Rückblick: Tierisch die Haustiermesse im Hangar / Crailsheim

Tierisch gespannt waren wir ja schon wie sich diese Haustiermesse, dieses Jahr präsentieren würde. Die Premiere 2018 war ja mal nicht so schlecht und sie hatten da schon die Latten doch recht hoch gelegt für den Anfang.

Und dementsprechend neugierig fuhren wir nach Crailsheim. Von uns daheim ist es ja nicht wirklich weit und so waren wir schnell dort. Die Parkplatzsituation ist dort ein wenig wirr und chaotisch, lag aber teilweise auch daran, dass manche Autofahrer einfach parken ohne Hirn und Verstand zu benutzen. Einfach nach dem Motto „Ich park da mal jetzt sinnlos rum“.

Eintrittspreise und die Location

Die Eintrittspreise für diese Heimtiermesse liegen bei 3 Euro und ich empfinde diesen Preis als durchaus gerechtfertigt. Kann man nicht wirklich motzen und meckern, liegt mir auch fern. Da gibt es anderes was mehr Grund zur Beanstandung hätte wie z.B. die öffentlichen Toiletten, die man nur erreichen konnte, wenn man quer durch die ganze Halle lief.
Je nach Publikumsaufkommen kann dies zu einem wahren Hindernislauf werden. Aber dies ist ein bauliches Problem und hat nichts mit dem Veranstalter zu tun.

Tierisch, Crailsheim, Taubertalperser, Heimtiermesse, Katzenausstellung

Die Tierisch in Crailsheim wäre auf jeden Fall ausbaufähig, allerdings nicht in dieser Location. Die Location ist zugegebener Maßen sehr nett ist und einen eigenen Charme hat aber mit gerade knappe 1.700 m² doch ein wenig klein. Vor allem wenn man den Platz noch für eine relativ große Bühne benötigt und sinnlos ein Auto dort mittendrin rumstehen hat ….im übrigen waren die Hundeboxen davor äußerst dekorativ aber besser wäre es noch gewesen wenn ein Ansprechpartner vor Ort gewesen wäre, der Fragen beantworten hätte können -aber dies nur mal am Rande.

Was mir aber dieses Jahr äußerst, also wirklich äußerst positiv aufgefallen ist, war der geschickt angelegte Rundgang. So musste man zwangsläufig an einem jeden Aussteller vorbei und kam gar nicht umhin nicht alles gesehen zu haben.

Die gewerblichen Aussteller

Okay hier hat man sich eindeutig gesteigert. Es waren zahlreiche gute Hersteller diverser Produkte rund um das Heimtier vertreten. Besonders im Katzenbereich wurde großartig erweitert und hier fanden sich sehr schöne Anbieter diverser Katzenprodukte.

Tierisch, Crailsheim, Taubertalperser, Heimtiermesse, KatzenausstellungSehr gefreut habe ich mich, dass ich die liebe Anke von Letz fet fun for pets wiedergesehen habe, aber auch BioforPets und Anjas Kuschelzauber waren vor Ort vertreten.

Interessant fand ich auch die Natur-Kratzbäume von Natural-Pets aus Obersontheim wo ich aber doch nicht so ganz umhin kam, noch den einen oder anderen Verbesserungsvorschlag anzubringen.

Aber auch Hundehalter kamen für ihre Lieblinge nicht zu kurz und so konnte doch ein jeder etwas für sich oder seinen vierbeinigen Liebling finden.

Rahmenprogramm

Es war ein durchaus interessantes und abwechslungsreiches Rahmenprogramm wobei ich auf den einen oder anderen Vortrag ganz gut hätte verzichten können weil dies eine reine Verkaufsveranstaltung gewesen ist
Da hätte ich mir zu gerne meine liebe Freundin Miriam an die Seite gewünscht, dann hätten wir bei dem einen oder anderen Vortrag mächtig viel Spaß gehabt 😊

Die Katzenausstellung

Klein aber fein, kann man nur dazu sagen. Aufgrund der räumlichen Möglichkeiten war doch nur ein begrenztes Platzangebot vorhanden und dementsprechend war auch die Anzahl der gezeigten Tiere aber doch fanden sich zahlreiche schöne Katzen, die teilweise die Bespaßung durch ihr Personal sichtbar genossen.

Tierisch, Heimtiermesse, Taubertalperser, Katzenblog, Katzen, Crailsheim

Gestresste Katzen konnte ich nicht entdecken, nur gestresste Ehemänner, weil die Frau schon wieder sie vollbeladen hat mit allerlei Zubehör 😊

Die eine oder andere Katze hätte ich auch liebend gerne eingepackt, aber die wurden mit Argusaugen bewacht so das ich leider keine Chance hatte – aber neue Ausstellung, neues Glück oder so 😊

Alles in allem war die Tierisch dieses Jahr sicher wieder ein Erfolg und da man sich ja bekanntlich steigern soll freue ich mich schon auf die Steigerung in 2020 😊


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.