Snacks von Pets Deli – Snacktime bei den Taubertalpersern

Ihr habt es die Tage schon gesehen, dass ich ein großes Paket von Pets Deli bekommen habe.

Naja Dividi hat es gleich mal belagert und ich musste warten bis er ausgeschlafen hatte (schlafende Katzen soll man ja nicht wecken 😉 )

Katze schlafend auf KartonNeben den großartigen Adventkalender, den ich euch schon gezeigt habe, habe ich mir das eine oder andere Produkt noch bestellt, um es mal euch zu zeigen.

Und heute möchte ich mit den Lieblingssnacks von den Plüschterroristen anfangen.

Gleich vorweg, Pets Deli hat ein paar Snacks mehr, aber die brauchen wir hier nicht und somit bestell ich die auch nicht 😊

Fangen wir an mit den Cremesnacks

Pets Deli Cremesnack TaubertalperserCremesnack

Die gibt es in verschiedenen leckeren (also laut meinen Katzen, ich habe sie noch nicht probiert – nein, werde ich auch nicht) Sorten.

Folgende Sorten gibt es davon

  • Krill mit Jakobsmuschel
  • Huhn mit Jakobsmuschel
  • Thunfisch mit Jakobsmuschel
  • Ente mit Jakobsmuschel

Die Zusammensetzung ist überall identisch bis auf die Hauptsorte. Ansonsten ist da Trinkwasser, Jakobsmuschel, Lachsöl und Glycin enthalten.
Der Anteil von Krill, Huhn, Thunfisch und Ente liegt jeweils bei 36.3%.

Mit einem Rohfettanteil von 0,5% mach ich mir persönlich auch nicht so wirklich den Kopf bei diesem Snack außer um meine Finger. Ja, ich muss flott sein bei meinen Terrormiezen 😊

Wenn ich seine Lieblingsleckerchen hervorhole, ist Dividi nicht mehr zu halten, aber auch Khalessi „fährt“ total darauf ab. Und Khalessi ist absolut keine „Leckerchen“-Katze. 😊

Dann hätten wir die Softsnacks

Softsnacks von Pets DeliSensitiv Softies

Hier sind die Taubertalperserchen begeistert von den zwei Sorten Ente und Hirsch. Die gibt es abwechselnd mit anderen Snacks im Fummelbrett.

Auch hier bei Snacks mag ich nicht, dass sie sich auf eine Sorte / Konsistenz fixieren, sondern das auch im Fummelbrett Abwechslung herrscht.

Die Zusammensetzung, naja es gibt weitaus bessere Snacks ohne Frage, aber es sind Snacks und die Perserchen fischen gerne danach.

Also gibt es die hin- und wieder, die Sensitiv Sofies

Aber es gibt ja auch noch weitaus „gesündere“ Snacks bei Pets Deli, und zwar die gefriergetrockneten Snacks.

Pets Deli Freeze Dries SnacksFreeze Dried Snacks

Die Freeze Dried Snacks gibt es in zwei verschiedenen Geschmacksrichtungen. Einmal als Huhn und dann Ente, wollt ihr raten welche bei uns der absolute Renner sind?

Ich wette ihr dachtet Hühnchen, oder?

Nee, die Ente wird regelrecht inhaliert und Dividi war beim „Fototermin“ hochkonzentriert damit beschäftigt die Dinger aus der Dose zu pullen 😊 Auch eine Art der Beschäftigung für ihn 😊

Dividi Freeze Dries Pets Deli SnacksIch verwende die gerne fürs Katzen-Sudoko oder aber für diverse Fummelbretter.

Im Übrigen hat es sich bewährt solche Fummelbretter oder Futterrollen im Haus zu verteilen. Immer an einer anderen Stelle, die Katzen können sich da ruhig mal auf die Suche nach ihren Snacks begeben. Und man muss sie nicht immer an der gleichen Stelle füttern oder beschäftigen. In der freien Natur läuft einem auch nicht die Maus genau immer an der gleichen Stelle über den Weg.

Aber als ich auf der Pets Deli Seite rumstöberte um noch einige Informationen einzuholen bin ich mal wieder dahinter gekommen, dass ich wohl zu früh bestellt habe 😊

Es gibt eine Cozy Christmas Box ……..hmpffs….. 

Aber sie haben ja zumindest dieses Jahr schon einen Adventkalender von Pets Deli aber mal gucken vielleicht ….

Katze mit Pets Deli AdventkalenderAch manchmal bin ich einfach nur typisch Mensch, meinen Katzen ist es egal 😊

Ach es war da natürlich noch ein wenig mehr enthalten als “nur” der Adventkalender und die Snacks – war ja auch ganz schön groß der Karton, zur Freude von Dividi :-) Aber ein klein wenig Geduld :-)

Verwöhnt ihr eure Miezen auch hin- und wieder?



Hat dir dieser Beitrag gefallen und du möchtest auch in der Zukunft keine tollen Tipps zur Katzenhaltung oder interessante Produktempfehlungen verpassen?
Abonniere einfach unseren Blog und erhalte die neuesten Beiträge einfach direkt in den Mailfach.

Gerne darfst du auch unsere Beiträge mit anderen Katzenliebhabern teilen.Partnerlinks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.