Produktvorstellung: Cat Kisses

Heute stelle ich euch ein Produkt vor, das eigentlich als Katzenleckerchen zu bezeichnen ist.

IMG_4489Allerdings ist dieses Produkt leider nur was tolles für uns Menschen, meinen Katzen würde ich es nicht unbedingt geben allerdings gehöre ich zu der Sorte Katzenhalter, die sehr darauf bestrebt ist ihre Katzen so weit wie möglich getreide- und zuckerfrei zu ernähren.

Cat Kisses Katzenbonbon

Inhaltsstoffe: Thunfisch, Bonito, reduzierter Zucker, Sirup, Sojasauce, Maisweinessig, Antioxidans (Teeextrakt), Kaliumsorbat, Wasser

Analytische Bestandteile: Rohprotein 23,0 %, Rohöle & fette 5,5 %, Rohfaser 1,5 %, Rohasche 10,0 %, Feuchtigkeit 20,0 % Brennwert: 350 kcal / 100g

IMG_4491Was mich auch persönlich etwas nervt und stört an diesen Produkt ist das ein jedes einzelne Leckerchen verpackt ist, es sieht zwar super süß und niedlich aus aber damit hat es sich auch schon. Sollte eine Katze wirklich auf diese Leckerchen stehen und darum betteln – so schnell ist man nie mit dem auspacken, wie die Katze beim futtern :-)

Im übrigen, meine Katzen fressen eigentlich fast alles und freuen sich immer wieder über neue Leckerchen oder neues Futter. Bei diesem Produkt haben sie zwar geschnuppert, aber sie wollten es nicht wirklich. Also die Akzeptanz ist doch relativ gering und dies obwohl Thunfisch enthalten ist,

Erhältlich ist dieses Produkt bei Schulze Heimtierbedarf