Produkttest: Catit Play-n-scratch – Taubertalperser

Manches Mal liegt der Teufel im Detail und manches Mal ist es echt gut, wenn ich auf so eine Fachmesse gehe wie z.B. die Pro Garten und Tier.

Nicht nur das ich dort Neues entdecke, alte Bekannte wieder treffe, Blogleser kennenlerne (Grüße an dieser Stelle nach Schweinfurt) kann ich bei dem einen oder anderen Unternehmen Produkte für euch organisieren.

So wie dieses schicke rote Teilchen von Catit, die mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt wurden.

Und ganz ehrlich die Farbe ist super toll 😊 Hier habe ich eine super tolle Win-Win-Situation. Warum dies so ist, später ein wenig mehr dazu 😊

Das sagt der Hersteller zu Catit Play-n-scratch

Catit Play-n-scratch, Taubertalperser, Produkttest, Katzenblog, unabhängiger Katzenblog, Hagen, Catit, SpielzeugMit diesem 3 in 1 Spielzeug für Katzen können Sie Ihren Liebling ideal und für längere Zeit beschäftigen. Es enthält neben einem Kratzbrett aus Pappe eine Spielschiene mit einem integriertem Ball und eine verrückt herumschwirrende Biene mit flatternden Flügeln, die Ihre Fellnase jagen kann. Der runde Kratzblock aus robuster Wellpappe ist wendbar und erhält dadurch eine doppelte Lebensdauer. Neben dem Spielen kann Ihre Katze die Krallen pflegen, sodass sie scharf und kurz bleiben. Somit können Sie auch verhindern, dass sich Ihr Liebling die Krallen an Möbeln oder Teppichen schärft und diese dadurch kaputt macht.
Außerdem enthält das Spielzeug die begehrte Katzenminze, die Ihren Liebling zum Spielen & Kratzen animieren wird. Durch das Jagen des Balls, der aus der nach oben verengten Spielschiene nicht entwischen kann, bleibt Ihr Vierbeiner aktiv und fit.

Catit Play-N-Scratch – 3 in 1 im Überblick:
  • Beschäftigungsspielzeug gegen Langeweile für Katzen
  • Mit Kratzbrett, Spielschiene mit integriertem Ballspielzeug und federnder Biene mit flatternden Flügeln
  • Optimale Ergänzung zum Kratzbaum: bietet zusätzliche Kratzfläche, verringert das Kratzen an Möbeln und Teppichen
  • Wendbarer Kratzblock aus robuster Wellpappe: besonders langlebig, doppelte Lebensdauer
  • Inklusive anregender Katzenminze: animiert zum Spielen
  • Mit Gummifüßen: für einen sicheren Stand
  • Passende Ersatzkratzblöcke nachbestellbar
  • Farbe: rot
  • Material:
    • Spielschiene und Ball: Kunststoff
    • Kratzblock: Wellpappe
    • Feder: Metall
    • Biene: Filz mit Flügeln aus Folie
  • Maße:
    • Gesamt: ca. Ø 36 x H 25 cm
    • Spielschiene: ca. Ø 36 x H 4,5 cm
    • Kratzblock: ca. Ø 23 x H 3,5 cm
    • Feder-Spielzeug: ca. H 24 cm

Das sagen die Taubertalperser zu Catit Play-N-Scratch

Catit Play-n-scratch, Taubertalperser, Produkttest, Katzenblog, unabhängiger Katzenblog, Hagen, Catit, SpielzeugWir hatten so ein Teil schon einmal in grün und es wurde heißgeliebt. Aber im Laufe der Zeit und nach exzessiven Spielgelagen (wie das klingt 😊 ) haben wir es vor geraumer Zeit dann entsorgt. Die Kratzpappe wäre ja noch austauschbar gewesen aber das Federteil – es war einfach gelinde gesagt mittlerweile gruselig.

Dann bekam ich dieses Paket von Catit und nun ja, ich durfte es auspacken, kurz fotografieren und seitdem wohnt unsere verwöhnte Zicke Khalessi darauf.

Madame ist echt verwöhnt, müssen wir leider so echt mal festhalten, nichts begeistert sie längere Zeit – Spieleangel? Ja Pustekuchen, 5 Minuten, wenn es hoch kommt aber bitte nur wenn sie alleine damit spielt, sobald die anderen mitspielen wollen ist Prinzessin von und zu Khalessi not amused und setzt sich dann hin um ihrer Körperpflege nachzugehen.

Ja wir haben sie echt zu sehr verwöhnt unsere Flauscheprinzessin. Müssen wir uns einfach selbst eingestehen und daran gibt es nichts zu rütteln, aber wer kann ihren Augen auch schon wiederstehen?

Also wir hier definitiv nicht 😊

Catit Play-n-scratch, Taubertalperser, Produkttest, Katzenblog, unabhängiger Katzenblog, Hagen, Catit, SpielzeugNun, wir haben aber nun etwas mit dem Khalessi begeistert ihre Zeit verbringt und ich hatte auch immensen Spaß daran ihr zuzusehen und sie dabei zu fotografieren 😊 Wie sagte eine Leserin angesichts eines Fotos, das ich schon vorab veröffentlicht hatte „Testet ihr nun Spielzeuge für Tribbles aus Star Trek?“

Wer nun damit nichts anfangen kann, Tribbles waren pelzige Kugeln, die eine enorme Reproduktionsrate hatten und innerhalb kürzester Zeit das ganze Raumschiff USS Enterprise bevölkerten.

Ja, Khalessi hat auf dem einen Foto tatsächlich eine gewisse Ähnlichkeit und ihre Augen konnten nur ganz findige Betrachter erkennen. Sie hat zwei im übrigen 😉

Abgesehen davon, dass Khalessi dieses neue Spielzeug Weltklasse findet, ist es auch ausgesprochen schön verarbeitet und es kann hier von der Qualität nicht gemeckert werden. Die Kratzpappe ist austauschbar und so hat man lange Spaß mit diesem Teil.

Catit Play-n-scratch, Taubertalperser, Produkttest, Katzenblog, unabhängiger Katzenblog, Hagen, Catit, SpielzeugJe nach Abnutzungsgrad kann man auch die Kratzpappe einfach umdrehen damit es wieder schön aussieht.

Schön fand ich das man nun bei der Spielefeder im unteren Bereich einen Plastikschutz darüber gezogen hat. Erstens bekommt man es so besser in die dafür vorgesehene Öffnung und zweitens können Katzen hier nun kaum mit der Kralle in dem sehr engen Federbereich hängen bleiben.
Auf der Unterseite sind noch so Anti-Rutschteile angebracht aber wenn es heiß hergeht wird da schon mal rumgezogen und klappt bei unseren Fellmonstern recht gut 😊

So und bevor ihr nun losgeht und wie wild so ein Teil bei Amazon oder so kauft – ich habe euch doch von einer Win-Win-Situation geschrieben 😊

Nun ab Samstag könnt ihr eines von zwei dieser tollen Catit Play-N-Scratch – 3 in 1 inklusive einer Nachfüllung auf unserer Facebookseite gewinnen.

Genaueres findet ihr ab Samstagmittag dort und ich wünsche schon jetzt allen Teilnehmern viel, viel Glück 😊

Catit Play-n-scratch, Taubertalperser, Produkttest, Katzenblog, unabhängiger Katzenblog, Hagen, Catit, Spielzeug


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.