Und plötzlich war es Liebe ……

Es war einmal vor langer, langer Zeit so beginnen oft wunderschöne Märchen aber auch Liebesgeschichten.

So wie auch meine, meine ganz persönliche Liebesgeschichte zu meinen Mann.

Hast du nur ein Wort zu sagen
nur einen Gedanken dann
Lass es Liebe sein*

Ich war jung, frei, ungebunden – ich konnte machen und tun was ich wollte, ich liebte meine Unabhängigkeit und ich liebte mein Leben.

Und dann trat er in mein Leben, unverhofft war er da – stand da wartend auf mich – und es war das was man wohl Liebe auf den ersten Blick nennt.

Weiche Knie, Herz laut pochend und Schmetterlinge in meinem Bauch …. geht raus da, ich bin viel zu rational.

Es kann nicht sein, es kann nicht funktionieren. Vieles  steht dazwischen, vieles scheint unmöglich …..

Hast du nur noch eine Frage
Die ich nie zu fragen wage dann
Lass es Liebe sein*

Und es funktioniert doch!

Es gab viele Höhen, es gab auch Tiefen aber immer war es geprägt vom WIR.

Irgendwann hatte ich einmal eine äußerst schlaue Aussage gelesen

Es ist nicht wichtig den perfekten Menschen zu finden.
Es ist wichtig den Menschen zu finden, mit dessen
Schwächen man gerne gemeinsam alt werden kann.

Ich habe ihn gefunden, diesen einen besonderen Menschen

Vor mehr als 18 Jahren habe ich diesen Menschen gefunden, einen Menschen der meine Fehler, meine Schwächen akzeptiert. Mein Fels in der Brandung, der mich beschützt, der mich stützt, motiviert und unterstützt.

Der meine Hand hält wenn ich es brauche,  aber auch mir meine Freiheit gibt,  wenn es notwendig ist.

Seit nun mehr 17 Jahren sind wir verheiratet und es kommt mir wie gestern vor als er mir die entscheidende Frage stellte.

Eine Frage die mein Leben total verändern sollte.

Kannst du mir ein Bild beschreiben
Mit deinen Farben dann
Lass es Liebe sein*

18 Jahre Liebe – 17 Jahre Ehe

Die Zeit sie rast so dahin und manches erscheint einen als wäre es erst gestern gewesen.

Unsere erstes Treffen, unser Umzug ins Haus, die Hochzeit, unsere gemeinsame Reise nach Ägypten unser gemeinsames Streben nach Glück, nach unserem persönlichen Glück.

Mittlerweile sind wir beide nicht nur beruflich enorm gefestigt, wir haben auch alles was wir brauchen.

Ein wunderschönes Zuhause, tolle aber auch teilweise anstrengende Hobbys – wobei ich gerade nicht weiß was anstrengender ist – 4 Uhr morgens aufstehen um den geliebten Ehemann zu einem Laufevent zu fahren und dort dann zu fotografieren, oder meine Webseite ;-)
Liebe, Blumen, Rosen, Taubertalperser, Ehe, Hochzeitstag

Ja wir haben Hobbys die wir pflegen – gemeinsam oder aber auch manches Mal alleine. Aber wir haben Verständnis für die Wünsche und Bedürfnisse des anderen. Und wir sind dann glücklich wenn es der Partner ist.

Und wenn sich nun der eine oder andere fragt was dies mit Katzen zu tun hat – ganz einfach.

Findet den Menschen in eurem Leben, der euch dabei unterstützt euren Traum zu leben.

Findet einmal diesen Menschen, der bereit ist notfalls mit zwei Wohnungen zu leben, falls es aus gesundheitlichen Gründen mit dem Zusammenleben mit Katzen nicht klappt J

War aber nicht notwendig, ganz im Gegenteil – binnen einer Woche durften sie ins Schlafzimmer und seine Neurodermitis unter der er seit Kindheit litt war nie ein Thema. Nun ja nicht nie, es gab ein einziges Mal in den 18 Jahren damit ein „Problem“.

Das war vor lauter Aufregung ob ich zu seinem Heiratsantrag überhaupt „ja“ sage ;-)

Lass es Liebe sein
Das ist alles was wir brauchen
Noch viel mehr als große Worte*

Ich bin dankbar dass ich meinen Traum leben und verwirklichen durfte, dankbar für jeden Tag an seiner Seite.

Einen schönen Hochzeitstag mein Schatz,ich liebe dich, bin dankbar und glücklich dieses Leben gemeinsam mit dir zu leben.

‚* diese wunderbaren Textzeilen stammen aus dem Lied  „Liebe ist alles“ von Rosenstolz, danke für dieses Lied.




3 Gedanken zu „Und plötzlich war es Liebe ……

  • 5. Juli 2019 um 13:20
    Permalink

    Herzlichen Glückwunsch zu 18 Jahre Liebe und 17 Jahre Ehe!
    und dein Text ist wunderbar geschrieben und sehr berührend.:)
    Auf noch viele, viele weitere so schöne, gemeinsame Jahre!

    Antwort
  • 5. Juli 2019 um 17:56
    Permalink

    Jaja, der CATKILLER
    Ich freue mich für euch. Alles Liebe zum Hochzeitstag

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.