissen

Doof halt für die Katze, die drinnen liegt – die muss sich dann mühsam rauswühlen :-)

Waschbar ist das Ganze per Hand. Aber ich bin da ein wenig skeptisch, es wurde zwar gut verarbeitet aber der Schaumstoff ist nicht mit dem Stoff vernäht, so dass man es nachher sicherlich mühsam in Form ziehen/pressen muss damit es wieder so toll aussieht. Hier hätte man eindeutig besser arbeiten können.

Tja ….. was sagten die Fellnasen dazu?

Hello Kitty TaubertalperserZuerst waren sie äußerst skeptisch, okay es könnte auch das Lachen meines Mannes sie etwas irritiert haben. Danke Schatz !

Aber dann, dann gingen sie doch hinein und machten es sich in dem Hello Kitty Iglu bequem. Zu meiner großen Freude.

Fazit: Wer auf Hello Kitty steht und gerne viel davon sein eigen nennt, ist damit sicher gut beraten. Wenn man es aber nicht hat, geht davon auch die Welt nicht unter. Aber es ist niedlich ;-)

Erhältlich ist es bei diversen Anbietern wie Hagebau oder auch Amazon. Ach ja, erschreckt euch bei Amazon eventuell nicht über die Versandkosten, im Vergleich zu anderen Anbietern sind die Versandkosten eventuell höher aber in der Summe also Kaufpreis plus Versandkosten relativiert sich das wieder :-)


Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.