Katzenfutter im Test bei den Taubertalpersern – Zooplus Bio

Immer wieder montags kommt ein neuer Futtertest oder eine überarbeitete Version eines schon in die Jahre gekommenen.

Dieses Mal haben wir, aufgrund einer Erweiterung, uns die Eigenmarke von Zooplus vorgenommen.

Das sagt der Hersteller zu Zooplus Bio

Unsere Zooplus Bio Produkte bieten eine hochwertige Katzennahrung in zertifizierter Bio-Qualität – aus kontrolliert biologischem Anbau und eine artgerechte Tierhaltung.

Wir beziehen unsere natürlichen Ressourcen bevorzugt von biologisch produzierenden Bauern und Herstellern aus der Region. In einem nachhaltigen Familienbetrieb in Oberbayern werden die Rohstoffe zu einem leckeren und naturbelassenen Menü verarbeitet.

Die Rezepturen zeichnen sich durch einen sehr hohen Anteil an Muskelfleisch und hochwertigen Innereien aus. Dabei wird auf die Zugabe von Getreide vollständig verzichtet.

Somit eignen sich die Produkte besonders für ernährungssensible und allergisch reagierende Katzen. Die Menüs werden zusätzlich mit frischem Bio-Gemüse und Bio-Kokosflocken verfeinert und anschließend mit schmackhaftem Lachsöl abgerundet.

Zooplus Bio versorgt ihre Katze dabei mit essenziellen Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen, die für eine ausgewogene Katzenernährung wichtig sind.

Die Vorteile von Zooplus Bio Katzenfutter im Überblick: 

  • Hochwertige Rohstoffe bevorzugt in zertifizierter Bio-Qualität
  • Getreidefreie Rezeptur
  • Viel Muskelfleisch und hochwertige Innereien
  • Sehr gut verträglich
  • CO2-neutrale Herstellung in einem Familienbetrieb in Oberbayern
  • Höchste Ansprüche in Bioqualität und Ethik
  • Kein Zusatz von Zucker, Farb- und Konservierungsmittel

Folgende Sorten von Zooplus Bio haben wir getestet

Zooplus Bio, Katzenfuttertest, Rind mit HühnchenBio-Rind & Bio-Huhn

Zusammensetzung: 48 % Rind* bestehend aus Muskelfleisch, Herz, Lunge, Leber; 47 % Huhn* bestehend aus Brustfleisch, Karkasse, Leber, Hals, Herz, 2,5 % Karotten*, 1,5 % Mineralstoffe, 0,9 % Petersilie*, 0,1 % Knotentang*.

*Rohstoffe stammen aus biologischer Erzeugung DE-ÖKO-006

Zusatzstoffe je kg / Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin A 1.000 IE, Vitamin D3 100 IE, Eisen (Eisen(II)- sulfat-Monohydrat) 22 mg, Kupfer (Kupfer(II)-sulfat-Pentahydrat) 1,5 mg, Mangan (Mangan(II)-sulfat, Monohydrat) 1,5  mg, Zink (Zinkoxid) 25  mg, Selen (Natriumselenit) 0,1 mg, Taurin 1.300 mg

Analytische Bestandteile: Rohprotein 11.4 %, Rohfett 8.2 %, Rohfaser 1.0 %, Rohasche 2.0 %, Feuchtigkeit 76.1 %

NFE in TM: 5,42% / NFE-Wert (berechnet) 1,30 %

Preis:   0,583 Euro/ 100 Gram

Zooplus Bio Lachs und Hühnchen, Katzenfuttertest. TaubertalperserBio-Lachs & Bio-Huhn

Zusammensetzung: 48 % Huhn* bestehend aus Brustfleisch, Karkasse, Hals, Herz, Leber; 47 % Lachs*, 1,5 % Zucchini*, 1,5 % Mineralstoffe, 1 % Kokosflocken*, 0,95 % Leinsamen geschrotet*, 0,05 % Knotentang*.

*Rohstoffe stammen aus biologischer Erzeugung

DE-ÖKO-006

Zusatzstoffe je kg / Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin A 1.000 IE, Vitamin D3 100 IE, Eisen (Eisen(II)- sulfat-Monohydrat) 22 mg, Kupfer (Kupfer(II)-sulfat-Pentahydrat) 1,5 mg, Mangan (Mangan(II)-sulfat, Monohydrat) 1,5  mg, Zink (Zinkoxid) 25  mg, Selen (Natriumselenit) 0,1  mg, Taurin 1.300 mg

Analytische Bestandteile: Rohprotein 12.7 %, Rohfett 7.1 %, Rohfaser 1.1 %, Rohasche 1.8 %, Feuchtigkeit 76.4 %

NFE in TM:  3,75% / NFE-Wert (berechnet)  0,90%

Preis:   0,583 Euro/ 100 Gram

Zooplus Bio Gans,KatzenfuttertestBio-Gans mit Kürbis

Zusammensetzung: 95 % Gans* bestehend aus 75 % Brustfleisch, 10 % Leber, 5 % Hals, 5 % Herz, 5 % Karkasse, 2 % Kürbis*, 1 % Kokosflocken*, 1,5 % Mineralstoffe, 0,5 % Lachsöl.

*Rohstoffe stammen aus biologischer Erzeugung

Nährwerte je 100 g: Kalzium: 233,1 mg, Phosphor: 225,4 mg

Zusatzstoffe je kg / Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin A 1.000 IE, Vitamin D3 100 IE, Eisen (Eisen(II)- sulfat-Monohydrat) 22 mg, Kupfer (Kupfer(II)-sulfat-Pentahydrat) 1,5 mg, Mangan (Mangan(II)-sulfat, Monohydrat) 1,5  mg, Zink (Zinkoxid) 25  mg, Selen (Natriumselenit) 0,1  mg, Taurin 1.300 mg

Analytische Bestandteile: Rohprotein 12.1 %, Rohfett 8.9 %, Rohfaser 0.3 %, Rohasche 2.2 %, Feuchtigkeit 75.4 %, Mangan        1.5 mg

NFE in TM:  4,40% / NFE-Wert (berechnet)  1,10%

Preis:   0,583 Euro/ 100 Gram

Zooplus Bio, Katzenfuttertest, TaubertalperserBio-Ente mit Zucchini

Zusammensetzung: 95 % Ente* bestehend aus 75 % Brustfleisch, 10 % Leber, 5 % Hals, 5 % Herz, 5 % Karkasse, 2 % Zucchini*, 1 % Kokosflocken*, 1,5 % Mineralstoffe, 0,5 % Lachsöl.

*Rohstoffe stammen aus biologischer Erzeugung

Nährstoffe je 100 g: Kalzium: 232,2 mg, Phosphor: 211,9 mg

Zusatzstoffe je kg / Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin A 1.000 IE, Vitamin D3 100 IE, Eisen (Eisen(II)- sulfat-Monohydrat) 22 mg, Kupfer (Kupfer(II)-sulfat-Pentahydrat) 1,5 mg, Mangan (Mangan(II)-sulfat, Monohydrat) 1,5  mg, Zink (Zinkoxid) 25  mg, Selen (Natriumselenit) 0,1  mg, Taurin 1.300 mg

Analytische Bestandteile: Rohprotein 12.0 %, Rohfett 8.9 %, Rohfaser 0.5 %, Rohasche 2.4 %, Feuchtigkeit 75.5 %, Kupfer 1.5 mg, Mangan 1.5 mg

NFE in TM:  2,80% / NFE-Wert (berechnet) 0,70%

Preis:   0,583 Euro/ 100 Gram

Zooplus Bio Huhn Bio-Huhn mit Karotte

Zusammensetzung: 95 % Huhn* bestehend aus 75 % Brustfleisch, 10 % Leber, 5 % Hals, 5 % Herz, 5 % Karkasse, 2 % Karotte*, 1 % Kokosflocken*, 1,5 % Mineralstoffe, 0,5 % Lachsöl.

*Rohstoffe stammen aus biologischer Erzeugung

Nährstoffe je 100g: Kalzium: 522,1 mg, Phosphor: 325,0 mg

Zusatzstoffe je kg / Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin A 1.000 IE, Vitamin D3 100 IE, Kupfer (als Kupfer(II)-sulfat-Pentahydrat) 1,5 mg, Mangan (als Mangan(II)-sulfat, Monohydrat) 1,5 mg, Zink (als Zinkoxid) 25 mg, Eisen (als Eisen(II)-sulfat-Monohydrat) 22 mg, Selen (als Natriumselenit) 0,10 mg, Taurin 1.300 mg.

Analytische Bestandteile: Rohprotein 12.0 %, Rohfett 9.3 %, Rohfaser 0.4 %, Rohasche 2.2 %, Feuchtigkeit 75.0 %,

NFE in TM: 4,40 % / NFE-Wert (berechnet) 1,10 %

Preis:   0,583 Euro/ 100 Gram

Inverkehrbringer

Zooplus, München

Herstellernummer

DE-BY-1-00201

Zooplus Bio, KatzenfuttertestFütterungsempfehlung:

Gewicht der Katze      Tagesration

für kastrierte und Indoor-Katzen         für aktive Katzen

2 kg     75 – 110 g         150 g

3 kg     100 – 145 g       195 g

5 kg     140 – 205 g       275 g

7 kg     180 – 255 g       340 g

Bei diesen Angaben handelt es sich um Richtwerte. Stets frisches Wasser bereitstellen und zimmerwarm füttern. Nach dem Öffnen kühl aufbewahren.

Das sagen die Taubertalperser zu Zooplus Bio

Wir wissen wo dieses Futter hergestellt wird, wir kennen die anderen Produkte, die dort produziert werden und somit ahnten wir schon wie die Reaktion unserer Plüschmonster ausfallen würde.

Sie haben mich diesbezüglich leider nicht enttäuscht, obwohl ich es mir ehrlicherweise anders gewünscht hätte.

Sie finden, im Gegensatz zur Futterkäuferin, das Futter okay aber halt nur okay.

Ich weiß ehrlicherweise nicht, woran es liegt. Ist es die Konsistenz, die sie nicht mögen oder liegt es an dem ausgesprochen geringen Anteil an Kokosflocken.

Ich finde das ausgesprochen schade, da es sich hier durchaus um ein sehr gutes Alleinfutter handelt und auch noch in Bio-Qualität.

Zooplus Bio, Katzenfutter im NapfDeklaration

Wohaaaa….. die Deklaration ist ausgesprochen fein. Hier bin ich mehr als nur gut informiert was in dem Katzenfutter enthalten ist. Hochwertige Öle und natürliche Calcium-Quellen runden das Gesamtbild ab.

An der Deklaration hat man eindeutig gearbeitet und dies im positiven Sinne. Finde ich gut, sehr gut sogar.

Konsistenz

Ausgesprochen feine, sehr pastetenartige um nicht zu sagen cremige Konsistenz.

NFE-Gehalt

Der NFE-Gehalt ist gut und man kann dieses Futter ohne Bedenken verfüttern.

Akzeptanz

Ja, hier war leider unser Problem. Die Akzeptanz ist hier leider durchwachsen. Sie haben es gefressen, weil sie Hunger hatten und es nichts anderes gab, hätte ich allerdings im Vergleich zu ihrem anderen Futter dies hingestellt – es wäre so wie es war in der Futterschüssel verblieben.

Hier würde ich mich ausnahmsweise nicht auf die Taubertalperser verlassen, sondern selber einmal ein Probierpaket nehmen falls man dieses Futter noch nie verwendet hat und neugierig ist.

Zooplus Bio, KhalessiPreis/Leistungsverhältnis

Supergenialer Preis/Leistungsverhältnis wenn die Katzen dieses Futter akzeptieren.

Ich weiß, wie schon angemerkt, wo das Futter produziert wird und weiß, dass dort tatsächlich hochwertige Bio-Produkte zum Einsatz kommen.

Ich würde hier z.B. Dividi mit Futterkosten von 1,60 Euro am Tag mit einem Bio-Produkt satt. Also ehrlich, ein viel besseres Preis/Leistungsverhältnis kann man gar nicht haben.

Bewertung

Aufs wesentliche konzentriert, sprich auf das Katzenfutter sind folgende Punkte hervorzuheben

+  Herstellung in Deutschland in Bio-Qualität

+ Verwendung hochwertiger Öle

+ teilweise natürliche Calciumquellen

– leider Exklusiv-Marke

Erhältlich

Erhältlich ist dieses Katzenfutter exklusiv bei Zooplus* und seinem Schwesterunternehmen Bibita*

22 Punkte



Partnerlinks

8 Gedanken zu „Katzenfutter im Test bei den Taubertalpersern – Zooplus Bio

  • 15. November 2021 um 15:13
    Permalink

    Wir haben vor einiger Zeit mal die drei älteren Sorten (Huhn, Gans, Ente) zum Testen bestellt. Ich war super begeistert von der Zusammensetzung und dem Preis bei Bio-Qualität.
    Leider hat bei uns von 9 Testkatzen (unsere + die der Nachbarin) keine das Futter angerührt, nicht mal hungrig. Selbst die Streunerin aus der Nachbarschaft wollte es nicht.
    Keine Ahnung woran das liegt, meine Katzen sind hochwertiges Nassfutter gewohnt (Sandras, Mjamjam, Tasty Cat u.ä.) und eigentlich absolut nicht wählerisch.

    Würde mich mal interessieren, ob das außer uns und den Taubertalpersern noch mehr Katzenhaushalten so ging. – Und warum! Vielleicht wirklich der Kokos-Anteil?

    Antwort
    • 15. November 2021 um 22:01
      Permalink

      Ich befürchte bei unseren ist es die extrem breiige Konsistenz.

      Antwort
  • 15. November 2021 um 17:39
    Permalink

    Hallo Andrea, ich füttere diese Futter schon länger und muß Dir bei der Akzeptanz an manchen Tagen zustimmen. Auch die Konsistenz ist sehr breiig….solange die Katze noch Zähne hat, dürfen diese gerne benutzt werden.
    Bei Akzeptanzproblemen lege ich 6 Stück Leonardo TroFu drüber und es wird gefressen. Da ich viele verschiedene Sorten füttere, kommt nach einer Dose Zooplus etwas anderes in den Napf und die Katz ist wieder voll dabei.

    Antwort
  • 15. November 2021 um 17:40
    Permalink

    Ich bin dankbar für Ihren Rat, was das Beste für Katzen ist. Auf der Grundlage Ihrer Testergebnisse habe ich das Futter für meine beiden Katzen ausgewählt. Ich habe mich für diese Bio-Marke von Zoo Plus entschieden, und sowohl mein norwegischer Wald als auch meine ägyptische Mau verschlingen es schnell und lassen nichts übrig.

    Antwort
  • 15. November 2021 um 17:40
    Permalink

    Hallo Andrea, ich füttere diese Futter schon länger und muß Dir bei der Akzeptanz an manchen Tagen zustimmen. Auch die Konsistenz ist sehr breiig….solange die Katze noch Zähne hat, dürfen diese gerne benutzt werden.
    Bei Akzeptanzproblemen lege ich 6 Stück Leonardo TroFu drüber und es wird gefressen. Da ich viele verschiedene Sorten füttere, kommt nach einer Dose Zooplus etwas anderes in den Napf und die Katz ist wieder voll dabei.

    Antwort
  • 15. November 2021 um 23:37
    Permalink

    Sehr geehrte Frau Frank,
    ich habe es vor kurzem bestellt. Keiner der 7 Kater mag es. Dies habe ich auch bei zooplus als Bewertung eingestellt. Aber seltsamerweise wird die negative Rezession nicht veröffentlicht!
    Ich finde den Fettgehalt von 9 Prozent zu hoch. Ich hätte gerne auf BIO umgestellt. Mich stört es auch nicht, es nur bei zooplus zu bekommen. Aber es will hier keiner fressen! Und sie sind wirklich hungrig.
    VG Susanne U.

    Antwort
  • 17. November 2021 um 02:48
    Permalink

    Woran liegt es eigentlich, dass hier kein Jod zugesetzt wird? Ist das wegen dem enthaltenen Halsanteil?

    Antwort
    • 19. November 2021 um 21:45
      Permalink

      Weil genug davon auf natürliche Weise enthalten ist.

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.