Zeit für ein Buch: Kätzchen mit Köpfchen – Taubertalperser

Kätzchen mit Köpfchen – Nachdem draußen mal wieder der Regen gegen das Fenster peitschte und der kräftige Wind einen kaum aufrecht stehen ließ, war es an der Zeit sich wieder mal einem Buch zu widmen.

Dieses Mal hatten wir uns das Buch aus dem Cadmos-Verlag „Kätzchen mit Köpfchen“  vorgenommen und wer uns kennt, kann erahnen was für dieses Buch der Auslöser war.

Wir hatten ja ein wunderbares entzückendes Kitten das megasüß aber eine echte Herausforderung war, weil verdammt clever.

Kätzchen mit Köpfchen, Buchvorstellung, TaubertalperserWährend alle ihrer Geschwister noch fröhlich krähend im Kittennest rumkrabbelten hatte sie schon wie Silvester Stallone in Cliffhanger, sämtliche Hürden überwunden und kam uns am Abend fröhlich wackelnd bei der Eingangstür entgegen.

Sämtliche Versuche das Wohnzimmer ausbruchsicher zu gestalten quittierte sie mit einem fröhlichen „Guck mal ich kann das“-Ausbruch 😊
Sie war eine echte Herausforderung für uns, aber hatte uns auch weitere wichtige Lektionen im Umgang mit Katzen gelehrt …..

Denke niemals du kennst schon alles, es kommt sicher jemand der die vorherigen Erlebnisse toppen kann 😊

Ja wir haben das perfekte Zuhause für sie gefunden und sie stellt dort auch alles dementsprechend auf den Kopf. Aber doch interessiert uns das Thema „Kätzchen mit Köpfchen“ ungemein da wir zugegebener Maßen eher die mit „wenig“ Köpfchen hatten :-)

Keyfacts zum Buch Kätzchen mit Köpfchen

2012, Neuausg.,
96 Seiten, 50 farbige Abbildungen, mit Abbildungen
Maße: 17,2 x 23,9 cm, Kartoniert (TB), Deutsch,
Verlag: Cadmos
ISBN-10: 3840440130
ISBN-13: 9783840440137

Preis: 9.95 Euro

Informationen zu „Kätzchen mit Köpfchen “

Die Katze, ein verkanntes Genie? Was geht in den niedlichen Köpfchen unserer Katzen vor? Sind sie in der Lage, die Augen auf einem Würfel zu zählen und sogar Fremdsprachen zu lernen? Erforschen Sie gemeinsam mit der Autorin die Geheimnisse der Katzenintelligenz, lernen Sie kreative Denkspiele für Katzen kennen und machen Sie einen Intelligenztest mit Ihrer eigenen Katze. Nach dieser Lektüre sehen Sie Ihre Katze mit ganz anderen Augen.

Klappentext zu „Kätzchen mit Köpfchen “

Kätzchen mit Köpfchen, Buchvorstellung, TaubertalperserIntelligenzbestien in flauschigem Pelz und mit niedlichen Kulleraugen: Katzen offenbaren erstaunliche geistige Fähigkeiten. Sie schaffen es, ihre menschlichen Nichtkatzen ganz nach Wunsch zu manipulieren, sie bewegen sich geschmeidig in der abstrakten Welt der Zahlen und sprechen sogar mehrere „Fremdsprachen“ fließend – je nachdem, ob sie gerade mit den zweibeinigen Mitbewohnern oder mit dem Familienhund kommunizieren.
Unsere Stubentiger kontrollieren mit ihrem krallenscharfen Verstand unseren häuslichen Alltag: Die Katze bestimmt, wann wir am Wochenende aufstehen sollen und welche Leckerei wir ihr zum Frühstück servieren dürfen. Wie hypnotisiert lesen wir ihr alle Wünsche von den Augen ab, lassen ihr im richtigen Moment eine ausgiebige Fellpflege zuteilwerden oder unterhalten sie am Abend mit dem passenden Spiel.
In diesem Buch erläutert Verhaltensbiologin Marlitt Wendt die intellektuellen Leistungen unserer Hauskatzen unterhaltsam und kenntnisreich. Ein Intelligenztest für Katzen und kreative Denkspiele runden diesen Katzenratgeber ab.

Inhaltsverzeichnis zu „Kätzchen mit Köpfchen “

– Wir müssen Götter sein – die Katze, ihre Intelligenz und ihre Rolle in der Menschheitsgeschichte
– Ein Genie namens Katze – faszinierende kognitive Fähigkeiten
– Katzenintelligenz fördern
– Clevere Katzen – katzenschlau mit Spiel und Spaß
– Das Geheimnis ihres Erfolgs – emotionale Intelligenz
– Intelligenztest für clevere Katzen – so schlau ist mein Stubentiger

Das sagen die Taubertalperser zu „Kätzchen mit Köpfchen“

Kätzchen mit Köpfchen, Buchvorstellung, TaubertalperserHach ja, während wir dieses Buch hier lesen und näher betrachten, stellt die kleine Lara bei ihrer neuen Tellerchen-Auffüllerin die Welt mal wieder auf den Kopf.
Wenn ich so verfolge was sie wieder ausgeheckt hat und wie sie ihre neue Sklavin verblüfft muss ich immer wieder unweigerlich grinsen. Sie war vorgewarnt, ich hatte ihr ja gesagt „Lara ist keine Katze, sie ist eine Herausforderung“ und dies stellt sie immer wieder unter Beweis auch wenn sie mit der Zeit nun etwas „ruhiger“ wurde. Aber das überlegende, wissende Köpfchen – das hat sie beibehalten 😊

In diesem Buch „Kätzchen mit Köpfchen“ erfahren wir etwas über die kognitiven Fähigkeiten unserer Lieblinge, ihre emotionale Intelligenz aber auch wie wir es in der Hand haben die Intelligenz unserer Stubentiger zu fördern und in die richtigen Bahnen zu lenken.

Aber machen wir uns nichts vor, sie sind uns eindeutig überlegen. Kein anderes Lebewesen versteht es so gut, schnell und vor allem total unauffällig uns zu dem zu machen was wir sind – willenlose, ergebene Sklaven die alles für ihr Wohlbefinden tun 😊

Erhältlich ist dieses Buch im gut sortierten Fachhandel ober aber auch bei Amazon.

Noch mehr interessante Bücher, die wir bereits gelesen und vorgestellt haben könnt ihr hier finden


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.