Katzenfutter im Test: Leonardo All Meat – Taubertalperser

Als ich letzten Spätherbst in Stuttgart war anlässlich der Animal, einer der größten Heimtiermessen im Süddeutschen Raum hatte ich es schon gesehen – Leonardo ändert seine Etiketten.

Erste Reaktion – ohne Flachs „Oh genial, pink!“ dicht gefolgt „Och nö, ich muss den Futtertest wohl überarbeiten“.

Ist ja nicht so, dass man Langeweile hätte 😊 Aber bis alle Sorten entsprechend umgestellt waren, alle mit neuen Etiketten versehen dauerte es einige Zeit – Zeit für eine mehr oder weniger kleine Pause meinerseits 😊

Aber nun ist es soweit und sämtliche Sorten von Leonardo All Meat sind umgestellt und präsentieren sich im neuen „Glanz“. Wobei ich zugeben muss, mir hat das alte Design auch sehr gut gefallen.

Ich bin zu lange schon am Testen diverser Katzenfuttersorten, ich kenne manche Hersteller schon echt lange, um nicht zu wissen – da ist was im sprichwörtlichen Busch 😊
Aber dann gucken wir uns doch mal das Futter näher an, hat sich da etwas geändert an der Rezeptur, ist sie gleich geblieben oder anders formuliert „Wo geht die Reise hin?“

Das sagt der Hersteller zu Leonardo All Meat

Futtermittelunverträglichkeiten treten bei Katzen sehr häufig auf, typische Symptome dafür sind Juckreiz, Haut- und Fellprobleme, Verdauungsprobleme und Durchfall. Oft handelt es sich dabei um eine Getreideunverträglichkeit.

Leonardo All Meat ist ganz ohne Getreide und deshalb gerade für ernährungssensible Katzen sehr gut verträglich. Fleisch und Fisch kann von Katzen besonders gut verwertet und verdaut werden.

Die Qualität der Rohstoffe sowie wichtige Vitamine, Nährstoffe und Mineralstoffe bilden die Basis für eine gesunde Katzennahrung. Leonardo All Meat beinhaltet ausschließlich bestes Fleisch, welches für den menschlichen Verzehr als tauglich beurteilt wurde, das von deutschen Agrarbetrieben stammt und schlachtfrisch verarbeitet wird.

Auch der enthaltene Seefisch wird nach dem Fang frisch verarbeitet und ist reich an Omega-3-Fettsäuren, die sich positiv auf die Haut- und Fellgesundheit auswirken können.

Dieses Futter hat eine hohe biologische Wertigkeit, daher wird zur Deckung des täglichen Bedarfs einer Katze vergleichsweise eine geringere Menge an Futter benötigt.

Dadurch kann auch die Kotmenge reduziert werden. Der Zusatz von lebenswichtigem Taurin kann die Sehkraft und die Herzfunktion unterstützen und rundet diese schmackhaften Menüs ab. Leonardo All Meat ist außerdem komplett frei von künstlichen Farb-, Aroma-, und Konservierungsstoffen.

Leonardo All Meat überzeugt:

  • Produktionsstandort: Deutschland
  • Ideal für ernährungssensible Katzen mit einer Getreide-Intoleranz und Allergiker
  • Ohne Getreide
  • Ohne künstliche Farbstoffe, Aromastoffe und Konservierungsstoffe
  • Ausschließlich Fleisch: Ohne Zusatz von Getreide, Obst oder Gemüse, optimale Versorgung mit wichtigen Proteinen
  • Fleisch, für den menschlichen Verzehr als tauglich beurteilt: Stammt von deutschen Agrarbetrieben und wird schlachtfrisch verarbeitet.
  • Fangfrischer Fisch: Wird direkt nach dem Fang frisch verarbeitet und liefert wertvolle Omega-3-Fettsäuren und Eiweiß.
  • Hohe biologische Wertigkeit: Zur Deckung des täglichen Bedarfs einer Katze wird eine vergleichsweise geringere Menge an Futter benötigt.
  • Reich an Taurin: Zur Unterstützung der Sehkraft und Herzfunktion

Folgende Sorten von Leonardo All MEAT haben wir getestet

Leonardo All Meat 800g, Katzenfuttertest, TaubertalperserLeonardo All Meat – Geflügel pur

Zusammensetzung: Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (65 % Geflügel + Geflügelfleischbrühe 34 %); Mineralstoffe (0,5 %); Eierschalen, getrocknet (0,5 %)

Analytische Bestandteile: Protein 10,0 %; Fettgehalt 5,0 %; Rohasche 2,0 %; Rohfaser 0,3 %; Feuchtigkeit 80 %; Calcium 0,3 %; Phosphor 0,2 %

Zusatzstoffe: Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg:
Vitamin D3 200 I.E.; Vitamin E 50 mg; Mangan (als Mangan(II)sulfat) 2 mg; Zink (als Zinksulfat, Monohydrat) 20 mg; Iod (als Calciumiodat, wasserfrei) 0,2 mg; Taurin 1.000 mg; Energie (ME) 4,07 MJ/kg; Energie (ME) 973 kcal/kg

NFE in TM:   13,5% / NFE-Wert (berechnet) 2,7 %

Preis   0,52 € / 100 Gramm

Leonardo Katzenfutter, Futtertest,TaubertalperserLeonardo All Meat – Reich an Leber

Zusammensetzung: Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (65 %, davon 25 % Leber + Fleischbrühe 34 %); Mineralstoffe (1 %)

Zusatzstoffe: Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg: Vitamin D3 200 I.E.; Vitamin E 50 mg; Taurin 1.000 mg; Mangan (als Mangan(II)sulfat) 2 mg; Zink (als Zinksulfat, Monohydrat) 20 mg; Iod (als Calciumiodat, wasserfrei) 0,2 mg

Analytische Bestandteile: Protein 10,0 %; Fettgehalt 5,0 %; Rohasche 2,0 %; Rohfaser 0,3 %, Feuchtigkeit 79 %

NFE in TM: 17,62% / NFE-Wert (berechnet)  3,70%

Preis   0,52 € / 100 Gramm

Leonardo All Meat SeefischLeonardo All Meat – Reich an Seefisch

Zusammensetzung: Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (40 % + Fleischbrühe 34 %); Fisch und Fischnebenerzeugnisse (25 % Seefisch); Mineralstoffe (1 %)

Zusatzstoffe: Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg: Vitamin D3 200 I.E.; Vitamin E 50 mg; Taurin 1.000 mg; Mangan (als Mangan(II)sulfat) 2 mg; Zink (als Zinksulfat, Monohydrat) 20 mg; Iod (als Calciumiodat, wasserfrei) 0,2 mg

Analytische Bestandteile: Protein 10,0 %; Fettgehalt 5,0 %; Rohasche 2,0 %; Rohfaser 0,3 %, Feuchtigkeit 79 %

NFE in TM: 17,62% / NFE-Wert (berechnet)  3,70%

Preis   0,52 € / 100 Gramm

Leonardo All Meat KaninchenLeonardo All Meat – Reich an Kaninchen

Zusammensetzung: Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (65 %, davon 25 % Kaninchen, + Fleischbrühe 34 %); Mineralstoffe (1 %)

Zusatzstoffe: Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg:

Vitamin D3 200 I.E.; Vitamin E 50 mg; Taurin 1.000 mg; Mangan (als Mangan(II)sulfat) 2 mg; Zink (als Zinksulfat, Monohydrat) 20 mg; Iod (als Calciumiodat, wasserfrei) 0,2 mg

Analytische Bestandteile:Protein 10,0 %; Fettgehalt 5,0 %; Rohasche 2,0 %; Rohfaser 0,3 %, Feuchtigkeit 79%

NFE in TM: 17,62% / NFE-Wert (berechnet)  3,70%

Preis   0,52 € / 100 Gramm

Leonardo All Meat EnteLeonardo All Meat – Reich an Ente

Zusammensetzung: Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (65 %, davon 25 % Ente); Fleischbrühe (34 %); Mineralstoffe (0,5 %); Eierschalen, getrocknet (0,5 %)

Analytische Bestandteile: Protein 10,0 %; Fettgehalt 5,0 %; Rohasche 2,0 %; Rohfaser 0,3 %; Feuchtigkeit 80 %; Calcium 0,3 %; Phosphor 0,2 %

Zusatzstoffe: Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg:
Vitamin D3 200 I.E.; Vitamin E 50 mg; Mangan (als Mangan(II)sulfat) 2 mg; Zink (als Zinksulfat, Monohydrat) 20 mg; Iod (als Calciumiodat, wasserfrei) 0,2 mg; Taurin 1.000 mg;

NFE in TM:   15% / NFE-Wert (berechnet)  3%

Preis   0,52 € / 100 Gramm

Leonardo All Meat RindLeonardo All Meat – Reich an Rind

Zusammensetzung: Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (65 %, davon 25 % Rind); Fleischbrühe (34 %); Mineralstoffe (0,5 %); Eierschalen, getrocknet (0,5 %)

Analytische Bestandteile: Protein 10,0 %; Fettgehalt 5,0 %; Rohasche 2,0 %; Rohfaser 0,3 %; Feuchtigkeit 80 %; Calcium 0,3 %; Phosphor 0,2 %

Zusatzstoffe: Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg: Vitamin D3 200 I.E.; Vitamin E 50 mg; Mangan (als Mangan(II)sulfat) 2 mg; Zink (als Zinksulfat, Monohydrat) 20 mg; Iod (als Calciumiodat, wasserfrei) 0,2 mg; Taurin 1.000 mg;

NFE in TM: 15% / NFE-Wert (berechnet)  3%

Preis   0,52 € / 100 Gramm

Leonardo Kitten Leonadro All MEAT – reich an Geflügel – Kitten

Zusammensetzung: Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (65 %; davon Geflügel 40 %, Rind 25 %, Fleischbrühe 29,5 %); Eier und Eiererzeugnisse (Vollei 4 %); Mineralstoffe (1 %); Öle und Fette (Lachsöl 0,5 %)

Zusatzstoffe: Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg: Vitamin D3 200 I.E.; Vitamin E 50 mg; taurin 1.000 mg; Mangan (als Mangan(II)sulfat) 2 mg; Zink (als Zinksulfat, Monohydrat) 20 mg; Iod (als Calciumiodat, wasserfrei) 0,2 mg

Analytische Bestandteile: Protein 10,5 %; Fettgehalt 5,5 %; Rohasche 2,0 %; Rohfaser 0,3 %; Feuchtigkeit 79 %

NFE in TM: 12,86% / NFE-Wert (berechnet) 2,70%

Preis   0,52 € / 100 Gramm

Fütterungsempfehlung

Leonardo All Meat ist ein Alleinfuttermittel für Katzen.

200 – 400 g täglich für eine ausgewachsene Katze mit ca. 3-5 kg Gewicht. Es wird empfohlen die Dosennahrung mit LEONARDO® Trockennahrung zu kombinieren. (20 g Trockenfutter ersetzen etwa 100 g Dosennahrung). ß (Dies ist keine Empfehlung der Taubertalperser, sondern die vom Hersteller. Nicht dass es hier zu Missverständnissen kommt)

Bitte zimmerwarm füttern.

Frisches Trinkwasser sollte immer zur freien Verfügung stehen.

Nach dem Öffnen max. 24 Stunden im Kühlschrank aufbewahren

Inverkehrbringer

Bewital Petfood GmbH & Co. KG, Industriestrasse 10, 46354 Südlohn

Herstellernummer

DE 05554104313

Das sagen die Taubertalperser zu Leonardo All Meat

Die gute Nachricht zuerst.  Es wurde tatsächlich an der Rezeptur nichts aber auch gar nichts geändert.

Wie viele von euch wissen, ist Leonardo All Meat eines unserer Hauptfuttersorten. Wir sind hier der Meinung das uns hier das absolut perfekte Preis/Leistungsverhältnis geboten wird.

Fun-Fact an Rande: Bei einer Sorte in Beutel kommt Chia zum Einsatz. Von den Chia-Vorräten dürfen sich auch Mitarbeiter bedienen um ihr Frühstück „aufzupeppen“ und das machen sie auch begeistert. So viel zum Thema Lebensmittelqualität und Qualität an sich 😊

Was mir persönlich noch nicht so ganz gefällt, ist die Deklaration aber wer sich mal so eine Dose näher ansieht und die „zerlegt“ und auch daran riecht merkt sehr wohl, dass hier keine minderwertigen Rohstoffe verwendet wurden. Ich habe nun weit über 300 verschiedene Futtertests durchgeführt und man „riecht“ es nach einiger Zeit förmlich was enthalten ist. Sei es Fisch, Leber oder aber minderwertige Nebenprodukte.

Was ich aber absolut positiv finde ist, dass der Hersteller mir sofort Auskunft erteilt, hat über das Calcium: Phosphor-Verhältnis.

NFE-Gehalt

Der NFE-Gehalt ist im absolut akzeptablen Rahmen.

Akzeptanz

Die Akzeptanz begeistert mich persönlich sehr, ich habe immer ein schlechtes Gewissen, wenn ich Futter wegwerfen muss. Mir geht es hier aber weniger um den finanziellen Aspekt als um die Verschwendung von Ressourcen. Ich habe immer ein schlechtes Gewissen, wenn ich mal eine größere Menge an Futter wegwerfen muss, weil es die Katzen absolut nicht akzeptieren und mögen. Aber hier wird mir der Fressnapf immer schön sauber gemacht.

Wie hatte ich einmal geschrieben – Leonardo geht bei unseren Katzen immer.

Wie heißt es so schön – schmeckts der Katz‘ freut sich der Mensch :-)

Sie vertragen es auch ausgezeichnet und ich habe hier keine negativen Überraschungen im Katzenklo.

Leonardo All Meat im FutternapfPreis/Leistungsverhältnis

Perfekt – es ist die Deklaration zwar „gewöhnungsbedürftig“ bzw. nicht so wie es sich viele aufgeklärte Katzenhalter wünschen würden aber wer sich viel mit hochwertigen Nassfutter auseinandergesetzt hat erkennt auch die Qualität einer geöffneten Dose anhand des Geruchs. Und kann sehr wohl eine entsprechende Aussage treffen, ohne vorher den Genuss einer offenen Deklaration gehabt zu haben.

Ja, man muss ganz klar sagen – es ging noch besser. Nichtsdestotrotz habe ich hier Katzenfutter, das meine „Fellterroristen“ lange sattmacht und vom Preis her im absolut unteren Bereich ist.

Ich habe mir den „Spaß“ erlaubt mir mal die Futterkosten anhand des täglichen Kalorienbedarfes für Dividi auszurechnen und komme hier auf 1,93 – 2,06 Euro/Tag.

Also preiswerter geht es nicht, wenn man bei der Qualität keine Abstriche machen möchte.

Erhältlich

Erhältlich ist Leonardo All Meat in 200g und 400g Dosen sowie zwei Sorten gibt es mittlerweile auch in 800g Dosen (Geflügel und Ente) und im gut sortierten Fachhandel werdet ihr fündig.

Alternativ gibt es sehr gute Sparpakete bei Zooplus* wo ich mich immer eindecke zum Leidwesen meines Postboten 😊Ich glaube er hasst die Kartons mit grünen Plastikband 😉 Alternativ könnt ihr es auch bei Zooroyal* kaufen.

Bewertung

Etwas noch zur Punktevergabe hier bei diesem Futter – ich hätte gerne, sehr gerne sogar eine andere Punkteanzahl vergeben, aber dies lässt die derzeitige Deklaration absolut nicht zu.

+ Herstellung in Deutschland
+ perfektes Preis/Leistungsverhältnis
– Deklaration

19_Bewertung Futtertest

 



Hat dir dieser Beitrag gefallen und du möchtest auch in der Zukunft keine tollen Tipps zur Katzenhaltung oder interessante Produktempfehlungen verpassen?
Abonniere einfach unseren Blog und erhalte die neuesten Beiträge einfach direkt in den Mailfach.

Gerne darfst du auch unsere Beiträge mit anderen Katzenliebhabern teilen.Partnerlinks