Katzenfutter im Test: Catz finefood Mousse – die fluffige Extramahlzeit

Wir, die Taubertalperser haben mal wieder zugeschlagen, wie bereits gestern in unserem Rückblick zur Heimtiermesse angekündigt haben wir das eine oder andere Feine für die Katzen gefunden und werden es euch hier nach und nach präsentieren.

Heute haben wir das neue Produkt aus dem Hause Pets Nature im Fokus. Unsere Katzen sind derzeit sehr begeisterte Catz Finefood-Gourmets – egal ob es die normalen klassischen Produkte von ihnen sind oder aber auch die purrr-Linie.
Egal, alles rein ins Schnäuzelchen und dies mit einer wahren Begeisterung.

Da wollen wir doch mal schauen was sie zu dem Catz finefood Mousse sagen bzw. reagieren.

Das sagt der Hersteller

Catz finefood Mousse – eine besonders luftige Schleckerei

catz finefood mousse TaubertalperserCatz finefood Mousse ist ein Ergänzungsfuttermittel, das sich wunderbar mit unserem anderen Catz finefood-Sortiment kombinieren lässt. Es handelt sich um eine luftige und fluffige Mousse, die von den meisten Katzen sofort begeistert akzeptiert wird. Wie bei allen Catz finefood Produkten haben wir nur hochwertige Rohstoffe schonend verarbeitet. Catz finefood Mousse gibt es in vier Geschmacksrichtungen:

  • N°203 Huhn mit Lamm
  • N°205 Huhn mit Rind
  • N°207 Weißfisch mit Huhn, Thunfisch & Shrimps
  • N°209 Weißfisch mit Huhn, Thunfisch & Sardinen

Folgende Sorten sind erhältlich

Huhn-mit-Lamm

Catz finefood Mousse N°203 – Huhn & Lamm – 100g

Zusammensetzung: Huhn 46 %, Kochbrühe 42 %, Sonnenblumenöl 6 %, Lamm 4 %, Mineralstoffe 2 %

Analytische Bestandteile: Feuchtigkeit 75 %, Rohprotein 9,2 %, Fettgehalt 12 %, Rohasche 3 %, Rohfaser 0,2 %

Catz finefood Mousse N°205 – Huhn & Rind – 100g

Zusammensetzung: Huhn 46 %, Kochbrühe 42 %, Sonnenblumenöl 6 %, Rind 4 %, Mineralstoffe 2 %

Analytische Bestandteile: Feuchtigkeit 75 %, Rohprotein 9,4 %, Fettgehalt 11,2 %, Rohasche 3,1 %, Rohfaser 0,2 %

Weissfisch-mit-ShrimpsCatz finefood Mousse N°207 – Weißfisch, Thunfisch & Shrimps – 100g

Zusammensetzung: Kochbrühe 45 %, Weißfisch 26 %, Huhn 13 %, Sonnenblumenöl 6 %, Thunfisch 4 %, Shrimps 4 %, Mineralstoffe 2 %

Analytische Bestandteile: Feuchtigkeit 80 %, Rohprotein 8,2 %, Fettgehalt 6,9 %, Rohasche 2,7 %, Rohfaser 0,2 %

Catz finefood Mousse N°209 – Weißfisch, Thunfisch & Sardinen – 100g

Zusammensetzung: Kochbrühe 45 %, Weißfisch 26 %, Huhn 13 %, Sonnenblumenöl 6 %, Thunfisch 4 %, Sardinen 4 %, Mineralstoffe 2 %

Analytische Bestandteile: Feuchtigkeit 80 %, Rohprotein 8,7 %, Fettgehalt 6,8 %, Rohasche 2,9 %, Rohfaser 0,2 %

Fütterungsempfehlung:

Catz finefood Mousse ist ein Ergänzungsfuttermittel und somit nicht für eine alleinige Fütterung geeignet..

Das sagen die Taubertalperser

Taubertalperser-catz-finefood-mousseWir sind in Bezug auf Ernährung sehr zickig, okay die Fellnasen weitaus weniger als die Dosenöffnerin aber die schaut da schon mal gerne etwas genauer hin.

Und ja, es ist NUR Ergänzungsfutter und als Leckerei gedacht aber gerade da, wenn ich meine Flauschis mal verwöhnen möchte, dann will ich nicht unbedingt meine Prinzipien über Bord werfen und ihnen Leckerchen mit Getreide vorsetzen.

Hier setzt Catz finefood mit dieser neuen Linie sehr gut an, kein Getreide, keine Tierversuche und keine Fangnetze ….erwähnte ich schon die lustigen Bildchen die auf der Verpackung abgebildet sind? Da braucht man nicht mal lesen um das wichtigste auf den ersten Blick zu sehen.

Taubertalperser-catz-finefood-mousse-02Die Deklaration ist für ein Ergänzungsfutter absolut in Ordnung und auch der Geruch ist okay, wobei wenn ich nach meinen Katzen gehe, ist der Geruch super verlockend. Ich wurde regelrecht angemotzt weil ich nicht schnell genug war. Die Konsistenz erinnert ein wenig an eine Mischung aus Mousse au chocolate und Creme brulee.

Überzeugend fand ich auch die Verpackung. Okay, nicht unbedingt das Material an sich sondern das man dieses Mousse einfach schön auf den Teller stürzen kann und es schön aus der Verpackung „flutscht“.

Was mir nicht so besonders gut gefällt, aber das ist einzig wohl mein Anspruchsdenken, dass man dieses Futter in Spanien produziert. Wir haben allerdings in Deutschland sehr viele gute „Abfüller“, so dass man hier noch ein wenig die Co2-Bilanz verbessern könnte.

Die Akzeptanz allerdings war wirklich sensationell wie man anhand des Fotos erkennen kann. Ich erwähnte ja bereits, dass sie derzeit begeisterte Catz finefood-Esser sind und das setzen sie konsequent auch beim Ergänzungsfutter dem Catz finefood Mousse fort. Brave Flauschis 🙂

Erhältlich ist Catz finefood Mousse im gut sortierten Fachhandel oder auch online bei PetsNature nur leider noch nicht bei Zooplus.


Merken

Kommentar verfassen