Rückblick: Zu Besuch bei Arena of Cats in Mutterstadt

Katzenausstellung – ich habe euch die Tage ja schon erzählt, dass ich teilweise Meisterin im Zeitmanagement bin und so war es nicht verwunderlich, dass wir unseren Besuch bei Marshmallow gleich mit einem Besuch bei einer Katzenausstellung in Mutterstadt unweit Ludwigshafens verbanden.

Die wichtigste Mahlzeit des Tages

Taubertalperser, Katzenblog, Arena of Cats, Katzen, LudwigshafenAber zuerst gab es für uns die wohl wichtigste Mahlzeit des Tages – das Frühstück im Businesshotel Rene Bohn.

Himmlisch was es für Köstlichkeiten gab und schon zur Begrüßung bekam man einen leckeren Smoothie in die Hand gedrückt.

Wir haben uns dafür auch richtig Zeit genommen, denn um ehrlich zu sein – von diesem Frühstück schwärmten wir bereits seit vergangenem Jahr. Es gibt hier für jeden Geschmack etwas und selbst Menschen, die an diversen Unverträglichkeiten leiden, kommen hier voll auf ihre Kosten.

Ich weiß gar nicht was mich mehr begeistert, das leckere Omelette nach eigenen Wünschen zusammengestellt, die Vielzahl an Wurst und Aufstrichen oder aber die herrlichen Waffeln oder auch diverse frische Obstsäfte.

Marshmallow, die Wiederholung

Taubertalperser, Katzenblog, Arena of Cats, Katzen, LudwigshafenWir hatten mit Jasmin vereinbart, dass wir bei ihr vorbeifahren, noch einmal Marshmallow besuchen und dann gemeinsam zur Katzenausstellung fahren.

Gesagt, getan – ich lass mir doch kein „Marshmallowknuddeln“ entgehen sind wir zu ihr gefahren um noch mal die Katzen zu bespaßen und beflauschen.

Heute waren sie schon weitaus entspannter als den Tag zuvor so nach dem Motto „Ach die schon wieder“ und wir durften nun auch Charly aus der Nähe bewundern.  Mit Findus hatten wir ja schon am Tag zuvor das Vergnügen – Stinkekissen und Grünlilie sei Dank J

Taubertalperser, Katzenblog, Arena of Cats, Katzen, LudwigshafenAlso noch mal auf den Boden, Marshmallow schnappen und beflauschen – ich liebe unsere Babys einfach und es ist so schön zu sehen wie sie sich entwickeln und ihren neuen Sklaven Freude bereiten.

Dabei entstand auch dieses tolle Foto von Jasmin, das ich euch nicht vorenthalten will. Sie hat es mit der Überschrift versehen „Mamaliebe“ und ich denke ich brauch da nichts mehr dazu schreiben, oder? 😊

Es fiel uns schwer sich von den Katzen und Marshmallow im speziellen loszureißen, aber wir hatten ja noch einiges vor und so haben wir dann auf den Weg zur Katzenausstellung gemacht.

Arena of Cats

Taubertalperser, Katzenblog, Arena of Cats, Katzen, LudwigshafenDer Kurpfälzer Rassekatzenverein lud zum wiederholten Male zur „Arena of Cats“ in Mutterstadt im Palladium ein. Von Ludwigshafen war es sehr schön zu erreichen und Parkplätze waren zu dem Zeitpunkt als wir anreisten auch ausreichend vorhanden.

Die Eintrittspreise mit 5 Euro pro Person, ja kann man nun darüber diskutieren aber ich finde sie als angemessen. Eine Vielzahl an gewerblichen Ausstellern drängten sich in der Eingangshalle und neben Robusta und Kirstins waren natürlich auch noch Schulze Heimtierbedarf, Furnitur of ironforge und einige andere vertreten.

Also man konnte hier einkaufen bis die Kreditkarte glühte und bis man da endlich bei dem eigentlichen Grund seines Besuches war, den Katzen, musste man schon einiges an Zeit investieren.

Die Halle empfand ich teilweise als etwas dunkel, hatte dies gar nicht so in Erinnerung als ich selbst zu den Ausstellern zählte. Allerdings hatte ich damals einen Platz unweit der großen Fensterfront und vermutlich täuscht mich hier mein persönliches Empfinden.

Taubertalperser, Katzenblog, Arena of Cats, Katzen, LudwigshafenIch konnte wieder einige schöne Katzen fotografieren unter anderem auch Egyptian Mau und American Curl. Man traf auch die eine oder andere Bekannte wieder aber wie jedes Jahr stellte ich auch dieses Jahr wieder fest manche sind gleich und andere gleicher.

Während sich die deutschen Aussteller bemühten den Katzen entsprechend große Sturdy oder Ausstellungskäfige zu ermöglichen und darauf bedacht waren das es den Katzen an nichts mangelte wie Futter, Wasser und Toilette oder auch Versteckmöglichkeiten, war es einigen Ausstellern schlichtweg egal.

Da standen zwar unzählige Sekt- und andere alkoholischen Flaschen auf den Ausstellertischen nebst zahlreichen Essen für die Zweibeiner aber die Katzen mussten sich teilweise zu dritt in einem äußerst kleinen Käfig fast stapeln und Futter und Wasser standen nicht permanent zur Verfügung.

Taubertalperser, Katzenblog, Arena of Cats, Katzen, LudwigshafenBei Perserkatzen habe ich da noch teilweise Verständnis, dass dies vor dem „richten“ nicht gereicht wird – wer weiß wie sich Perserkatzen einsauen können kann sich in etwa vorstellen wie kontraproduktiv ein verschmutztes Brustfell bei einer Schönheitsveranstaltung ist. Aber bei Kurzhaarkatzen fehlt mir dieses gänzlich.

Ob dies tierschutzkonform ist wage ich ernsthaft zu bezweifeln und wenn hier militante Tierschützer zu Gange gewesen wären, ich hätte es ihnen nicht verübeln können.

Bereits letztes Jahr hatte ich mit diesem Verein genau das gleiche Thema und es waren die gleichen Aussteller. Als Entschuldigung wurde mir erklärt, dass die Ausstellungen in XY anders ablaufen. Man hat sich damals dann aber bemüht den Katzen zumindest die grundlegenden Sachen wie Futter, Wasser und Klo zur Verfügung zu stellen.

Taubertalperser, Katzenblog, Arena of Cats, Katzen, LudwigshafenAber dieses Jahr war nun wieder das gleiche …..  wie oft muss man darauf hinweisen? Wie oft muss man erklären, dass wir hier in Deutschland sind und die Ausstellungen gemäß dem deutschen Tierschutzgesetz abgehalten werden sollten. Wir haben hier andere Sichtweisen wie in XY und das ist auch gut so.

Und was dies für eine Außenwirkung hat wenn die Tische voller alkoholischer Getränke und Speisen sind und die Katzen aber in beengten, teilweise lieblos eingerichteten Käfigen ohne Wasser und Futter auf ihren „großen“ Auftritt warten …… nun darüber kann man sich selber mal Gedanken machen.

Schade ….. ich hielt lange Zeit

Hier noch ein paar Impressionen

 


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.